Artikel

CEO von Epic: Sony zwingt Epic, für Fortnite Crossplay auf PlayStation zu bezahlen

Die Klage von Epic gegen Apple hat viele Informationen zutage gefördert, als der Prozess heute begann. Als Tim Sweeney, CEO von Epic, gebeten wurde, Stellung zu beziehen, gab er bekannt, dass sein Unternehmen Sony für die Cross-Play-Unterstützung auf PS4 und PS4 bezahlt PS5Damit ist es der einzige Plattforminhaber, der eine zusätzliche Entschädigung verlangt (via Der Rand).

"Unter bestimmten Umständen muss Epic zusätzliche Einnahmen an Sony zahlen", sagte er. "Wenn jemand hauptsächlich auf PlayStation spielt, aber auf dem iPhone bezahlt, könnte dies ausgelöst werden Entschädigung. "Epic bestätigte auch, dass es zusätzliche Gebühren gezahlt hat, um Cross-Play in Fortnite on zu ermöglichen Playstation.

Früher habe ich das geschrieben Die Partnerschaft von PlayStation mit Discord zeigt, dass Cross-Play ernst wird, aber Sweeneys Aussagen geben uns einen beunruhigenden Einblick in Sonys Denkweise. Während Fortnite auf PlayStation im Jahr 2018 um Cross-Play erweitert wurde, spricht es vor etwa drei Jahren für die aktuelle Situation, dass Epic "unter bestimmten Umständen" immer noch Gebühren zahlen muss. Dies könnte der Grund sein, warum mehr Spiele kein Cross-Play auf PlayStation ermöglichen.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Tarife ab 1 US-Dollar

Im Jahr 2018 schickte Joe Kreiner von Epic eine E-Mail an Sony und bat das Unternehmen, Fortnite zu aktivieren. Er ging so weit zu sagen, dass Epic, wenn es aktiviert wäre, Sony als Helden auszeichnen könnte, und er bot sogar an, exklusive PlayStation-Inhalte hinzuzufügen. Nachdem Crossplay für aktiviert wurde alle PlayStation-Spiele im Jahr 2019, ein weiteres Dokument, enthüllten, dass Publisher Lizenzgebühren zahlen müssten, die durch einen Teil der PSN Revenue Share geteilt durch PS4 Gameplay Share bestimmt werden.

Cross-Play ist eine ständig wachsende Funktion, die zu mehr Spielen hinzugefügt wird, und selbst wenn Sie dies nicht konnten kaufe eine PS5 Trotzdem kannst du die meisten dieser Titel auf PS4 spielen. Dass Sony der einzige Plattforminhaber ist, der eine zusätzliche Entschädigung verlangt, stimmt rückwärts und leider mit einigen seiner veralteten Überzeugungen überein. Erinnerst du dich, als es nicht um Abwärtskompatibilität ging?

Diese neue Partnerschaft mit Discord weist auf eine glänzende Zukunft hin, aber Sony muss noch einige seiner Cross-Play-Richtlinien anpassen.

Dies sind die besten Star Wars-Spiele für Android im Jahr 2021
Möge der Vierte mit dir sein!

Holen Sie sich Ihr Spiel noch heute mit den besten Star Wars-Spielen für Android!

Telefone der Samsung Galaxy A-Serie: Ihr vollständiger Einkaufsführer
wähle mit Bedacht aus

Die 2021 Galaxy A-Serie steckt voller neuer Innovationen und aufregender Upgrades. Vom Galaxy A02 bis zum exzellenten Galaxy A52 5G und Galaxy A72: Hier finden Sie alles, was Sie über die Samsung Galaxy A-Serie wissen müssen.

Google hat mehr Probleme mit Stadia, als Produktchef John Justice verlässt
Was passiert jetzt?

Laut einem Bericht von The Information hat John Justice, Produktchef von Stadia, Google verlassen. Die Justiz war für die Überwachung des Verbrauchererlebnisses für Stadia verantwortlich.

Resident Evil, Mass Effect und weitere Veröffentlichungen für PS4 und PS5 im Mai
Sei immer noch meine schlagende Brieftasche

Im April gibt es einige große Spiele für PS4 und PS5. Hier sind einige der besten Titel, die Sie Ihrer Sammlung hinzufügen können.

instagram story viewer