Artikel

OnePlus 9RT Test: Identitätskrise

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

OnePlus hatte früher eine klare Agenda: die Flaggschiffe mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu liefern und Samsungs High-End-Marktanteil zu reduzieren. Das führte zu einigen Die besten Android-Handys im Laufe der Jahre, aber die Erzählung hat sich in den letzten zwei Jahren geändert, als sich der chinesische Hersteller mit dem in die Budgetkategorie wagte Norden Serie.

Damals hatte man das Gefühl, dass OnePlus-Telefone einen bestimmten Zweck hatten. Nun, ich bin mir nicht so sicher. Dies wird durch die neueste Markteinführung des Unternehmens, das OnePlus 9RT, veranschaulicht. Das Telefon startet 15 Monate nach der Einführung des OnePlus 8T (OnePlus sagt, dass es zu unvermeidlichen Verzögerungen kam) und es hat das Wesentliche, was Sie sich in dieser Kategorie wünschen: Snapdragon 888, 120-Hz-AMOLED-Panel, 50-Megapixel-Kamera und einen 4500-mAh-Akku mit 65-W-Kabelladung.

Aber ich kann nicht umhin, das Gefühl zu haben, dass die 9RT irrelevant ist; Es bietet nichts Sinnvolles, was nicht schon bei der OnePlus 9-Serie verfügbar war. Der Standard

One Plus 9 verfügt im Wesentlichen über die gleiche interne Hardware, aber Sie erhalten eine bessere 48-Megapixel-Kamera, und sie hat den zusätzlichen Vorteil, dass sie die Farbwissenschaft von Hasselblad nutzt.

Und wenn es Ihnen um den Wert geht, der OnePlus 9R hat dich abgedeckt. Wo passt das OnePlus 9RT in all das hinein? Ehrlich gesagt ist es schwer zu sagen. Während frühere Telefone in der T-Aktualisierung auch an der Hardwarefront nicht allzu sehr variierten, konnten sie sich auf mindestens eine sinnvolle Weise abheben: Das OnePlus 8T war das erste Telefon mit Android 11 aus der Kiste.

Dem OnePlus 9RT fehlt diese Festzeltfunktion. Dies ist im Grunde nur OnePlus, der in der Teilekiste kramt und ein Telefon entwickelt, das es einige Monate vor dem sprichwörtlichen Regal aufstellen kann One Plus 10 rollt aus.

In diesem Sinne habe ich OnePlus gefragt, warum es das 9RT auf den Markt bringt, wenn das OnePlus 10 Pro bereits offiziell ist. OnePlus sagt, dass es das 9RT als spielorientiertes Telefon positioniert und dass es im ersten Halbjahr 2022 die einzige Option in dieser Kategorie sein wird. Grundsätzlich wird das Standard-OnePlus 10 nicht so bald auf den Markt kommen, aber OnePlus 9 und 9R werden dies weiterhin tun in den kommenden Monaten zum Verkauf angeboten werden, was sich spürbar auf die Anfangsdynamik des 9RT auswirken wird.

OnePlus 9RT

OnePlus 9RT

Endeffekt: Das OnePlus 9RT ist bei weitem kein schlechtes Telefon, aber es kostet fast genauso viel wie das OnePlus 9, und Sie erhalten nicht das gleiche Kaliber an Funktionen. Die Hardware ist identisch – es gibt einen 120-Hz-AMOLED-Bildschirm, einen Snapdragon 888-Chipsatz und einen großen Akku mit 65-W-Aufladung – aber Die Kameras sind nicht ganz so gut, man bekommt nicht so viele Plattform-Updates und es kommt nicht mit Android 12 raus Kasten.

Die gute

  • Interne High-End-Hardware
  • Anständige Kameras mit OIS
  • Bekanntes Design
  • Großer 120-Hz-AMOLED-Bildschirm
  • Ganztägiger Akku mit 65 W Schnellladung

Das Schlechte

  • Nicht viel anders als beim OnePlus 9 und 9R
  • Android 11 aus der Box
  • Kameras nicht so gut wie OnePlus 9
  • Wird nur zwei Plattform-Updates erhalten
  • Kein kabelloses Laden
  • 42.999 £ bei OnePlus India

Über diese Bewertung

Ich schreibe diese Rezension, nachdem ich das OnePlus 9RT drei Tage lang in Hyderabad, Indien, verwendet habe. Das Telefon wurde mit OxygenOS 11.3 basierend auf Android 11 geliefert und erhielt keine Updates. OnePlus India hat das Gerät zur Überprüfung an Android Central übermittelt.

OnePlus 9RT: Preis und weltweite Verfügbarkeit

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Das OnePlus 9RT debütierte am 19. Oktober in China und kam am 14. Januar nach Indien. Das Telefon wird nicht in anderen Märkten erhältlich sein; OnePlus verkauft das Gerät nur in diesen beiden Ländern.

In Indien ist das OnePlus 9RT in zwei Versionen erhältlich: Das Modell mit 8 GB/128 GB kostet 42.999 £ (582 $) und die Edition mit 12 GB/256 GB kostet 46.999 £ (636 $). Das Gerät reiht sich zwischen OnePlus 9 und 9R ein, wobei ersteres für 44.999 £ (608 $) und letzteres für 36.999 £ (500 $) für das 8GB/128GB-Modell verkauft wird.

OnePlus 9RT: Gestaltung und Darstellung

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Das OnePlus 9RT fühlt sich an wie eine Verschmelzung der OnePlus 9 Pro und 9R. Das Telefon ist in zwei Optionen erhältlich – Nano Silver und Hacker Black – und ersteres ist nahezu identisch mit dem Morning Mist OnePlus 9 Pro. Diese Variante hat ein glänzendes Finish und eine „hypnotisierende reflektierende Diffusion“, die OnePlus mit „ununterbrochener Geschwindigkeit und kinetischer Energie in Bewegung“ vergleicht.

Das OnePlus 9RT hat eine matte Textur, die dem Silk White OnePlus 6 ähnelt.

Was die Textur selbst betrifft, sagt OnePlus, dass sie „Positivität und Beschleunigung in eine strahlende, intelligente Zukunft mit Technologie als Katalysator“ bedeutet. Wirklich starkes Zeug. Ich verwende die Hacker Black-Version des 9RT, und dieses Modell hat eine matte Textur mit einem polierten Finish, das dem ähnelt Seidenweiß OnePlus 6. OnePlus sagt, das Finish sei „nicht nur atemberaubend schön, sondern auch satinartig und angenehm zu halten“.

Das 9RT liegt gut in der Hand, und ich mag das polierte matte Finish gegenüber der glänzenden Textur der silbernen Version. Das Telefon hat eine ähnliche Ästhetik wie andere Modelle der OnePlus 9-Serie, und das wird sofort deutlich, wenn die Rundungen auf der Rückseite zum Mittelrahmen fließen. Es hat eine hervorragende Gewichtsverteilung und ist mit Abmessungen von 162,2 x 74,6 x 8,2 mm handhabbar für die Einhandbedienung. Die Rückseite besteht bei beiden Varianten aus Glas und enthält eine Schicht Gorilla Glass 5.

OnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RTOnePlus 9RT

Quelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Dies ist ein größeres Telefon als der Rest der OnePlus 9-Serie, aber die Rundungen auf der Rückseite und die abgerundeten Kanten erleichtern das Halten und Verwenden. Das Kameragehäuse dominiert das Design auf der Rückseite mit großen Ringen um Haupt- und Weitwinkelobjektiv. Hier gibt es kein Hasselblad-Tuning; Das ist auf die Flaggschiffe beschränkt, sodass Sie das Logo auf der Rückseite nicht finden.

An den Tasten und Anschlüssen hat sich nichts geändert: Die Lautstärkewippe befindet sich links, der Netzschalter befindet sich rechts direkt unter dem Alarmschieber. Das SIM-Kartenfach befindet sich unten links neben dem Ladeanschluss, und Sie können hier zwei SIM-Karten einlegen.

Insgesamt hat das OnePlus 9RT ein vertrautes Design mit einigen Ausstattungsmerkmalen aus dem 9 Pro, um ihm zusätzliches Flair zu verleihen. Ich mag die Farboption und das Gefühl der matten Textur, und obwohl das Gerät für meine Bedürfnisse etwas zu groß ist, ist es nicht so unhandlich zu bedienen.

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Was den Bildschirm betrifft, besteht der einzige Unterschied zwischen dem OnePlus 9RT und dem 9R darin, dass die Panelgröße hier größer ist. Sie erhalten einen 6,62-Zoll-Bildschirm mit der gleichen FHD+-Auflösung, und die zusätzliche Bildschirmfläche ist praktisch, wenn Sie Spiele spielen und Videos streamen.

Der Bildschirm ist größer als beim OnePlus 9 und 9R und genauso gut.

Die Panelqualität selbst ist auf Augenhöhe mit anderen Geräten dieser Kategorie. Sie erhalten lebendige Farben, hervorragende Betrachtungswinkel, und ich hatte keine Probleme mit der Helligkeit – im Freien wurde die Helligkeit erhöht und nachts automatisch heruntergefahren. Der Bildschirm hat eine Schicht aus Gorilla Glass 5, sodass Sie einen gewissen Schutz vor Stürzen erhalten.

Hier gibt es Stereo-Sound, aber es ist nirgendwo so gut wie bei Xiaomi-Handys, einschließlich der Mittelklasse Xiaomi 11i. Das Problem ist, dass der 9RT keine identischen Kanäle verwendet, sodass Sie zwar eine gewisse Stereotrennung erhalten, diese jedoch nicht so angenehm ist. Das heißt, es ist besser als ein einzelner Lautsprecher, und Sie werden beim Streamen von Videos einen gewissen Unterschied feststellen.

Schließlich verfügt das 9RT über eine 300-Hz-Touch-Abfrage, die jedoch in ausgewählten Spielen auf 600 Hz angehoben wird. Die Idee ist, die Latenz des Bildschirms um bis zu 28 ms (von 36 ms) zu verringern, aber OnePlus hat nicht klargestellt, welche Spiele (falls vorhanden) diese Funktion nutzen werden. Alles in allem liefert das OnePlus 9RT beim Bildschirm aber die Ware ab und es macht Spaß, das massive Panel zu nutzen.

OnePlus 9RT: Leistung und Akku

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Auf der Hardwareseite gibt es nicht viel zu sagen. OnePlus ist es nicht gewohnt, mit seinen T-Refresh-Designs zu viele Hardwareänderungen vorzunehmen, und das ist auch beim 9RT der Fall.

Spezifikationen OnePlus 9RT
Software OxygenOS 11 basiert auf Android 11
Anzeige 6,62 Zoll (2400 x 1080) 120 Hz AMOLED
Chipsatz 2,84 GHz Snapdragon 888
RAM 8GB/12GB
Lager 128GB/256GB
Rückfahrkamera 1 50MP ƒ/1.8 (primär)
Rückfahrkamera 2 16MP ƒ/2.2 (Weitwinkel)
Rückfahrkamera 3 2MP ƒ/2.4 (Makro)
Vordere Kamera 16MP ƒ/2.4
Konnektivität WLAN 6, BT5.2, NFC
Batterie 4500 mAh | 65 W
Sicherheit Fingerabdruck auf dem Bildschirm
Maße 162,2 x 74,6 x 8,2 mm
Gewicht 198g

Das Telefon wird vom 5-nm-Snapdragon 888 mit bis zu 2,84 GHz angetrieben, was bedeutet, dass es etwas mehr Spielraum hat als das Standard-9R, wenn es um Spiele und andere intensive Aufgaben geht. Allerdings habe ich noch keine Probleme mit dem 9R, daher werden die Unterschiede möglicherweise erst in ein paar Jahren so deutlich.

OnePlus hält an seiner Standardoption mit 8 GB/128 GB als Basismodell des 9RT fest, und Sie können die Variante mit 12 GB/256 GB wählen, wenn Sie mehr Speicherplatz wünschen. Die Hardware selbst ist fast identisch mit der des OnePlus 9. Wenn Sie sich also fragen, warum dieses Telefon nicht das heißt OnePlus 9T, es liegt an der Verfügbarkeit: Das 9RT ist im Wesentlichen eine regionale Markteinführung – beschränkt auf China und Indien – also bekommt es das R Bezeichnung.

Die einzige neue Hardwarefunktion, die OnePlus dem 9RT hinzugefügt hat, ist eine neue Wi-Fi-Antenne, die darauf ausgelegt ist Liefern Sie ein konsistenteres Signal – und spielen Sie erneut in die Erzählung ein, auf die dieses Telefon abzielt Spieler. In der kurzen Zeit, in der ich das 9RT verwendet habe, habe ich keine Probleme mit der Wi-Fi 6-Konnektivität gesehen, und die Signalstärke war nicht merklich anders als beim OnePlus 9.

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

OnePlus hat letztes Jahr mit 5G-Bändern auf den indischen Varianten des OnePlus 9 und 9 Pro herumgespielt und bietet nur zwei (41, 78) an, und es macht mit dem 9RT Wiedergutmachung. Das Telefon erhält eine größere Auswahl an 5G-Bändern mit insgesamt acht: 1, 3, 5, 8, 28A, 40, 41 und 78. Dies ist im Moment nicht relevant, da es im Land keine 5G-Netze gibt, aber es wird sicherlich nützlich sein, sobald Jio und Airtel mit der Einführung des 5G-Dienstes beginnen.

Sie erhalten High-End-Einbauten und eine ganztägige Akkulaufzeit, aber dem 9RT fehlen die Extras.

Sie erhalten NFC, Bluetooth 5.2 und AptX HD zusammen mit den LDAC-Audiocodecs, aber das Gerät verpasst den LHDC-Codec. Der Vibrationsmotor ist sehr gut und liefert ein großartiges Feedback, und das Telefon zeichnet sich dadurch aus, dass es das bisher größte Flüssigkeitskühlsystem aller OnePlus-Telefone bietet.

In Bezug auf die Akkulaufzeit unterscheidet sich das 9RT nicht von den anderen Geräten der OnePlus 9-Serie. Das Telefon verfügt über einen 4500-mAh-Akku mit 65-W-Schnellladung, und das mitgelieferte Ladegerät reicht bis zu 33 W USB PD, was es zu einer guten Wahl zum Laden anderer Geräte macht.

Diese spezielle Akku- und Ladetechnologie ist inzwischen eine bekannte Größe, und in den drei Tagen, in denen ich das 9RT benutzt habe, hatte ich diesbezüglich keine Probleme. Es dauert etwas mehr als 16 Minuten, um den Akku auf 65 % aufzuladen, und eine vollständige Aufladung dauert 30 Minuten.

Nun zu dem, was fehlt: Das OnePlus 9RT beinhaltet kein kabelloses Laden, wobei diese Funktion auf das OnePlus 9 Pro in Indien beschränkt ist. Es hat auch keine IP-Schutzklasse, und das ist eine größere Lücke, wenn man bedenkt, dass Geräte der Mittelklasse wie das Galaxy A52 diese Funktion jetzt standardmäßig anbieten.

OnePlus 9RT: Kameras

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Das OnePlus 9RT enthält drei Kameras auf der Rückseite: ein 50 MP f/1.8 Sony IMX766-Modul, das vom Weitwinkelobjektiv des OnePlus 9 übernommen wurde, ein 16 MP-Weitwinkelobjektiv (Sony IMX481) und ein 2 MP-Makroobjektiv. Sie erhalten eine 16-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite, die den Sony IMX471 verwendet – genau wie die meisten OnePlus-Geräte in den letzten zwei Jahren.

Mit der Umstellung auf OxygenOS 11.3 hat OnePlus seine eigene Kamera-App aufgegeben und die Lösung von OPPO verwendet. Dies stellte sich als guter Schachzug heraus, da OnePlus die Kameraalgorithmen nicht ganz alleine einwählen konnte, wodurch seine früheren Telefone darunter litten.

Die Benutzeroberfläche ist weitgehend unverändert; Sie erhalten die Aufnahmemodi in einem Raster unten, Schalter oben für KI, Blitz, Schönheitsfilter und Einstellungen. Sie können einfach zwischen den ernsthaften Objektiven wechseln, und das Telefon kann digital bis zu 50-fach zoomen. Für Videos gibt es 4K mit bis zu 60 fps, und das 9RT leistet in dieser Hinsicht gute Arbeit.

OnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-FotoOnePlus 9RT-Foto

Quelle: Harish Jonnalagadda / Android Central

Die 50-Megapixel-Kamera macht hervorragende Fotos bei Tageslicht und liefert einen großen Dynamikbereich und satte Farben. Es ist offensichtlich, dass OnePlus hier die Tuning-Algorithmen von OPPO verwendet, und das verleiht den Fotos eine lebendige Charakteristik, die in der Vergangenheit schmerzlich gefehlt hat.

Das OnePlus 9RT kann sich auch bei schlechten Lichtverhältnissen behaupten, und obwohl es manchmal sichtbares Rauschen gibt, erhalten Sie großartige Farben und es gibt keinen Detailverlust. Der dedizierte Nachtmodus leistet nachts viel bessere Arbeit, um Details hervorzuheben. Das Telefon ist nicht ganz so gut wie das OnePlus 9, aber es macht trotzdem eine gute Figur.

Jetzt verwendet OnePlus die Farbwissenschaft von Hasselblad auf OnePlus 9 und 9 Pro, und Sie bekommen hier nicht dasselbe. Obwohl die Hasselblad-Abstimmung nicht unbedingt zu genaueren Farben führt, hat sie eine deutliche Signatur, die mir sehr gefällt. Trotzdem behauptet sich das OnePlus 9RT für Fotos bei allen Lichtverhältnissen, und genau das erwarten Sie von einem Gerät dieser Kategorie.

OnePlus 9RT: Software

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Die Software-Situation von OnePlus lässt sich leicht als Fehlerkomödie zusammenfassen. Wir haben einen guten Blick auf die erste ColorOS-Integration in OxygenOS 11.3 auf der OnePlus Nord 2 letztes Jahr, und das war im Wesentlichen eine Änderung der Codebasis, die nicht viele benutzerseitige Änderungen hatte.

OnePlus konnte OxygenOS 12 nicht auf dem 9RT zum Laufen bringen, daher läuft darauf Android 11 – genau wie auf dem 8T von 2020.

Das auf Android 12 basierende OxygenOS 12 sollte die vollständige ColorOS-Integration liefern, aber OnePlus stieß dabei auf so viele Probleme, dass es auf OnePlus 9 und 9 Pro beschränkt ist. Und obwohl diese Geräte das stabile OxygenOS 12-Update erhalten sollten, ist das nicht zustande gekommen. Ich sehe es nicht auf meinen Geräten, und der Build wird immer noch für ausgewählte Benutzer eingeführt, da OnePlus eine scheinbar endlose Liste von Fehlern zerquetscht.

Infolgedessen läuft auf dem OnePlus 9RT OxygenOS 11.3 basierend auf Android 11 out of the box. Dies ist offensichtlich keine ideale Situation, da auf dem Telefon dieselbe Android-Version ausgeführt wird wie auf dem OnePlus 8T, das vor 15 Monaten auf den Markt kam. Wenn man sich die Materialien ansieht, die OnePlus mit den Rezensenten geteilt hat, ist klar, dass das Telefon auf den Markt kommen sollte mit OxygenOS 12 irgendwann Ende 2021, also sind die Dinge mit dem 9RT definitiv nicht nach Plan gelaufen.

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

OnePlus hatte dies zu sagen, als er gefragt wurde, wann das OxygenOS 12-Update für das Gerät verfügbar sein wird:

OxygenOS 12 befindet sich in der Entwicklung, und wir werden erwägen, es den Benutzern zur Verfügung zu stellen, sobald wir eine Version haben, die diesen Namen verdient.

Wenn man bedenkt, dass OxygenOS 12 im Grunde gerecht ist Color OS 12 Mit ein paar alten OnePlus-Extras verstehe ich nicht ganz, wohin OnePlus damit will Teil „Version, die diesen Namen verdient“, aber die Realität ist, dass das 9RT das OxygenOS 12-Update für a nicht erhält während.

Dann gibt es noch das größere Problem: Da das 9RT mit Android 11 startet, wird es nur auf Android 13 aktualisiert. Da OnePlus 9 und 9 Pro drei Plattform-Updates erhalten sollen, sind sie die einzigen Geräte in der OnePlus 9-Serie, die dies tun. 9R und 9RT sind auf nur zwei Android-Versionsupdates beschränkt.

Die Software selbst ist sauber und gut für die Hardware optimiert, und es gibt viele Anpassungsmöglichkeiten. Sie werden nicht viel Bloatware finden, das Design ist angenehm für die Augen, und obwohl es an Kohärenz mangelt, macht es Spaß, es zu verwenden. Aber die Unsicherheit um OxygenOS 12 nimmt der Software den Glanz und die Tatsache, dass das Gerät auf zwei Plattform-Updates beschränkt ist, macht es neben dem OnePlus 9 zu einer schlechten Wahl.

OnePlus 9RT: Der Wettbewerb

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Die naheliegende Wahl ist hier das OnePlus 9. Das Telefon debütierte in Indien für 49.999 £ (675 $), ist aber jetzt für 44.999 £ (608 $) erhältlich. Sie erhalten ein 120-Hz-AMOLED-Panel mit Snapdragon 888, 8 GB RAM und 128 GB Speicher sowie bessere Kameras. Es verfügt über einen 4500-mAh-Akku sowie eine 65-W-Schnellladung und erhält drei Plattform-Updates. Mit nur 2.000 £ mehr (27 $) als der 9RT ist es eine einfache Empfehlung.

Das OnePlus 9R ist eine gute wertorientierte Option, die man in Betracht ziehen sollte; Es hat auch ein 120-Hz-AMOLED-Panel, und der Snapdragon 870 behauptet sich für Spiele. Die 48-Megapixel-Kamera ist nicht ganz so gut wie die 9RT, aber Sie erhalten den gleichen 4500-mAh-Akku und 65-W-Schnellladung. Bei 36.999 ₹ (500 $) bekommen Sie viel für Ihr Geld.

Wenn Sie ein Telefon zum Spielen benötigen, ist das iQOO 7 Legend weiterhin eine hervorragende Wahl. Das Telefon hat das gleiche 6,62-Zoll-120-Hz-AMOLED-Panel wie das 9RT, und Sie erhalten den Snapdragon 888, 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Die 48-Megapixel-Kamera auf der Rückseite hat OIS und macht gute Fotos, der 4000-mAh-Akku ist gut für den ganztägigen Gebrauch und wird mit 66 W aufgeladen, und das Design gefällt mir ziemlich gut. Auf dem Gerät läuft Vivos Funtouch OS 11, und obwohl es nicht so intuitiv zu bedienen ist wie OxygenOS, macht es vieles richtig. Mit 39.990 £ (540 $) ist es ein brillanter Gesamtwert.

OnePlus 9RT: Solltest du es kaufen?

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Sie sollten es kaufen, wenn ...

Sie benötigen ein Gaming-Telefon

Das OnePlus 9RT wird als Gaming-Telefon positioniert, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Die Hardware gehört zu den besten, die Sie finden werden In dieser Kategorie finden Sie den großen 6,62-Zoll-120-Hz-AMOLED-Bildschirm, der Spaß macht, und der Snapdragon 888 sticht hervor Leistung.

Sie möchten aufblähungsfreie Software

Ich ärgere mich darüber, dass das 9RT nicht mit Android 12 kommt, aber für das, was es wert ist, hat die Software selbst keine Bloatware und ist im Allgemeinen gut zu bedienen. Die ColorOS-Integration führt nicht zu benutzerseitigen Änderungen (zumindest bei diesem Build), und Sie erhalten eine Benutzeroberfläche, die im täglichen Gebrauch flüssig ist.

Sie suchen nach zuverlässigen Kameras

Das OnePlus 9RT macht nicht ganz das gleiche Kaliber an Fotos wie das OnePlus 9, aber es schneidet besser ab als das 9R. Sie erhalten in fast jedem Szenario anständige Fotos, und es hält auch gut für Videoaufnahmen.

Sie sollten dies nicht kaufen, wenn ...

Sie möchten die neueste Software

Auf dem OnePlus 9RT läuft OxygenOS 11.3 auf Basis von Android 11, sodass Sie die neueste Version von Android verpassen. OnePlus hatte erhebliche Probleme mit dem auf Android 12 basierenden OxygenOS 12-Build, und im Moment ist nicht abzusehen, wann das Gerät das Update erhalten wird.

Sie brauchen langfristige Updates

OnePlus wird nur zwei Android-Versionsupdates für das 9RT ausrollen; eine weniger als beim OnePlus 9. Das bedeutet, dass es in Bezug auf Software-Updates im selben Boot wie das letztjährige OnePlus 9R sitzt.

OnePlus 9RTQuelle: Apoorva Bhardwaj / Android Central

Am Ende des Tages läuft es darauf hinaus: Das OnePlus 9RT kostet 2.000 £ (27 $) weniger als das OnePlus 9. Es hat die gleiche interne Hardware, aber die Hauptkamera ist nicht so gut, das Weitwinkelobjektiv ist bei weitem nicht auf dem gleichen Niveau wie das OnePlus 9, und Sie verpassen die Hasselblad-Optimierungen.

Aber die größere Sache hier ist, dass das OnePlus 9 drei Plattform-Updates erhalten wird, wobei das 9RT auf nur zwei beschränkt ist. Wenn man bedenkt, dass das 9RT mit Android 11 auf den Markt kommt, bedeutet dies, dass es erst nächstes Jahr auf Android 13 aktualisiert wird. Das OnePlus 9 erhält unterdessen das Android 14-Update.

3.5von 5

Meiner Meinung nach ist das OnePlus 9 allein wegen der Kameras ein Kinderspiel, und wenn Sie das zusätzliche Android-Update berücksichtigen, wird es zur offensichtlichen Wahl in dieser Kategorie. Wenn Sie den Wert maximieren möchten, wird das OnePlus 9R nach der Einführung des 9RT weiterhin im Angebot sein und ist mit 36.999 ₹ die ideale Wahl.

OnePlus 9RT

OnePlus 9RT

Endeffekt: Das OnePlus 9RT hätte sich besser verkaufen können, wenn es bereits im Oktober auf den Markt gekommen wäre, aber Anfang 2022 macht das Telefon nicht viel Sinn. Das OnePlus 9 ist im Angebot und kostet nur 2.000 ₹ mehr, und Sie bekommen viel mehr für Ihr Geld. Wenn Ihnen das Aussehen des OnePlus 9RT gefällt, warten Sie am besten, bis es in den Handel kommt, und holen Sie es sich dann, denn im Moment wird es von seinen Geschwistern überschattet.

  • 42.999 £ bei OnePlus India

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

instagram story viewer