Artikel

Es ist großartig, alles in der Google-Cloud zu haben - bis es ausfällt

Auch wenn Sie das sehr kaufen bestes Android-Handy verfügbar, die echt Die Engine, die es antreibt, kommt von den Servern von Google. Und dieses lustige neue Telefon macht deutlich weniger Spaß, wenn diese Server-Engine ausfällt.

99,99 ist eine magische Zahl für einen Netzwerkadministrator.

Das Ziel jedes Servers, unabhängig vom angebotenen Dienst, ist eine Verfügbarkeit von 99,99%. Das ist keine leichte Aufgabe, aber es ist ein wichtiger Faktor dafür, wie sich Unternehmen und normale Menschen wie wir entscheiden Welche Dienste sollen genutzt und welche weitergegeben werden? Niemand möchte, dass etwas, das er nutzen möchte, ausfällt Zeit. Sie haben wahrscheinlich so etwas erlebt PSN stürzt ab oder Spotifyuntergehengerade als Sie vorhatten, es zu benutzen und die Frustration nur allzu gut kennen.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne ab 1 US-Dollar

Die Verfügbarkeit von Servern und Diensten ist ein Ort, an dem Google macht einen unglaublichen Job. Google kann viele frustrierende Entscheidungen treffen (und tut dies häufig), jedoch für so viele verschiedene Dienste, wie es von vielen angeboten wird Durch verschiedene Rechenzentren und die Verwendung vieler verschiedener Teams kommt das Unternehmen den magischen 99,99% tatsächlich sehr nahe. Verfügbarkeitsziel. Aber wenn es regnet, gießt es oft, wie wir kürzlich gesehen haben.

Viele Leute und viele Unternehmen, die Google-Dienste nutzen, waren nicht sehr glücklich, wenn einige oder alle Dinge benötigt wurden, um etwas zu erledigen waren an einem Montagmorgen nicht verfügbar. Google Mail, Google Drive, YouTube, Kalender usw. haben einfach nicht funktioniert. Wenn Sie sich anmelden wollten, wurde die allgemeine Meldung angezeigt, dass Ihre Inhalte nicht verfügbar waren. Zu Googles Gunsten war es schnell behoben und das ganze Durcheinander dauerte knapp eine Stunde, aber es fühlte sich wie für immer an, wenn Sie versuchten, etwas zu erledigen.

Dass die Google-Dienste selbst an einem Montagmorgen 45 Minuten lang nicht verfügbar waren, ist nicht der Fall echt Geschichte. Es ist Warum sie waren alle unten: Das Authentifizierungssystem von Google hatte einen Ausfall. Eine Komponente der gigantischen Webdienstplattform von Google konnte das ganze Haus zum Absturz bringen, wenn es einen Fehler gab.

Die meisten Google-Dienste sind auf verschiedene Weise miteinander verbunden. Wenn eines kaputt geht, kann dies zu einem großen Durcheinander führen.

Dies ist ein inhärentes Problem, das mit dem Einstecken aller Eier in einen Korb einhergeht. Nichts ist einfacher als die Verwendung Ihres Google-Kontos mit allen Apps und Diensten von Google, es sei denn, Ihr Google-Konto kann nicht überprüft werden und alles wird geschlossen. Ich trete Google hier nicht - wie bereits erwähnt, hat das Unternehmen unglaubliche Verfügbarkeitszahlen -, aber dies ist nicht das erste Mal, dass so etwas passiert ist, und es wird nicht das letzte Mal sein. Dies ist auch jedem Unternehmen passiert, das ein oder zwei Mal Webdienste anbietet und nicht nur eine Google-Sache.

Vielleicht ist das das eigentliche Problem nicht Wenn Sie einen Korb verwenden, sei es der von Google, Apple oder Microsoft, um all Ihre Sachen zu speichern, erhalten Sie nicht den Komfort von so etwas Chrom Erinnern Sie sich an ein Passwort und wissen Sie, dass alle Fotos, die Sie letzte Nacht aufgenommen haben, in gespeichert sind Google Fotosoder in der Lage zu schreien "Hey Google, wann ist mein Arzttermin?". Dieses Maß an Integration und Komfort ist selbst für kostenlose Services ein fantastisches Verkaufsargument. Es ist auch der Grund, warum so viele Menschen das nutzen, was Google zu bieten hat - es ist kostenlos und alles funktioniert auf magische Weise zusammen.

Es gibt nichts, was Google tun könnte, um das Problem zu beheben, dass ein Dienst nicht verfügbar ist und sich auf den Rest auswirkt. Und hier gibt es eigentlich nichts zu reparieren, weil wir wollen Google verwendet ein starkes Überprüfungssystem, wenn es darum geht, über alles, was es bietet, auf unsere Inhalte zuzugreifen. Es ist eine andere Sache, dass es für die meisten von uns eine harte Zeit wert ist, 99 Mal einfach zu sein.

Ich benutze viele verschiedene Internetdienstanbieter, aber ich benutze Google immer noch für die meisten Dinge, weil es praktisch ist.

Jetzt, wo ich das alles gesagt habe, muss ich zugeben, dass ich irgendwie abwechslungsreich bin. Ich benutze meistens Firefox-Fokus Für das Surfen im Internet auf meinem Telefon, da es zum Zeitpunkt der Installation eines Browsers, mit dem ich Erweiterungen verwenden kann, genau wie Firefox Focus aussehen würde. Ich streame Musik über meinen eigenen Server zu Hause und benutze sie Gezeiten für das Streaming (diese Woche - das scheint sich immer zu ändern) von zu Hause weg. Ich benutze natürlich Google Mail und habe Nest-Produkte, die meine Heizung und Kühlung sowie meine Wi-Fi-Netzwerk. All dies macht mich schon zu einem Köter, wenn es um meinen Online-Stammbaum geht.

Ich habe sogar darüber nachgedacht, eine Woche oder einen Monat zu leben oder eine andere zufällige Zeit hier einzufügen ohne Verwenden von Google-Diensten, um zu sehen, wie das ist. Das einzige Problem ist, dass ich meine nicht verwenden kann Chromebook es sei denn, ich möchte es mit Android-Apps füllen, um all meine Sachen zu erledigen. Aber dann wird mir klar, dass ich dazu Google Play verwenden und die Idee vergessen muss. Obwohl ich eine Handvoll Dinge verwende, die nicht von Google stammen, bin ich für fast alles andere darauf angewiesen.

Es hat keinen Spaß gemacht, meine Post am Montagmorgen nicht abrufen zu können. Aber es ist etwas, mit dem wir uns wahrscheinlich alle ab und zu auseinandersetzen müssen, weil es so einfach ist, tief in die Produkte eines einzelnen Unternehmens einzudringen.

Jerry Hildenbrand

Jerry ist der in Mobile Nation ansässige Nerd und stolz darauf. Es gibt nichts, was er nicht auseinander nehmen kann, aber viele Dinge, die er nicht wieder zusammenbauen kann. Sie finden ihn über das Mobile Nations-Netzwerk und Sie können Schlag ihn auf Twitter wenn du sagen willst hey.

instagram story viewer