Thema

Nest Labs - Innerhalb des Unternehmens, das Ihr Leben neu erfindet

Nest-Website | Aktie: Im Besitz von Google (Toget)

"Wir sind Nest. Wir erfinden Dinge neu. Wir nehmen die ungeliebten Produkte in Ihr Zuhause und machen einfache, schöne, nachdenkliche Dinge. "

Dieses Zitat aus Nests "Über" -Seite fasst die Dinge auf seiner Website ganz gut zusammen. Und seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat Nest schnell daran gearbeitet, sehr schöne Dinge zu erfinden - und wurde reichlich belohnt. Das Unternehmen nahm Gestalt an, als die ehemaligen Apple-Ingenieure Tony Fadell und Matt Rogers - nur ein paar Männer, die hauptsächlich für ein kleines Produkt namens iPod verantwortlich waren - ihr eigenes Unternehmen, Nest, gründeten. Ein Jahr schneller Vorlauf, und wir bekommen das erste Produkt.

Das Nest-Thermostat

Und es ist nicht allzu schwer zu sagen, dass die Nest Thermostat ist zu Hause zu heizen und zu kühlen, was der iPod war, sagen wir, der Walkman. OK, vielleicht Äpfel und Orangen, aber die Metapher ist nicht so weit weg. Niemand hatte jemals daran gedacht, dass ein Heimthermostat aussehen könnte

gut. Dass es Ihre Gewohnheiten und Vorlieben lernen könnte. Dass es bewusst sein könnte, wann Sie zu Hause sind und wann Sie weg sind. Und wie das Wetter draußen ist. Und dass mehrere In-Home-Thermostate miteinander kommunizieren könnten - alles, um Sie komfortabler zu machen und gleichzeitig langfristig Geld zu sparen. (Und das ist wichtig, da der Nest-Thermostat mit jeweils 249 US-Dollar kein billiges Produkt ist.)

Das Nest schützen

Im Oktober 2013 brachte Nest sein zweites Produkt auf den Markt - Nest schützen, ein $ 129 kombinierter Rauch / Kohlenmonoxid-Detektor. Das Ziel von Nest Protect ist ein weiteres Produkt, das sich dem traditionellen Design widersetzt Vor Es besteht ernsthafte Gefahr, tun Sie es auf eine Weise, die nicht beängstigend ist und die es letztendlich sicherer macht. Nest Protect macht Sie dazu vorsichtig - entweder zu Hause oder über die mobile App - auf mögliche Probleme aufmerksam. Wenn es sich um einen Fehlalarm handelt, können Sie ihn buchstäblich mit der Hand wegwinken - Sie müssen keinen Hocker oder keine Leiter mehr finden und einen Reset-Knopf drücken. Nest Protect verfügt auch über eine subtile Beleuchtung, die Sie im Dunkeln führt.

Die Google-Akquisition

Offensichtlich hat es jemand bemerkt. Im Januar 2014 gibt Google seine Absicht bekannt Kauf von Nest Labs für 3,2 Milliarden US-Dollar. Die Übernahme wurde schnell genehmigt und es wird angenommen, dass Nest wird Das interne Hardwareteam von Google.

instagram story viewer