Artikel

Verizon nimmt LG Wing-Vorbestellungen für atemberaubende 1.000 US-Dollar an

Das "seltsamstes Telefon von 2020" macht sich endlich auf den Weg zu den Ufern der USA, wobei Verizon die erster Mobilfunkanbieter, der das Telefon auf Lager hat. Ab dem 1. Oktober werden Vorbestellungen für das Telefon angenommen. Die allgemeine Verfügbarkeit folgt kurz nach dem 15. Oktober.

Das Telefon kostet 999,99 US-Dollar, obwohl der Mobilfunkanbieter auch einige Sonderangebote hat, um dies auf eine schmackhaftere Zahl zu bringen. Sie können eine Verizon eGift-Karte im Wert von 250 USD erhalten, wenn Sie eine Nummer von einem anderen Netzbetreiber portieren und bis zu 750 USD erhalten Aus, wenn Sie eine neue Linie mit Verizon auf einem seiner Unlimited-Pläne beginnen, während Sie mit einem berechtigten handeln Gerät.

Bestehende Verizon-Kunden können jedoch nur bis zu 500 US-Dollar über Inzahlungnahmen sparen, wiederum mit der Bedingung, dass Sie an einem der ausgewählten Unlimited-Pläne teilnehmen müssen.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Das Telefon, welches LG Anfang dieses Monats enthüllt, hat ein einzigartiges Design mit einem schwenkbaren Hauptdisplay, das einen sekundären 3,9-Zoll-Bildschirm darunter verbirgt.

Trotz dieses atemberaubenden Preises liegen die technischen Daten des Telefons mit einem Snapdragon 765G, 8 GB RAM und 256 GB Speicher deutlich im mittleren Bereich. Es verfügt außerdem über vier Kameras mit einer 32-Megapixel-Popup-Selfie-Kamera sowie ein Dreifachkamera-Array mit einem 64-Megapixel-Primärsensor, einem 12-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv "Big Pixel" und einem 13-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit runder Rückseite.

Und wie Sie es von einem 2020-Telefon erwarten würden, das 1.000 US-Dollar kostet, unterstützt es das 5G UltraWidebank-Netzwerk von Verizon. sofern verfügbar, und wird auch mit dem landesweiten 5G-Netz des Netzbetreibers zusammenarbeiten, das später gestartet werden soll Jahr.

smihub.com