Artikel

Roku Smart Soundbar vs. Streambar: Welches ist das Richtige für Sie?

Breite Klangbühne

Größere Lautsprecher

Die neue Roku Streambar ist eine kompakte, 14 Zoll lange Soundbar mit zwei Front- und Side-Firing-Treibern (insgesamt vier) für eine breitere Audio-Präsenz, die Ihr gesamtes Wohnzimmer durchdringt. Roku hat Ihrem Router und Smartphone bessere Konnektivitätsoptionen hinzugefügt, aber es ist kein großes Upgrade, wenn Sie bereits die Roku Smart Soundbar besitzen.

$ 130 bei Amazon

Vorteile

  • Optionale kabelgebundene Ethernet-Verbindung
  • Bluetooth 5.0-Unterstützung
  • Billigerer Preis
  • Seitentreiber
  • Eingebauter Streaming Stick +
  • Alexa, Google Assistant-Support

Nachteile

  • Kleinere Lautsprecher
  • Ethernet-Adapter separat erhältlich
  • Schwächerer Sound als Smart Soundbar

Die Roku Smart Soundbar rechtfertigt ihren höheren Preis mit vier großen Vollbereichstreibern, die einen satteren Klang erzeugen als die kleinere Roku Streambar. Es verfügt über einen integrierten Roku Streaming Stick +, Unterstützung für 4K HDR und Dolby Audio sowie Unterstützung für Alexa und Google Assistant - aber die Roku Streambar bietet auch all diese Funktionen.

180 US-Dollar bei Amazon

Vorteile

  • Größere Lautsprecher für stärkeren Klang
  • Traditionellere Soundbargröße
  • Eingebauter Streaming Stick +
  • Alexa, Google Assistant-Support

Nachteile

  • Teurer
  • Keine Ethernet-Option

Mit der Oktober-Veröffentlichung des neuen Roku StreambarRoku verkauft jetzt zwei Soundbars mit integriertem 4K-Streaming, was uns dazu veranlasst, die Roku Streambar vs. Intelligente Soundbar. Die 2020 Roku Streambar hat die gleiche Videoqualität und das gleiche Audioformat wie die 2019 Roku Soundbar, ersetzt jedoch kleinere Lautsprecher für einen kompakteren Rahmen und einen günstigeren Preis. Keine der Soundbars ist ein klarer Gewinner gegenüber der anderen. Daher haben wir eine detaillierte Aufschlüsselung vorgenommen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche besser zu Ihrem Fernseher passt.

Roku Streambar vs. Smart Soundbar: Mehr ähnlich als anders

Roku Smart Soundbar mit FernbedienungQuelle: Android Central

Wenn Unternehmen glänzende neue Varianten von Technologien veröffentlichen, die Sie besitzen, inspiriert dies häufig FOMO, das Sie dazu bringt, Ihr aktuelles Gerät für das neueste Modell wegzuwerfen. Besitzer einer Roku Smart Soundbar sollten dieses Problem jedoch nicht haben, da die Streambar im Wesentlichen die Smart Soundbar in Miniatur ist. Es wird mit dem gleichen Zubehör geliefert und weist nur einige wichtige Änderungen gegenüber dem Vorgänger auf. Sie werden sehen, was wir meinen, nachdem Sie unsere Spezifikationsaufschlüsselung unten überprüft haben.

Roku Streambar Roku Smart Soundbar
Preis $130 $180
Größe 14,2 "x 4,2" x 2,4 ", 2,4 lb. 32,2 "x 3,9" x 2,8 ", 5,5 lb.
Lautsprecher Vier 1,9 "Vollbereichstreiber Vier 2,5 "Vollbereichstreiber
Audioformate PCM, Dolby Audio PCM, Dolby Audio
Bildqualität Bis zu 2160p bei 60 fps (3840 × 2160) mit einer Skalierung von 720p und 1080p Bis zu 2160p bei 60 fps (3840 × 2160) mit einer Skalierung von 720p und 1080p
HDR HDR10 und HLG HDR10 und HLG
Kabellose Verbindung 802.11ac Dualband, MIMO Wireless 802.11ac Dualband, MIMO Wireless
Kabelgebundenes Ethernet Ja, mit USB-Adapterzubehör (separat erhältlich) Nein
Bluetooth 5.0 4.2
Häfen Stromversorgung, optisch, HDMI 2.0a (ARC), USB 2.0 Stromversorgung, optisch, HDMI 2.0a (ARC), USB 2.0
Sprachassistenten Alexa und Google Assistant Alexa und Google Assistant

Wir werden im nächsten Abschnitt auf die Klangunterschiede eingehen, aber schauen Sie sich nur an, wie gut die beiden Soundbars zueinander passen. Jede Soundbar unterstützt dieselben Audioprotokolle sowie dieselben Soundmodi: Reduzieren Sie den Bass, die Bassverstärkung, den Bass aus, die Klarheit bei niedriger oder hoher Sprache und den Nachtmodus. Beide Soundbars können auch 4K HDR-Inhalte streamen oder 1080p-Inhalte auf 4K hochskalieren. Dolby Vision-Inhalte wie der Roku Ultra können jedoch nicht gestreamt werden.

Die Roku Streambar ist zwar billiger, bietet jedoch alle Funktionen der Smart Soundbar sowie einige zusätzliche Funktionen.

Beide Soundbars verfügen über dieselben Anschlüsse, haben identische drahtlose Protokolle für das Streaming von Inhalten und funktionieren nur dann ordnungsgemäß, wenn sie an einen Fernseher mit einem angeschlossen sind HDMI ARC-Eingang, der HDCP 2.2 unterstützt. Die Streambar und die Soundbar reagieren beide über ihre Sprachfernbedienungen auf Alexa- und Google Assistant-Befehle. Diese verfügen über TV-Steuerelemente für Stromversorgung und Audio, jedoch nicht über die persönlichen Tastenkombinationen, die Kopfhörerbuchse oder die Find-My-Remote-Funktionen, die Sie mit dem Roku erhalten Ultra Remote. Mit beiden Soundbars können Sie Ihre lokalen Musikdateien über einen USB-Stick verbinden.

In jeder Box befindet sich die Voice-Fernbedienung mit AAA-Batterien, HDMI-Kabel, optischem Kabel und Stromkabel. Die Streambar wird auch mit einem "Adapter" geliefert, aber Roku hat seinen Zweck nicht klargestellt. Wir wissen, dass Sie nur mit der Streambar den USB 2.0-Anschluss mithilfe eines Adapters in eine Ethernet-Verbindung für das kabelgebundene Internet umwandeln können Roku sagt auch, dass dieser Ethernet-Adapter "separat erhältlich" ist, also warten wir darauf, die Streambar in die Hände zu bekommen, bevor wir das klären können Dies.

Die optionale kabelgebundene Ethernet-Konnektivität ist die erste wichtige Verbesserung der Streambar gegenüber der Smart Soundbar. Es stellt sicher, dass Sie beim Streamen von HDR-Inhalten zuverlässige Mbit / s-Geschwindigkeiten beibehalten. Dies ist jedoch hauptsächlich wichtig, wenn sich Ihr Fernseher in der Nähe Ihres Routers befindet.

Das zweite wichtige Upgrade besteht darin, dass die Streambar die Bluetooth 5.0-Konnektivität ermöglicht, während die Smart Soundbar mit ihrem Bluetooth 4.2-Standard nicht ganz so intelligent ist. Wie wir in unserem erklären Bluetooth 5-AnleitungBluetooth 5 kann Daten mit 2 Mbit / s übertragen, während Bluetooth 4.2 maximal 1 Mbit / s hatte und von mehr kommunizieren kann Entfernungen als 4.2. Mit dieser Geschwindigkeitssteigerung wird Ihre Musik, die von Ihrem Telefon gestreamt wird, mit größerer Wahrscheinlichkeit reibungslos und ohne Audio wiedergegeben Schluckauf.

Roku Streambar vs. Smart Soundbar: Wie die Klangleistung übereinstimmt

Die Roku Smart Soundbar ist mehr als doppelt so lang wie die Roku Streambar und bietet mehr Platz für größere Vollbereichstreiber, die leistungsstärkere Audiodaten erzeugen. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass die Audioqualität der Streambar minderwertig ist.

Keine der Soundbars ist ein Kraftpaket, aber das Side-Firing-Design der Streambar unterscheidet sie von anderen billigen Soundbars.

Die Soundbar hat ein traditionelles Layout mit vier 2,5-Zoll-Treibern nach vorne und nur zwei Von den vier 1,9-Zoll-Treibern der Streambar zeigen sie nach vorne - die anderen beiden sind diagonal zum Seiten. Seitliche Lautsprecher verleihen der Streambar eine breitere Klangbühne, die durch ein Wohnzimmer hallt, während die Smart Soundbar Sie mit satterem, direktem Klang begeistert.

Weder die Soundbar wird mit einem Subwoofer noch mit diskreten Lautsprechern geliefert, sodass der Bass unabhängig von der Auswahl kein starker Anzug ist. Roku verkauft a Drahtloser Subwoofer und ein Paar Surround-Sound-LautsprecherAlle können entweder mit der Streambar oder der Smart Soundbar gekoppelt werden, um ein vollständiges 5.1-Audiosystem zu erstellen.

Roku Streambar vs. Smart Soundbar: Welches solltest du kaufen?

Roku Streambar HeldQuelle: Roku

Bei vollem Preis sparen Sie 50 US-Dollar bei der Streambar im Vergleich zur Smart Soundbar. Es bietet kabelgebundenes Internet und eine verbesserte Bluetooth-Verbindung im Vergleich zum Modell 2019 und passt es in Video- und Audioformaten an. In Anbetracht dessen, dass Sie bezahlen müssten $50 Um die gleichen Streaming-Funktionen mit dem Roku Streaming Stick + zu erhalten, zahlen Sie weniger als 100 US-Dollar für die Streambar als Audioerlebnis, was sie zu einer der besten macht beste billige Soundbars heute.

Aktualisieren Sie nicht von der Roku Soundbar auf die Streambar, aber neue Käufer sollten sich unbedingt der Streambar zuwenden.

Roku hat keine exklusiven Features oder Funktionen für die Smart Soundbar reserviert, um sie attraktiver als die Streambar zu machen, abgesehen von ihrer Größe und ihren Lautsprechern. Einige Kunden bevorzugen jedoch mit der Smart Soundbar nach vorne gerichtetes, leistungsstarkes Audio anstelle des breiteren, raumfüllenden Sounds der Streambar. Die Streambar hat nicht die gleiche Audioauswirkung, aber Side-Firing-Treiber helfen dabei, einen Pseudo-Surround-Soundeffekt zu erzielen, den viele Audiophile bevorzugen.

Unabhängig davon, für welche Sie sich entscheiden, erhalten Sie ein Upgrade für TV-Lautsprecher, jedoch nicht für den kraftvollen Bass, den Sie mit einer Soundbar mit einem speziellen Subwoofer oder eingebauten Tieftönern erhalten würden. Wir empfehlen Ihnen, den optionalen Subwoofer zu kaufen, um die Audioleistung zu verbessern. Dies kann ein weiterer Grund sein, sich für den zu entscheiden Roku Streambar im Vergleich zur Smart Soundbar: Der Subwoofer ist etwas teuer, gleichen Sie also die Kosten aus und wählen Sie den günstigeren Streambar.

Letztendlich denken wir, dass die Roku Streambar die Roku Smart Soundbar als eine der ersetzt besten Roku-Geräte heute verfügbar.

Breite Klangbühne

Bessere Bluetooth- und Kabelverbindungen

Die Roku Streambar ist zwar kein Upgrade wert, wenn Sie bereits Eigentümer der Smart Soundbar sind, erleichtert jedoch das Streamen von Inhalten von Ihrem Telefon oder pflegen Sie eine konsistente Internetverbindung und verfügt über eine beeindruckende Lautsprecherkonfiguration für eine erschwingliche Preis.

  • $ 130 bei Amazon
  • $ 130 bei Best Buy
  • $ 130 bei B & H.

Größere Lautsprecher

Eine traditionell große Soundbar

Die Roku Smart Soundbar wurde für Audiophile entwickelt, die sich in erster Linie für reichhaltigere Audiodaten interessieren. Mit den größeren Treibern und dem breiteren Rahmen erhalten Sie einen kraftvolleren Klang. Sie sollten jedoch auch in den separaten drahtlosen Subwoofer und die seitlichen Lautsprecher investieren, um einen besseren Bass- und Surround-Sound zu erzielen.

  • 180 US-Dollar bei Amazon
  • $ 180 bei Best Buy
  • $ 180 bei B & H.

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten intelligenten LED-Glühbirnen, die mit Google Home funktionieren
Hey, Google, mach das Licht an

Dies sind die besten intelligenten LED-Glühbirnen, die mit Google Home funktionieren.

Hier ist eine gute Idee: Verbinden Sie diese LED-Smart-Lampen mit Ihrer Google Home-Steuerung und steuern Sie alles mit Ihrer Stimme. Egal, ob Sie Ihr gesamtes Zuhause ausstatten möchten oder nur einen einzigen Ersatz benötigen, hier sind unsere Top-Empfehlungen.

Holen Sie mit diesem Zubehör mehr aus Ihren Ring-Kameras heraus
Ring Ring

Holen Sie mit diesem Zubehör mehr aus Ihren Ring-Kameras heraus.

Ring-Überwachungskameras sind sofort einsatzbereit, können aber mit gutem Zubehör noch viel besser sein. Hier sind einige der Top-Ring-Accessoires, auf die Sie unserer Meinung nach nicht verzichten sollten.

Erleichtern Sie die Verwendung Ihres Echo Spot mit einem dieser hilfreichen Ständer
Stellung nehmen

Erleichtern Sie die Verwendung Ihres Echo Spot mit einem dieser hilfreichen Ständer.

Wir haben die Recherche durchgeführt und die besten Stände für Ihren Echo Spot zusammengestellt. Finden Sie heraus, welches am besten zu Ihnen passt

instagram story viewer