Artikel

Der Zubehörhersteller Nomad spendet 1 Million Masken an bedürftige Gemeinden, und Sie können helfen

Nomad ist ein Name, den regelmäßige Leser dank seiner Ladegeräte und so weiter kennen. Aber heute macht es Wellen aus einem anderen Grund - Wohltätigkeit. Es hilft denen, die sonst Schwierigkeiten haben könnten, medizinische Versorgung zu beschaffen 1 Million Masken spenden. Und es braucht Ihre Hilfe, um herauszufinden, wohin sie gehen müssen. Die Menschen brauchen jetzt mehr denn je Masken, und da die COVID-19-Pandemie wahrscheinlich nicht so schnell verschwindet, gilt: Je mehr Masken, desto besser.

Nomad möchte, dass wir ihm zeigen, wohin seine Masken gehen müssen und was die Leute können nominiere jetzt Organisationen. Wenn es sich um eine Hilfsgruppe oder eine gemeinnützige Organisation handelt, wird Nomad den Rest erledigen.

Wir spenden eine Million Gesichtsmasken an in den USA ansässige gemeinnützige Organisationen und Organisationen in Not. Wir möchten die Hilfe der Nomadengemeinschaft: Wir bitten Sie, Hilfsgruppen, gemeinnützige Organisationen, Gemeindestiftungen und alle Personen zu benennen, die möglicherweise medizinische Versorgung benötigen, um Gesichtsmasken zu erhalten. Wenn Sie eine gemeinnützige Organisation vertreten oder Teil einer bestehenden gemeinnützigen Organisation sind, die Gesichtsmasken benötigt, spenden wir Ihnen alternativ Masken. Nominieren Sie unten eine Organisation oder fordern Sie Verbrauchsmaterial für Ihre eigene Organisation an.

instagram story viewer