Artikel

Wie das HTC Vive alles zurücksetzte, was ich über die Zukunft von VR wusste

HTC Vive

Ich bin umgeben von den Geräuschen eines vielbeschäftigten Autokarosseriebaus, wenn meine Augen geschlossen wären. Aber der Raum, in dem ich stehe, hat keine großen Maschinen, die ich normalerweise mit diesen Geräuschen assoziieren würde. Es ist ein ziemlich kleiner Raum, eine Art Reparaturstation, wie es aussieht. Eine vage vertraute Stimme kommt über den Lautsprecher hinter meiner linken Schulter und weist mich an, die Elektrowerkzeuge aufzuladen, die ich in meinen Händen halte. Ich schaue nach unten und es gibt ein paar identische Werkzeuge, die ich nicht in meinen Händen erkenne. Als ich mich umdrehe, um mich der Audioquelle zuzuwenden, sehe ich das berüchtigte Aperture Laboratories-Logo auf einer der vielen Blaupausen, die auf meiner Station verteilt sind. Links von der langen Oberfläche, aus der mein Schreibtisch besteht, starrt mich eine P-Body-Figur an.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

In den nächsten Minuten mache ich mich mit den Werkzeugen in meinen Händen vertraut und öffne damit Schubladen und ziehe Hebel. Schließlich werde ich angewiesen, das große Garagentor auf der anderen Seite des Raumes zu öffnen. Ich tue, was mir gesagt wurde, gehe hinüber und öffne die Tür, um einen ernsthaft fehlerhaften Atlas-Roboter zu entdecken, der seinen Weg in den Raum taumelt. Eine Maschine fällt herunter und hält sie fest, und die Stimme kehrt zurück und sagt mir, dass ich diese Atlas-Einheit reparieren muss, bevor sie explodiert. Die Anweisungen werden schneller und es wird immer deutlicher, dass ich nicht herausfinden werde, was falsch ist, und diesen Roboter reparieren werde, bevor die Zeit abläuft. Anstatt zu explodieren, zerfällt der Atlas-Roboter. Die Stimme kehrt zur Gegensprechanlage zurück, um zu erklären, dass ich für Reparaturarbeiten nicht mehr benötigt werde, und Teile des Bodens rutschen weg, um die vielen Teile zu entsorgen, die jetzt überall sind.

Plötzlich werden die Wände weggezogen und als ich mich umsehe, wird klar, dass ich mich im Zentrum der Aperture Laboratories befinde. GlaDoS kommt mit aller Kraft und Sarkasmus vom Himmel herunter, um mir mitzuteilen, dass ich jetzt auf neue Weise einen Beitrag leisten werde. Sie wissen, für die Wissenschaft. Die Wände werden durch die allzu bekannten Wände aus dem ursprünglichen Portal-Spiel ersetzt, und ein Puzzle-Würfel wird vor mir abgeworfen. Bevor ich die Gelegenheit habe, mich dem Block zu nähern, wird der Raum in Stücke gerissen und ich werde ein weiteres Opfer in dem verrückten Labyrinth, das GlaDoS geschaffen hat.

Ich weiß, wie ihre Geschichte endet, also bin ich nicht zu verärgert über das Sterben.

HTC Vive mit Controllern

Die Kopfhörer und die Schutzbrille gehen aus, die Controller sind abgestellt und meine ersten Erfahrungen mit SteamVR und dem HTC Vive ist zu Ende gegangen. Als ich erst 20 Minuten zuvor diesen Raum betrat, dachte ich, ich wäre bereit für diese Erfahrung. Nach so vielen Stunden auf Dinge wie Google Cardboard, Maelstrom VR durch Epson Moverio, Pinc VR, Samsung Gear VRund zwei verschiedene Versionen des Oculus Rift, ich hätte nicht gedacht, dass mich eine VR-Erfahrung überraschen könnte. Ich habe bereits das seltsame Gefühl von Knieschwäche gemacht, als ich über eine virtuelle Klippe starrte, die real genug aussieht, dass Ihr Körper reagiert, bevor Sie sich daran erinnern können, dass es nicht real ist. Ich habe bereits in einem großen Sattelschlepper gesessen und bin kilometerweit gefahren, als wäre ich tatsächlich im Fahrzeug. Meine VR-Erfahrungen umfassen Konzerte, Weltraumforschung, Unterwasserreisen und mehr Achterbahnen, als ich zugeben möchte. Es ist nicht so, dass ich zu diesem Zeitpunkt von der Technik erschöpft oder gelangweilt bin, es ist so, dass meine Erwartungen auf der Grundlage meiner bisherigen Erfahrungen gründlich verwaltet werden. Ich dachte, ich hätte bereits alles erlebt, was die aktuelle Generation der VR-Technologie bieten könnte, zumindest wenn es darum ging, tatsächlichen Schock und Überraschung von mir zu erzeugen.

Ich habe mich so geirrt.

Meine früheren VR-Erfahrungen sind genau das - in der Vergangenheit. Was ich hier gesehen habe, war die Zukunft.

Was SteamVR besonders macht, ist die Art und Weise, wie Valve und HTC sich für die Kopfverfolgung entschieden haben. Während die meisten VR-Geräte auf Beschleunigungsmessern und Gyroskopen basieren, die nahe am Kopf montiert sind, dreht sich bei SteamVR alles um Laser. Ein Paar Leuchtkästen in den Ecken des Raumes, in dem ich stand, bot zusätzliche Datenpunkte für meine Bewegung, und diese zusätzlichen Daten haben viel damit zu tun, wie genau meine Kopf- und Handverfolgung während der war Demonstration. Der leere Raum war praktisch mein Spielplatz, und wenn ich mich den Wänden näherte, leuchteten blaue Balken durch alles, was ich im VR-Raum tat, um mich wissen zu lassen, dass ich zu nahe war.

Die Freiheit, sich auf einem offenen Raum zu bewegen, fügte ein einzigartiges Maß an Realität hinzu, aber die Controller haben die Erfahrung wirklich nach Hause gebracht. In der Lage zu sein, nach unten zu schauen und etwas zu sehen, wo meine Hände sein sollten, lässt alles viel realer erscheinen. Die Controller selbst sind ziemlich einfach. Sie erhalten einen Auslöser in jeder Hand und ein Touchpad, wo Ihre Daumen hingehen. Was auch immer das Spiel entscheidet, das Sie mit diesen Controllern halten, dort werden die Dinge interessant. Mit diesen Controllern wird es möglich, ein Schwert zu schwingen, eine Leinwand zu malen und sogar in komplexen 3D-Umgebungen zu navigieren, die auf Tony Stark-Art und Weise funktionieren. Es ist nicht so natürlich, nur etwas zu erreichen und zu berühren, aber für das Gameplay wird es ein äußerst beliebter Mechanismus sein.

HTC Vive Brille

Wenn Sie eine Brille tragen, werden Sie von der Vive-Erfahrung angenehm überrascht sein.

Während keine der von mir verwendeten Hardware in irgendeiner Weise ein endgültiges Design war, war das Design des Headsets selbst ein weiterer wichtiger Faktor, um das Erlebnis für mich besser zu machen. Im Gegensatz zu jedem anderen VR-Gerät, das ich auf mein Gesicht gesetzt habe, ließ mich das HTC Vive herumlaufen und mit meiner Brille spielen. Sie müssen den Fokus nicht mehr ändern, bis ich etwas bekomme, das fast klar genug ist - ich konnte genauso sehen, wie es alle anderen können, wenn Sie dieses Headset verwenden. Es passt zwar gut hinein, aber es fühlte sich wirklich so an, als wären die meisten verschreibungspflichtigen Brillen bequem genug, um sie zu genießen, was riesig ist.

Es wird Oktober sein, bevor wir wichtige Details über den Besitz eines dieser Headsets erfahren. Dinge wie Preisgestaltung, räumliche Anforderungen, Mindestanforderungen an die Hardware, Startinhalte und natürlich die fertigen Designs. Sie werden noch entschieden. Diese räumliche Anforderung ist groß, und es ist klar, dass weder Valve noch HTC diese vollständig herausgefunden haben. Die aktuellen Demo-Setups erfordern einen Raum mit angemessener Größe, um sich darin zu bewegen, und während diese Erfahrung erstaunlich ist Für die meisten Leute ist es einfach unpraktisch, einen Teil ihres Hauses abzuseilen, damit es nichts anderes als die VR sein kann Bereich. In einem kurzen Gespräch mit Jeff Gatiss von HTC wurde deutlich gemacht, dass das Unternehmen derzeit nach etwas sucht für den richtigen Weg, um sicherzustellen, dass Leute, die das Vive nur wirklich an ihrem Schreibtisch benutzen können, nicht im Internet ausgelassen werden kalt. Gleichzeitig planen HTC und Valve, das Vive in einem Raum mit Hindernissen einzusetzen wie Sofas und Stühle, und lassen Sie die Schnittstelle arbeiten, um sicherzustellen, dass Sie nicht mit Ihrem kollidieren Umfeld.

HTC VIve

Meine kurze Erfahrung mit dem HTC Vive brachte die dringend benötigte Aufregung über VR in mein tägliches Leben zurück. Wenn Sie in der Lage sind, diese Hardware während der US-Tour von HTC auszuprobieren, empfehle ich Ihnen, sich den Tag zu nehmen und dies zu tun. Und Leute aus Großbritannien, bevor Sie sich zu sehr aufregen, höre ich, dass das Unternehmen auch außerhalb der USA an Demo-Stationen arbeitet, obwohl noch nichts offizielles angekündigt wird. Ich bin von Apps für Google Cardboard und Samsung Gear VR umgeben und freue mich immer noch über die Es ist klar, dass SteamVR auf diesen mobilen Plattformen eine völlig neue Art von Erfahrungen anstrebt Spielweise. Wir haben erst begonnen, die Idee zu erfassen, in eine Erfahrung einzutauchen, und das HTC Vive wird die gesamte Branche zu einem tieferen Verständnis dieses Konzepts führen.

Eine zweite Meinung

Dies ist nicht unser erstes Mal, dass wir in die virtuelle Welt des HTC Vive eintauchen - und es wird sicherlich nicht unser letztes Mal sein. Schauen Sie sich Phil Nickinsons ersten Blick auf Vive auf dem Mobile World Congress an. Klicken Sie hier, um mehr über Phils Erfahrung zu erfahren

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Dies sind die besten Bands für Fitbit Sense und Versa 3
Neu und verbessert

Dies sind die besten Bands für Fitbit Sense und Versa 3.

Mit der Veröffentlichung von Fitbit Sense und Versa 3 führte das Unternehmen auch neue Infinity-Bänder ein. Wir haben die besten ausgewählt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.

instagram story viewer