Artikel

Vodafone steigt in das Android-Entwicklungsspiel ein

Vodafone 360 ​​Shop

Die britische Fluggesellschaft Vodafone gab heute den Start ihres Vodafone 360-Shops für Android bekannt, der darauf ausgerichtet ist Unterstützung von Entwicklern beim Entwerfen von Standard-Widgets, Widgets für Opera Mini und der Abrechnung direkt beim Netzbetreiber Optionen. Es ist eine weitere Option außerhalb der Androidmarkt, das ein explosives Wachstum verzeichnet hat, aber weiterhin wachsende Schmerzen hat, einschließlich Verlangsamungen, und in der letzten Woche oder so verschwindende Apps und falsch gemeldete Download-Nummern. Schauen Sie sich die Veröffentlichung von Vodafone nach der Pause an. [Vodafone]

VODAFONE STARTET 360 SHOP FÜR ANDROID
Entwickler können Apps erstellen und verteilen, die auf Android-Handys zugeschnitten sind
Dienstag, 15. Juni 2010. Vodafone gab heute bekannt, dass es die verlängern soll
Reichweite der Vodafone 360-Dienste mit dem Start eines 360-Shops für Android.
Die Ankündigung unterstreicht das Engagement von Vodafone, den 360 Shop anzubieten
zu beliebten, marktführenden Mobiltelefonen und damit Entwicklern a


hochattraktives natives oder plattformübergreifendes Angebot.
Der 360 Shop für Android wurde speziell dafür entwickelt
Kunden können problemlos nach den am besten geeigneten Anwendungen suchen und diese durchsuchen
ihre Bedürfnisse und Interessen. Dies wird durch eine anspruchsvolle erreicht
personalisiertes Empfehlungstool und sich dynamisch ändernde Werbebereiche
wie am besten bewertet, Top-Downloads, Kategorien und gefilterte Listen. Merkmal
Content-Promotions werden von lokalen Marktredaktionsexperten durchgeführt, um dies weiter voranzutreiben
Präsentieren Sie lokal relevante Apps. Alle bezahlten Inhalte werden dem in Rechnung gestellt
Kunden durch Betreiberabrechnung, mit Geldern, die regelmäßig in die
Bankkonto des Entwicklers, so dass Entwickler den Überblick behalten können
Einnahmen.
Über den 360 Shop auf Android bietet Vodafone Apps-Entwicklern das
Möglichkeit, entweder JIL- oder native Android-Apps im 360 Shop zu veröffentlichen.
Entwickler können auch vorhandene Vodafone-Funktionen wie z
Klare Preisgestaltung, transparenter Überprüfungsprozess und ausführliche Berichterstattung.
„Entwickler möchten wissen, dass ihre App von den Verbrauchern gesehen wird
360 Shop auf Android wurde entwickelt, um die Möglichkeiten für Inhalte zu maximieren
Werbung “, sagte Lee Epting, Director Content Services bei Vodafone
Gruppe. „Erste Daten zeigen, dass bis zu einem Drittel des Katalogs erhalten
an einem einzigen Tag ausgesetzt. Dies ist ein marktführender Ansatz, der dies ermöglicht
Sowohl Kunden als auch Entwickler können den 360 Shop optimal nutzen. “
Auf das Android-Betriebssystem zugeschnitten und direkt über das Internet zugänglich
Der 360 Shop für Android startet diesen Sommer auf dem
HTC Wildfire und Sony Ericsson Xperia X10 Mini Pro. Der 360 Shop ist eine Single
Ziel für alle digitalen Inhalte, Integration von Musik, Video, Klingeltönen und
Apps, um sicherzustellen, dass die Millionen von vorhandenen Vodafone weiterhin bedient werden
Leben! Kunden. Darüber hinaus werden die Mobilteile mit 360 Musikdiensten ausgestattet sein
Embedded und Vodafone People bald als Download verfügbar.
Bisher wurden über 8.500 Apps im 360 Shop veröffentlicht. Acht Europäer
Die Märkte umfassen über 100 verschiedene Mobilteile, die auf das Vodafone zugreifen können
360 Dienstleistungen. Mit weiteren Handys soll das ganze Jahr über mit auf den Markt kommen
Im vorinstallierten 360 Shop wird Vodafone 360 ​​den Entwickler weiterhin zur Verfügung stellen
Community mit besserem Zugang zu mehr Kunden.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Die besten tragbaren Sofortbilddrucker für Android-Geräte
Drucken Sie unterwegs!

Die besten tragbaren Sofortbilddrucker für Android-Geräte.

Sie sind unterwegs und machen Erinnerungen auf Ihrem Handy. Während digital großartig ist, warum nicht versuchen, diese Erinnerungen mit einem greifbaren Foto ein wenig dauerhafter zu machen?

instagram story viewer