Artikel

Das Motorola One 5G kommt endlich freigeschaltet an und ist auf nur 350 US-Dollar reduziert

Motorola macht viele der beste billige Android-Handys auf dem Markt und bietet normalerweise etwas zu fast jedem Preis. In letzter Zeit hat das Unternehmen seine Smartphones der G-Serie verdoppelt und Flaggschiff-Funktionen für Geräte der Mittelklasse wie das Moto G100. Leider kommen viele dieser Geräte nicht so schnell in die USA, aber das Unternehmen macht es jetzt einfacher, ein anderes solides Gerät zu kaufen - das Motorola One 5G.

Ab heute wird das Motorola One 5G in den USA freigeschaltet angeboten. Das Gerät war bisher exklusiv für AT & T und Verizon, als es letztes Jahr auf den Markt kam, aber jetzt für jedermann Interessierte an einem anständigen, erschwinglichen Android-Handy können unabhängig vom Netzwerk eines abholen Sie sind an. Und um das Geschäft zu versüßen, bieten die meisten Einzelhändler das One 5G mit einem Rabatt an, was bedeutet, dass es für nur 350 US-Dollar erhältlich ist.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Tarife ab 1 US-Dollar

Das Motorola One 5G verfügt über ein 6,7-Zoll-CinemaVision-FHD + -Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, ein 48-Megapixel-Quad-Kamera-Array auf der Rückseite und einen 5.000-mAh-Akku mit 20-W-TurboPower-Aufladung. Das Gerät wird mit Strom versorgt

Qualcomm Snapdragon 765 was einige der besten Android-Handys letztes Jahr wie die Google Pixel 5. Das Beste ist, dass es sowohl Sub6 als auch unterstützt mmWave 5GUnabhängig davon, auf welchem ​​Netzbetreiber Sie sich befinden, können Sie einige der schnellsten verfügbaren Geschwindigkeiten nutzen.

instagram story viewer