Artikel

Xiaomis 'kraftvolles' Redmi 9 Power debütiert am 17. Dezember in Indien

Anfang dieses Monats ein Bericht von XDA-Entwicklern behauptet dass Xiaomi plant, die zu starten Redmi Note 9 Pro 5G in Indien als Mi 10i. In demselben Bericht wurde auch behauptet, dass das Redmi Note 9 4G als Redmi 9 Power seinen Weg nach Indien finden würde. Xiaomi India hat nun bestätigt, dass es bei einem virtuellen Event am 17. Dezember die Redmi 9 Power abnehmen wird.

DIE MEISTEN. #POWERPACKED. ANKÜNDIGUNG. VON. DEZEMBER! 👇
Super begeistert, das anzukündigen @ RedmiIndiaist das erste Mal überhaupt #Leistung Smartphone - das # Redmi9Power startet am 17. Dezember, 2️⃣0️⃣2️⃣0️⃣ um 12 Uhr! 🔥
👉 RT & setze so schnell wie möglich eine Erinnerung für das Ereignis: https://t.co/4ovE2ZXd5j
Ich ❤️ #Redmipic.twitter.com/2TCAv8xudK

- Manu Kumar Jain (@manukumarjain) 10. Dezember 2020

Da das Redmi 9 Power eine umbenannte Version des Redmi Note 9 4G sein wird, wird erwartet, dass es mit einem 6,67-Zoll-FHD + -Display und Qualcomms ausgestattet ist Löwenmaul 662 Chipsatz. In der Kameraabteilung kann sich das Redmi 9 Power jedoch geringfügig vom Redmi Note 9 4G unterscheiden. Offizielle Teaser von Redmi India deuten darauf hin, dass das Telefon auf der Rückseite über eine Vierkamera verfügt, im Gegensatz zur Dreifachkamera des Redmi Note 9 4G.

Die Redmi 9 Power wird es mit einigen der anderen aufnehmen beste billige Android-Handys Derzeit im Land zum Verkauf, einschließlich Realme Narzo 20, Moto G9 Powerund Samsung Galaxy M11.

instagram story viewer