Artikel

Umgang mit der Drift des Zielreglers

Du sprengst durch springende Spinnentiere, springst nach links und weicht dann nach rechts aus, wenn du plötzlich merkst, warum deine Schüsse die kleinen Tiere nicht erledigt haben. Ihre Waffe scheint über den Bildschirm zu schweben. Wenn Ihnen dies jemals passiert ist, wissen Sie, wie schmerzhaft und frustriert es ist, mit Controller-Drift umzugehen, während Sie sich mitten im Spiel befinden.

Es ist besonders frustrierend mit dem Aim-Controller für PlayStation VR, aber es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um damit umzugehen.

Was ist Controller Drift?

Controller Drift ist das Problem, wo was die PlayStation VR sieht als den Standort Ihrer Controller und wo sie sich tatsächlich befinden. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass Ihr Controller über Ihr Spiel schwebt, obwohl Sie ganz still stehen. Dies ist ein ziemlich häufiges Problem bei VR-Systemen, und der Aim-Controller von PlayStation ist keine Ausnahme. Obwohl es schwierig sein kann zu sagen, wann Ihr Controller zu driften begonnen hat, gibt es eine einfache Möglichkeit, dies zu überprüfen.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Stehen Sie still, während Ihr Controller vor Ihnen gehalten wird. Wenn es sich bewegt, haben Sie ein Driftproblem. Wenn dies nicht der Fall ist, tun Sie dies nicht. Dies kann zwar ein besonders erschwerendes Problem sein, es gibt jedoch einige Dinge, die Sie tun können, wenn es auftritt.

Was mache ich, wenn es passiert?

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Controller driftet, können Sie verschiedene Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben. Glücklicherweise müssen Sie für einige dieser Optionen nicht einmal das Headset ausschalten, um dieses Problem zu beheben.

Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie dies bemerken, ist, Ihren Spielbereich zu überprüfen. Denken Sie daran, dass PlayStation VR am besten in einem Raum funktioniert, in dem die Lichter Ihres Headsets und Controllers leicht sichtbar sind. Dies bedeutet, dass Ihr Raum keine hellen Lichter oder reflektierenden Oberflächen hat, um ihn während des Spielens zu verwirren. Indem Sie sich vor dem Spielen einige Minuten Zeit nehmen, um Ihren Speicherplatz einzurichten, können Sie Probleme auf der ganzen Linie vermeiden.

Ihr Problem ist möglicherweise nur eine schwache Batterie.

Als zweites müssen Sie überprüfen, wie der Akkuladestand Ihres Aim-Controllers aussieht. Wenn Sie schon eine ganze Weile gespielt haben oder Ihren Controller vor Spielbeginn nicht aufgeladen haben, liegt das Problem möglicherweise nur an einer schwachen Batterie. Sie können dies ganz einfach überprüfen. Wenn der Akku fast leer ist, ist es möglicherweise an der Zeit, ihn für eine Weile anzuschließen, um ihn aufzuladen, bevor Sie versuchen zu spielen.

Wenn die Driftprobleme Ihres Aim-Controllers erst auftreten, wenn Sie eine Weile gespielt haben, gibt es eine Lösung. Wenn Sie schütteln oder fest auf den Controller tippen, sollte dieser korrigiert werden. Dies ist in Farpoint besonders einfach, da Sie bei einem Aspekt des Gameplays den Controller gegen Ihre Schulter bewegen müssen, um Waffen auszutauschen. Keiner dieser Fixes ist ein All-out-Fix, aber sie werden das Problem lösen, wenn es auftritt, und sicherstellen, dass Sie wieder zum Spielen zurückkehren können.

Sind Sie auf dieses Problem gestoßen?

instagram story viewer