Artikel

Casio Commando startet am 28. April auf Verizon

Casio Commando

Das Casio Commando wird am 28. April auf Verizon gemäß diesen durchgesickerten Dokumenten starten, die von einem begeisterten Leser zur Verfügung gestellt wurden. Nur weil Verizon nicht über das Kommando spricht, heißt das nicht, dass wir es nicht getan haben davon gehört und schon mal gesehen, und sogar gesehen, es ist angeblich Fälligkeit kommen und gehen in einem durchgesickerten Große rote Roadmap. Wir haben auch einige Spezifikationen für das Commando dank der internen und externen Vergleichsblätter (nach der Pause), und obwohl sie nicht spektakulär sind, macht die Robustheit das wieder wett. Ja, das Commando macht seinem Namen alle Ehre und trägt die 810G Military Specification - was es zu einem harten Telefon macht. Der Rest der Spezifikationen:

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

  • 800 MHz CPU
  • 3,6-Zoll-Bildschirm bei 480 x 800
  • 512 MB RAM
  • 5 MP Kamera
  • 8 GB microSD-Karte enthalten (Unterstützung für 32 GB)
  • Mobiler Hotspot fähig

Natürlich sind alle Casio GzGear-Apps sowie die Mehrwertanwendungen von Verizon enthalten. Es ist vielleicht nicht das "Super-Telefon", nach dem manche suchen, aber es sieht aus wie ein raues und fertiges Mobilteil. Machen Sie eine Pause, um die Vergleiche zu sehen, einschließlich eines weiteren Photoshop-Boo-Boo. Ich lasse Sie das selbst finden.

Danke, Anonym!

instagram story viewer