Artikel

Moto Z4: Alles was Sie wissen müssen!

Seit der Einführung der ersten Moto Z-Handys im Jahr 2016 hat sich an dieser Serie im Laufe der Jahre nicht viel geändert. Neue Modelle erhalten weniger Rahmen um das Display und bessere technische Daten, aber zum größten Teil bleiben die Telefone gleich, um das Moto Mod-System von Motorola aufzunehmen.

Das kann dazu führen, dass Moto Z-Telefone für manche Menschen langweilig erscheinen, aber wir müssen anerkennen, wo Motorola weiterhin seinem modularen Zubehör verpflichtet ist.

Für 2019 erhält die Moto Z-Serie mit dem Moto Z4 einen Neuzugang. Es sieht dem Moto Z3 und Z3 Play aus dem letzten Jahr sehr ähnlich, und obwohl es dank Handys wie dem schwer fällt, sich abzuheben Google Pixel 3aEs lohnt sich immer noch, sich darauf einzulassen, falls Sie daran interessiert sind.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen!

  • Beginnen Sie mit unserem Rezension
  • Dann schauen Sie sich das an Spezifikationen
  • Vergleichen das Z4 zu anderen Handys
  • Merken Moto Mods? Die funktionieren immer noch
  • Dort ist ein Fingerabdrucksensor im Display!
  • Und nur eine Rückfahrkamera 😕
  • Sie können Kaufen der Z4 jetzt
  • Das sind die besten Zubehör

Mehr als ein Telefon

Benutze deine Moto Mods noch ein Jahr lang.

Das Moto Z4 ist für sich genommen ein ziemlich überzeugendes Mittelklasse-Smartphone. Es verfügt über einen Snapdragon 675-Prozessor, ein 6,39-Zoll-OLED-Display mit einem Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm und einen erweiterbaren Speicher. Interessanter wird es, wenn man die Unterstützung für die Moto Mods von Motorola berücksichtigt, aber zu diesem Preis gibt es viel Konkurrenz.

  • 495 US-Dollar bei Amazon
  • 500 US-Dollar bei Verizon

Lesen und sehen Sie sich unsere Rezension an

Das Moto Z4 ist ein... interessantes Handy.

Für sich genommen ist es ein ziemlich verlockendes Paket. Das Z4 bietet eine hervorragende Akkulaufzeit, sehr saubere Software, Unterstützung für das 5G-Netzwerk von Verizon und Zugriff auf ein einzigartiges Zubehörsystem mit Motorolas Moto Mods.

Leider hört hier unser Lob für das Telefon auf. Das Moto Z4 leidet unter einer schleppenden Leistung, einem unzuverlässigen Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm und einem schwachen Display (ganz zu schweigen davon, dass die Moto Mods nicht einmal gut auf das Telefon passen).

Fügen Sie das zusammen mit der harten Konkurrenz von Google Pixel 3a hinzu, und das Moto Z4 ist eine harte Sache Empfehlung für alle, die den 5G-Dienst von Verizon nicht nutzen oder ihn zu einem dumm niedrigen Preis erhalten können, wenn er weitergeht Verkauf.

Moto Z4 Bewertung: Jetzt geht es wieder los

Hier sind die Spezifikationen

Obwohl das Moto Z4 das teuerste Telefon in der aktuellen US-Produktpalette von Motorola ist, ist es durch und durch ein Mittelklasse-Gerät.

Das 6,39-Zoll-OLED-Display mit dem Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm ist möglicherweise das High-End-Feature angeboten, aber Sie werden schnell an die Mitte der Straße mit Dingen wie einer Snapdragon 675-CPU und erinnert 4 GB RAM.

Hier ist eine kurze Momentaufnahme der wichtigsten Details:

Spec Moto Z4 Technische Daten
Betriebssystem Android 9 Pie
Prozessor Qualcomm Snapdragon 675 Prozessor
Bildschirm 6,39-Zoll-Full-HD-OLED (2340 x 1080) | Seitenverhältnis 19: 9
RAM 4GB
Lager 128 GB
Erweiterbarkeit microSD bis zu 512 GB
Rückfahrkamera 48 MP, Quad Pixel
Phasendetektion, Laser-Autofokus
1: 1,7 Objektiv
Dual-LED-Blitz
Konnektivität USB-C
(USB-C auf 3,5 mm Adapter enthalten)
Kopfhöreranschluss Ja
Wasserbeständigkeit Wasserabweisende Beschichtung
Sicherheit Fingerabdrucksensor im Display, Gesichtsentriegelung
NFC Ja
Batterie 3600mAh
TurboPower-Ladegerät (8 Stunden Akku in 15 Minuten)

Moto Z4-Spezifikationen: Snapdragon 675, 4 GB RAM, 48MP-Kamera und Moto Mod-Unterstützung im Jahr 2019

Das Moto Z4 gegen seine Konkurrenz antreten

Wenn Sie daran denken, das Moto Z4 in die Hand zu nehmen, empfehlen wir Ihnen zunächst einen Blick auf unsere Vergleiche zwischen ihm und einigen seiner engsten Konkurrenten.

Während das Z4 eine anständige Option in einer Blase ist, gibt es andere Handys, die wir eher empfehlen.

Um zu sehen, was wir meinen, überprüfen Sie die Links unten 👇.

  • Moto Z4 vs. Pixel 3a XL: Was solltest du kaufen?
  • LG G8 vs. Moto Z4: Was solltest du kaufen?
  • Moto Z3 Play vs. Moto Z4: Was solltest du kaufen?

Alle Moto Mods funktionieren weiterhin, einschließlich Verizons 5G One

Das Moto Z4 sieht für sich genommen vielleicht nicht sehr originell aus, aber es hat etwas, das Sie von keinem anderen Unternehmen finden werden - Moto Mods.

Moto Mods sind Zubehörteile, die Sie zur Erweiterung auf die Rückseite des Moto Z4 (oder eines beliebigen Moto Z-Smartphones) aufschnappen können Funktionalität, wobei einige der bemerkenswertesten Mods ein Akkupack, ein Stereolautsprecher, ein Polaroid-Drucker und ein 360-Grad-Kamera.

Darüber hinaus funktioniert das Moto Z4 (zumindest die Verizon-Version) mit dem Moto 5G Mod, der 5G-Konnektivität im Verizon-Netzwerk ermöglicht.

  • Hier ist jeder Moto Mod, den Sie für die Moto Z-Serie kaufen können
  • Sollten Sie ein Moto Z4 für 5G kaufen?
  • Mein zweiter Kampf mit Verizons stark verbessertem 5G-Netzwerk erfüllt mich mit Hoffnung

Das OLED-Display verfügt über einen eingebauten Fingerabdrucksensor

Wie oben erwähnt, ist eine der herausragenden Spezifikationen für das Moto Z4 das Display.

Für sich genommen sollte dies eine hervorragende Leinwand sein, um Inhalte jeglicher Art zu konsumieren. Die 6,4-Zoll-Größe ist groß genug, um Filme anzusehen, das OLED-Panel ermöglicht lebendige Farben und tiefes Schwarz, und die Auflösung von 2280 x 1080 bedeutet, dass alle Ihre Medien sehr scharf aussehen.

Motorola ging noch einen Schritt weiter und integrierte einen optischen Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm. Optische In-Screen-Sensoren haben sich als etwas langsamer und weniger zuverlässig als herkömmliche Fingerabdrucksensoren erwiesen, aber mit dieser Funktion erhalten Sie sicherlich einen coolen Faktor.

Es gibt nur eine Rückfahrkamera

Wir haben in den letzten Jahren viele Verbesserungen bei Telefonkameras festgestellt, selbst bei günstigeren Telefonen wie dem Pixel 3a. Deshalb ist es so enttäuschend, dass Motorola nicht daran gedacht hat, dies zu einer Priorität für das Moto Z4 zu machen.

Die Z4 ist mit nur einer 48-Megapixel-Rückfahrkamera ausgestattet, die 12-Megapixel-Fotos mit Unterstützung für die optische Bildstabilisierung und einem speziellen Nachtmodus aufnimmt.

Wir brauchen mehr Zeit, um die Kamera selbst zu testen, um zu sehen, wie sie funktioniert, aber wenn sie an Moto Z-Handys vorbei ist Sind alles zu erledigen, wird es einfach die Arbeit erledigen, ohne etwas Besonderes zu tun, um uns wirklich zu beeindrucken.

Sie können das Moto Z4 jetzt kaufen

Wenn Sie das Moto Z4 selbst kaufen möchten, können Sie das Telefon sofort kaufen.

Für diejenigen unter Ihnen, die lieber freigeschaltet kaufen, Amazon verkauft Eine integrierte Alexa-Version für 495 US-Dollar, mit der Sie den Assistenten jederzeit freihändig verwenden können, indem Sie einfach "Alexa" sagen. Darüber hinaus enthält es einen kostenlosen Moto 360 Camera Mod, mit dem Sie mit Ihrer Moto Mod-Sammlung beginnen können.

Wenn du ein bist Verizon-KundeSie haben mehrere Möglichkeiten:

  • Geben Sie 500 US-Dollar aus, um den Z4 sofort zu kaufen
  • Holen Sie sich einen 24-Monats-Ratenzahlungsplan für 20,83 USD / Monat

Verizon führt regelmäßig Verkäufe auf dem Z4 durch. Wenn Sie also daran interessiert sind, das Telefon über den Mobilfunkanbieter zu beziehen, überprüfen Sie die Liste regelmäßig, um festzustellen, welche Art von Werbung angeboten wird.

Zubehör nicht vergessen!

Nach der Abholung des Moto Z4 empfehlen wir, ihn mit dem richtigen Zubehör auszustatten - insbesondere mit Gehäusen und Displayschutzfolien.

Wir empfehlen immer, Ihr Telefon zu schützen, um sicherzustellen, dass es auch in den kommenden Jahren in gutem Zustand bleibt. Für das Z4 gibt es zahlreiche Optionen. Hier sind einige unserer Top-Empfehlungen.

  • Beste Fälle für Moto Z4 im Jahr 2019
  • Beste Displayschutzfolie für Moto Z4 im Jahr 2019

Mehr als ein Telefon

Benutze deine Moto Mods noch ein Jahr lang.

Das Moto Z4 ist für sich genommen ein ziemlich überzeugendes Mittelklasse-Smartphone. Es verfügt über einen Snapdragon 675-Prozessor, ein 6,39-Zoll-OLED-Display mit einem Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm und einen erweiterbaren Speicher. Interessanter wird es, wenn man die Unterstützung für die Moto Mods von Motorola berücksichtigt, aber zu diesem Preis gibt es viel Konkurrenz.

  • 495 US-Dollar bei Amazon
  • 500 US-Dollar bei Verizon

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Dies sind die besten Motorola-Handys, die Sie kaufen können
Hallo Moto

Dies sind die besten Motorola-Handys, die Sie kaufen können.

Motorola hat eine Legion neuer Fans gewonnen, als es vor einigen Jahren seine Telefonleitung neu startete. Die Dinge haben sich seitdem nicht verlangsamt, und diese kleine Liste hier ist eine Zusammenfassung der besten, die Moto derzeit zu bieten hat.

Joe Maring

Joe ist Senior Editor für Android Central und liebt alles, was mit einem Bildschirm und einer CPU zu tun hat, seit er sich erinnern kann. Er spricht / schreibt seit 2012 in der einen oder anderen Form über Android und tut dies oft, während er im nächsten Café kampiert. Hast du einen Tipp? Senden Sie eine E-Mail an [email protected]!
smihub.com