Thema

Samsung Galaxy S8 und S8 +

Samsung stellte sein Galaxy S8 und Galaxy S8 + am 29. März auf einer Veranstaltung in New York City vor.

Die beiden Telefone, die sich nur durch Bildschirmgröße und Akkukapazität unterscheiden, sind 5,8 Zoll und 6,2 Zoll groß und verfügen über ein besonders großes Display mit einem Seitenverhältnis von 18,5: 9. Dieser Batterieunterschied ist ziemlich subtil: 3500 mAh für das Galaxy S8 + und 3000 mAh für das Standard-Galaxy S8.

Obwohl die Batterien nicht größer geworden sind vom Galaxy S7 und S7 RandDie Hoffnung ist, dass die verbesserte Effizienz des neuen 10-nm-Prozessors im Inneren Abhilfe schafft - je nach Region das Qualcomm Snapdragon 835 oder das Samsung Exynos 8895. Der Prozessor wird durch 4 GB RAM, eine Erhöhung auf 64 GB Speicher und natürlich einen microSD-Kartensteckplatz gesichert. Wasserdichtigkeit und kabelloses Laden sind ebenfalls noch vorhanden, sowie ein neuer USB-C-Anschluss an der Unterseite. Die Rückfahrkamera ist hinsichtlich des 12MP-Sensors und des 1: 1,7-Objektivs unverändert, wird jedoch dank neuer Software und eines neuen ISP (Bildsignalprozessor) eine verbesserte Verarbeitung aufweisen.

Das Gesamtdesign der Telefone ist bei beiden Größen identisch und schimmert immer noch Glas und Metall, ähnlich wie bei der vorherigen Generation. Es wird durch die langen Kanten der Displays unterbrochen, die sich subtil von der Seite krümmen, eher wie die Galaxy Note 7 als das dramatischere Galaxy S7 Edge - und bis zu diesem Punkt gibt es hier kein "Edge" -Modell, da beide Handys die Kurven aufweisen.

Die Displays haben ein neues Seitenverhältnis von 18,5: 9 mit einer QHD + -Auflösung, was bedeutet, dass sie besonders groß sind und relativ schmal bleiben. Samsung hat auch auf Bildschirmtasten umgestellt und die Rahmengröße drastisch reduziert, um so viel Bildschirm wie möglich in das Gehäuse zu passen. Dies erforderte die Bewegung des Fingerabdrucksensors zum zurück der Telefone, wo es etwas ungeschickt neben dem Kameraobjektiv sitzt. Das Scannen von Iris kehrt in einer neuen und verbesserten Version aus dem Note 7 zurück, um hoffentlich die Lücke zu schließen.

Samsung versucht, eine Erzählung voranzutreiben, die wir über die Spezifikationen hinaus bewegt haben (und Sie können definitiv argumentieren, dass wir sie haben), aber die Enthusiasten werden es tun immer Ich möchte wissen, was die neuesten Telefone mit Strom versorgen. Sie erhalten hier fast alles, was Sie erwarten würden - denken Sie im Grunde an ein Galaxy S7 und erweitern Sie einige Bereiche auf den Standard von 2017. Das bedeutet, dass Sie 4 GB RAM, 64 GB Speicher mit einem SD-Kartensteckplatz, AMOLED-Displays mit QHD + -Auflösung, USB-C, Schnellladung, kabelloses Laden und den neuesten Qualcomm- oder Samsung-Prozessor erhalten.

Bei den beiden verschiedenen Modellen sind das Galaxy S8 und das Galaxy S8 + bis auf die Batterien und natürlich die Bildschirmgrößen intern identisch.

instagram story viewer