Rezension

Motorola DROID RAZR HD / MAXX HD Bewertung

Droide Razr HD.

Wenn das Original RAZR kam letzten Sommer auf den Markt, kurz darauf folgte der RAZR MAXX, Viele Leute warteten gespannt auf eine echte Flaggschiff-Linie von Motorola. Und die Geräte waren dank erfolgreich Verizons aggressives Marketing und der beachtliche Batterievorteil des MAXX.

Kurz nach seiner Veröffentlichung wurde der RAZR jedoch übertroffen und überschattet, wodurch er hinter Leuten wie dem in die Mittelklasse abstieg HTC's Eine Zeile und SamsungGalaxy S 3. Aber diejenigen, die warten, haben gute Dinge, und glücklicherweise scheint Motorola in den letzten Monaten hart gearbeitet zu haben. Heute sind RAZR HD und MAXX HD so ausgestattet, dass sie ihren Platz im obersten Regal von Verizon zurückerobern können. Aber haben sie den Anreiz, mit einigen der besten Android-Geräte zu konkurrieren, die jemals hergestellt wurden? Informieren Sie sich in unserem vollständigen Test des Motorola RAZR HD und RAZR MAXX HD. Schauen Sie sich für eine andere Perspektive unbedingt an unsere frühere Überprüfung der kanadischen Version.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an


Vorteile

  • Der RAZR HD und der MAXX HD bieten atemberaubende Displays, ein auffälliges Design und erstklassige Leistung. Die Benutzeroberfläche kommt reinem Android so nahe wie außerhalb eines Nexus, und Jelly Bean soll gleich um die Ecke sein. Die Akkulaufzeit des RAZR HD ist einfach erstaunlich und die Langlebigkeit des MAXX HD wird Sie beeindrucken.

Nachteile

  • Auf dem Papier sind RAZR HD und MAXX HD ähnlich groß wie konkurrierende Telefone, fühlen sich jedoch in der Hand viel dichter und dicker an. Die Optik von Motorola ist veraltet und veraltet, und die Ergebnisse sind unterdurchschnittliche Fotos und Videos.

Das Fazit

In dieser Bewertung

Mehr Info

  • Hardware-Überprüfung
  • Software-Überprüfung
  • Kameratests
  • Einpacken
  • Droid RAZR HD / MAXX HD Spezifikationen
  • Droid RAZR HD/ MAXX HD Foren

Die einmalige Komplettlösung

Droid RAZR HD Hardware

Ich habe es schon einmal in meinem gesagt Droid RAZR M Bewertung und ich sage es hier noch einmal - Motorola stellt heute einige der besten Hardware auf dem Smartphone-Markt her. Zeitraum. Das Unternehmen scheint im vergangenen Jahr konzertierte Anstrengungen unternommen zu haben, um sich auf hochwertige Materialien zu konzentrieren Die RAZR HD-Linie ist die perfekte Frucht ihrer Sprache Arbeit.

Der RAZR HD ist mit nichts anderem als einem Motorola-Gerät zu verwechseln - der Metallverkleidung, dem Kevlar-Rücken und Sehr leicht abgerundete Kanten sind genau das, worauf wir uns beim originalen RAZR verliebt haben, jetzt in einer größeren Verpackung. Dies ist ein Premium-Design, das definitiv einen Schritt weiter von Samsungs aktueller Strategie entfernt ist und genau dem entspricht iPhone und die One-Serie von HTC.

Während es den größten Teil des Aussehens und der Haptik des ursprünglichen RAZR beibehält, gibt es definitiv einen spürbaren Unterschied, insbesondere in Bezug auf die Größe. Die überarbeiteten RAZRs sind deutlich dicker und dichter als die Originale, aber das ist meistens eine gute Sache. Anstelle des schlanken, dann hervorstehenden Profils des RAZR aus dem letzten Jahr entschied sich Motorola für ein gleichmäßigeres, einheitlicheres Design. Eliminierung des Markenzeichens Moto-Bump und Entscheidung für einen dickeren Umfang mit einem kaum spürbaren Anstieg in Richtung oben. Der RAZR HD ist 0,33 Zoll dick und wiegt 141 Gramm, während der MAXX HD mit 0,37 Zoll und 157 Gramm etwas klobiger ist. Während diese Dimensionen im Einklang mit denen der Optimus G. und beim Galaxy S 3 erscheinen die RAZRs auf den ersten Blick viel dicker, höchstwahrscheinlich aufgrund ihres Glas-auf-Metall-auf-Kevlar-Designs. Das Gleiche gilt für ihr Gewicht - es ist nicht viel schwerer als der Rest der Packung, aber hier gibt es eine Dichte, die wirklich schwer zu ignorieren ist. Unabhängig davon liegen diese Telefone perfekt in der Hand.

Droide Razr HD.

Die Lautstärkewippe und der Netzschalter befinden sich auf der rechten Seite, während sich die HDMI- und Micro-USB-Steckplätze auf der linken Seite befinden. Auf der linken Seite befinden sich außerdem ein microSIM- und ein microSD-Kartenfach, auf die mit dem mitgelieferten SIM-Tool von Motorola oder einer dünnen Büroklammer zugegriffen werden kann. Die Rückseite des RAZR ist mit einer Kevlar-Beschichtung versehen, die weder rutschig noch wischanfällig ist. Wie bei den Original-RAZRs ist der Akku nicht entfernbar. Suchen Sie also nicht nach einer abnehmbaren Tür.

Das Benachrichtigungslicht hat sich zwischen dem Motorola-Logo und der Hörmuschel auf der Vorderseite des Telefons angesiedelt - es ist breit, hell und geschickt platziert.

Droide Razr HD.Droide Razr HD.
Droide Razr HD.Droide Razr HD.

Das Display des RAZR HD ist das auffälligste und beeindruckendste Upgrade gegenüber den Original-RAZRs. Es ist groß und schön bei 4,7 Zoll und bietet eine Auflösung von 1280 x 720 (312 ppi) mit Super AMOLED-Technologie. Es ist mit Gorilla-Glas und spritzwassergeschützter Nanobeschichtung versehen und verfügt nicht über kapazitive Tasten, sodass die Navigation auf dem Display wie von Google beabsichtigt erfolgt. Das Ergebnis ist etwas ganz Besonderes. Dies ist das Display, das die RAZR-Linie immer verdient hat - es ist klar, farbenfroh, lebendig und scharf. Aufgrund seiner Pentile-Matrix erscheint es etwas weniger scharf, da das IPS anzeigt, dass LG und andere ausgeliefert werden, aber das ist eine sehr hohe Messlatte. Das RAZR ist deutlich heller als das Galaxy S3 und bietet im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern eine bewundernswerte Leistung bei direkter Sonneneinstrahlung. Einfach ausgedrückt ist dies das größte Display, das Motorola jemals ausgeliefert hat.

Droide Razr HD.

Der RAZR HD ist auch von innen wunderschön: Er verfügt über einen 1,5-GHz-Dual-Core-Snapdragon S4-Prozessor, 1 GB RAM sowie Speicheroptionen für 16 und 32 GB. In Verbindung mit einem fast vanillefarbenen Android-Erlebnis (dazu später mehr) schreien diese Geräte. Sie haben so viel Leistung wie das One X und das Galaxy S3, sodass keine Kompromisse bei der Geschwindigkeit eingegangen werden müssen. Die Dinge sind hier schnell und flüssig, merklich mehr als bei den ursprünglichen RAZRs. Während es das nicht erfüllt Mit der Geschwindigkeit des Optimus G oder des Galaxy Note 2 kann der RAZR HD fast alles verarbeiten, was Sie werfen daran.

Razr HD Benchmarks

Unter der Haube befindet sich auch der Akku des RAZR, die einzige Unterscheidung zwischen RAZR HD und RAZR MAXX HD. Der RAZR HD bietet 2.530 mAh, während der MAXX HD satte 3.300 mAh bietet. Hier ist der Kicker: Welches Modell Sie auch wählen, Sie erhalten Stunden für Stunden Nutzungsdauer. Sogar der einfache alte RAZR HD dreht sich in Bezug auf die Akkulaufzeit um die Konkurrenz und bringt Sie problemlos durch 24 Stunden mäßiger Nutzung. Der MAXX HD erhöht den Einsatz noch mehr, und so schwer es zu glauben ist, ich habe es geschafft, 36 Stunden mit einer einzigen Ladung zu bekommen. Und das ohne Smart Actions, um das letzte Stück Saft herauszupressen. Wenn ich mir eine Minute Zeit nehmen würde, um das Gerät wirklich für die Akkulaufzeit zu optimieren - was mit Motorolas SmartActions sehr einfach zu bewerkstelligen ist -, hätte ich keinen Zweifel daran, dass ich das auf 48 Stunden steigern könnte. Vergessen Sie Wiedergabetests, vergessen Sie alberne HD-Video-on-Loops in einem Labor. Dies sind reale Zahlen, die von der Konkurrenz nicht erreicht werden. Bereite dich darauf vor, verwöhnt zu werden.

Droid Razr Maxx HD Benchmark

Droid RAZR HD Software

Droide Razr HD.

Über die Software der RAZR HD-Linie gibt es wirklich nicht viel zu sagen, und vertrauen Sie mir, das ist eine gute Sache. Motorola hat sich entschieden, so nah wie möglich an Vanille-Android zu bleiben und Verizon mit seiner üblichen Wäscheliste mit Bloatware zufrieden zu stellen. Die RAZRs werden mit geliefert Eiscreme-Sandwich, obwohl Moto sagt Geleebohne ist gleich um die Ecke. Aufgrund des jüngsten Lecks für den Droid RAZR M werde ich dieses Versprechen glauben. Hier und da gibt es eine leichte Hautbildung, wie im Einstellungsmenü und im Sperrbildschirm, aber zum größten Teil werden Sie Android so erkennen, wie es beabsichtigt war. Und die kleinen Änderungen, die Motorola vorgenommen hat, sind willkommen und nützlich. Wischen Sie links auf dem Startbildschirm, um eine Liste der "Schnelleinstellungen" anzuzeigen, und rechts auf "Seite hinzufügen". Dies ist sehr intuitiv und eliminiert einige unnötige Schritte. Wie ich in meinem sagte RAZR M BewertungDadurch wird die Dynamik von Startbildschirmen geändert, und das am weitesten links liegende Bedienfeld und nicht die Mitte werden zu Ihrem Standard-Startbildschirm.

Was sich jedoch vom RAZR M unterscheidet, ist die auf den Geräten enthaltene Bloatware. Sowohl das M als auch das HD verfügen über einen angemessenen Anteil an vorinstallierten Apps, sind jedoch nicht identisch. Zum Beispiel haben Verizon und Motorola beschlossen, die gesamte Suite von Amazon-Apps in das M aufzunehmen, während dem RAZR HD Amazon MP3 und der Amazon Appstore fehlen. Ich bin gespannt, was diese Entscheidung ausgelöst hat.

Droide Razr HD.

Die einzige echte App der Marke Motorola ist Smart Actions, die ich auf dem RAZR M gelobt habe und die ich hier noch einmal loben werde. Es ist reich an Funktionen und einfach zu bedienen, und obwohl es Zeit und Geduld erfordert, ist es jede Sekunde wert, die Sie dafür aufwenden. Sie können Ihrem RAZR HD anhand von Ort, Zeit und Zustand mitteilen, wie er sich verhalten soll. Die Ergebnisse können so intuitiv oder einfach sein, wie Sie möchten. Wie ich bereits sagte, ist die Akkulaufzeit des MAXX HD praktisch unbegrenzt, wenn er mit einer gewissen Zeit in Smart Actions verbunden ist.

Die Motorola Droid RAZR HD-Kameras

Droide Razr HD.

Angesichts der Zeit, die in solch solide Hardware und hervorragende Akkulaufzeit investiert wurde, ist es enttäuschend zu sehen, dass Motorola an den Kameras gespart hat. Dieser 8-MP-Shooter ist weitgehend unverändert zu dem, was wir bereits von Motorola gesehen haben, und diese Optiken müssen dringend aktualisiert werden. Die Ergebnisse sind nicht schrecklich, und in der Tat können Fotos in Kombination mit optimaler Beleuchtung und einer ruhigen Hand recht gut herauskommen. Im Vergleich zu den atemberaubenden Aufnahmen von HTC und Samsung sehen die Bilder des RAZR HD jedoch sofort veraltet aus.

Razr HD-KameraRazr HD-KameraRazr HD-KameraRazr HD-KameraRazr HD-KameraRazr HD-KameraRazr HD-KameraRazr HD-Kamera

Das Endergebnis

Droide Razr HD.

RAZR HD und MAXX HD bilden zusammen mit RAZR M aus dem letzten Monat eine der bekanntesten Linien in der Mobilfunkbranche und bringen Motorola mit den aktuellen Android-Schwergewichten wieder in den Ring. Diese Aktualisierung ist sehr verdient und überprüft fast alles auf unserer Wunschliste: superschneller Prozessor, umwerfende Akkulaufzeit und ein erstklassiges Display. Sicher, die Kamera könnte besser sein, und viele werden die RAZR-Linie deutlich weniger sexy und schlank finden als das Galaxy S3 und One X, aber als Gesamtpaket sind RAZR HD und MAXX HD zwei der besten Telefone, die Sie genießen können mit.

Ich verstehe nicht, warum Motorola sich dafür entschieden hat, den RAZR HD neben dem MAXX HD als Standard beizubehalten, insbesondere angesichts der Ähnlichkeit der beiden in Größe und Funktionalität. Trotzdem verdient Motorola mit dem MAXX HD zusätzlich 100 US-Dollar, was einem Preis von 299 US-Dollar gegenüber 199 US-Dollar für den RAZR HD entspricht. Ich denke, Sie können einem Hund nicht die Schuld am Bellen geben. Für die meisten bietet der RAZR HD eine ausreichende Akkulaufzeit für normale bis starke Beanspruchung, aber für diejenigen, die auf ihr Smartphone geklebt sind, ist der MAXX HD jeden Cent wert. Ob Sie zusätzliche 100 US-Dollar verlieren oder nicht, liegt ganz bei Ihnen. Seien Sie jedoch versichert, dass Sie bei jeder Entscheidung, die Sie treffen, nicht enttäuscht werden.

Haben Sie den Android Central Podcast dieser Woche gehört?

Android Central

Der Android Central Podcast bietet Ihnen jede Woche die neuesten technischen Nachrichten, Analysen und aktuellen Einstellungen mit vertrauten Co-Hosts und besonderen Gästen.

  • Abonnieren Sie in Pocket Casts: Audio
  • Abonnieren Sie in Spotify: Audio
  • In iTunes abonnieren: Audio

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Das Galaxy Note 20 Ultra ist das beste Telefon von Verizon
Einkaufsführer

Das Galaxy Note 20 Ultra ist das beste Telefon von Verizon.

Es gibt nichts Schöneres als ein neues Telefon in Amerikas bestbewertetem Netzwerk, und das Galaxy Note 20 Ultra ist ein Riesenerfolg. Während es derzeit wohl das beste Telefon auf Verizon ist, gibt es viele andere großartige Optionen.

instagram story viewer