Artikel

Samsung Galaxy Watch 3 Test: Die neue beste Android Smartwatch

protection click fraud

Smartwatches sind fast immer gezwungen, bei ihrem Design Kompromisse einzugehen. Schließlich ist es schwierig, all die verschiedenen Spezifikationen und Sensoren zu stopfen, die diese winzigen Handgelenkscomputer so funktional machen, dass sie zu etwas werden, das Sie eigentlich tragen möchten Das Ergebnis ist normalerweise ein dickes, unattraktives Gerät, das genauso viel kostet wie eine schöne traditionelle Uhr, mit dem doppelten Aufwand, einmal aufgeladen werden zu müssen Tag.

Leider werden diese Hardware-Kompromisse in den meisten Fällen mit ebenso umständlicher Software in Form von Wear erfüllt Das Betriebssystem, das weiterhin eine sich langsam bewegende Katastrophe nachahmt, begrenzte die Anzahl der überzeugenden Optionen auf Android Seite. Diese Zahl nimmt noch weiter ab, sobald Sie sich für gesundheitsorientierte Funktionen wie Herzfrequenzüberwachung und Schlafverfolgung entscheiden.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Aber Samsung macht die Dinge etwas anders. Die Galaxy Watch-Linie verwendet anstelle von Wear OS die firmeneigene Tizen-Software des Unternehmens und bietet Hardware-Vorteile wie kreisförmige Displays und drehbare Rahmen für die Navigation durch die Benutzeroberfläche. Die diesjährige Galaxy Watch 3 überträgt auch den Fokus der Watch Active-Linie auf Gesundheit und Fitness und bietet schließlich die lang erwartete Unterstützung für einige fortgeschrittene physiologische Messwerte.

Auf einen Blick

Endeffekt: Die Galaxy Watch 3 bietet atemberaubende Hardware und eine Vielzahl von gesundheitsorientierten Funktionen, darunter ein EKG und einen Blutdrucksensor. Es bietet nicht die umfassendste Unterstützung für Apps von Drittanbietern, aber Sie erhalten eine gute Akkulaufzeit, ein helles Display und die flotte Tizen OS-Software von Samsung.

Vorteile

  • Wunderschönes klassisches Design
  • Befriedigende drehbare Lünette
  • Solide Akkulaufzeit
  • EKG-Unterstützung kommt an
  • Tizen ist im Allgemeinen eine großartige Schnittstelle

Nachteile

  • App-Unterstützung fehlt noch
  • Sehr hoher Startpreis
  • Langsames, klobiges Ladegerät
  • Kein MST für Samsung Pay
  • 400 US-Dollar bei Amazon

Springen zu:

  • Was ich liebe
  • Was braucht Arbeit?
  • Der Wettbewerb
  • Solltest du es kaufen?

Samsung Galaxy Watch 3 Was ich liebe

Samsung Galaxy Watch 3Quelle: Hayato Huseman / Android Central

Was Smartwatches angeht, verfügt die Galaxy Watch 3 über eine beeindruckende Hardware. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl (oder Titan, je nach die Version, die Sie kaufenund fühlt sich genauso gut an, wie es aussieht. Es ist allerdings etwas dicker; Samsung vermarktet die Watch 3 als 14% dünner als die ursprüngliche Galaxy Watch, aber das 41-mm-Testgerät, das ich erhalten habe, ist immer noch über 11 mm dick. Es ist sogar etwas dicker als die 45-mm-Version, da es in der Lage sein muss, alle gleichen Sensoren in ein kleineres Gehäuse zu packen.

Trotzdem finde ich es absolut toll, wie wenig Platz Samsung dieser Uhr bieten konnte, da sie am Handgelenk noch weniger Platz beansprucht als die analoge Uhr, die ich normalerweise trage. Ich bin auch ein Trottel für Lederbänder und habe keine Beschwerden mit dem, der in der Box enthalten ist - obwohl, wenn Sie in sind Bei anderen Materialien wie Metall oder Silikon können Sie es problemlos mit einem Standard-20-mm-Band austauschen (22, wenn Sie sich für die 45-mm-Version entscheiden).

Die Galaxy Watch 3 ist eine wunderschöne Uhr mit überraschend geringem Platzbedarf.

Ich fand die haptische "Touch-Lünette" der letztjährigen Galaxy Watch Active 2 ziemlich schick, aber ich bin froh, dass Samsung die physisch drehbare Lünette mit der Watch 3 wiederbelebt hat. Bei jeder Drehung des Einstellrads ist ein zufriedenstellendes hörbares Klicken zu hören, und das Scrollen durch die Software-Oberfläche macht Spaß. Zur Hölle, selbst wenn Sie die Uhr nicht aktiv benutzen, ist es, als hätte man einen zappeligen Spinner am Handgelenk.

Samsung hat mir die Galaxy Watch 3 in ihrem neuen Mystic Bronze-Finish geschickt, das einem Rosé- oder Roségold sehr ähnlich ist. Es ist sicherlich nicht so einfach, ein Outfit zu kombinieren wie die Alternativen Mystic Black oder Mystic Silver (zumindest nicht, wenn Ihr Kleiderschrank es ist Meistens voller Band-T-Shirts und Uniqlo-Pullover), aber es ist eine lustige, auffällige Farbe, die Sie auf den meisten definitiv nicht sehen werden Wettbewerb.

Seltsamerweise verfügen die 41-mm-Varianten der Galaxy Watch 3 über eine völlig glatt drehbare Lünette um das Display, während das 45-mm-Gehäuse an seiner Stelle einen fein geriffelten Ring aufweist.

Galaxy Watch 3 auf Joe Maring von ACQuelle: Hayato Huseman / Android Central

Hervorragende Hardware und Aussehen sind bei einer Smartwatch von enormer Bedeutung - schließlich sind Uhren genauso wichtig ein Zubehör, da sie ein Dienstprogramm sind - aber sie summieren sich nicht zu viel, wenn die Software nicht gleich ist gut. Zum Glück hält Tizen meistens wie immer durch.

Samsung hat hier so viele Fitnessfunktionen hinzugefügt, dass keine Active Line mehr benötigt wird.

Ich finde es toll, wie natürlich die Benutzeroberfläche von Samsung mit einem kreisförmigen Display kombiniert wird. Natürlich können Sie die drehbare Blende verwenden, um durch Seiten und Menüs zu scrollen, und Sie können auch nur den Bildschirm berühren und darüber streichen. Selbst wenn Sie noch nie eine Tizen-Uhr verwendet haben, ist sie sehr intuitiv und schnell zu erlernen.

Zwei wichtige Ergänzungen der Galaxy Watch 3 sind der Blutdruckdetektor und das Elektrokardiogramm, auch EKG oder EKG genannt. Samsung hat jahrelang darum gekämpft, die FDA-Zulassung für diese Funktionen in den USA und sogar zu erhalten Einige seiner älteren Uhren wie die Galaxy Watch Active 2 verfügen über die für das EKG erforderliche Hardware Unterstützung. Aber mit der Ankündigung der Uhr 3 bestätigte Samsung, dass sie endlich die Genehmigung erhalten hatte und wird die EKG-App in Kürze einführen - zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Bewertung ist sie jedoch noch nicht verfügbar nicht verfügbar.

Sie erhalten auch ein Pulsoximeter auf der Galaxy Watch 3, das die Überwachung von SpO2 (Blutsauerstoff) ermöglicht sowie VO2 max, das Ihnen die maximale Menge an Sauerstoff angibt, die Sie währenddessen aufnehmen und nutzen können trainieren. Nach jeder Trainingsroutine erhalten Sie automatisch eine VO2-Schätzung. Sie müssen jedoch die Blutsauerstoffwerte manuell über die Samsung Health-App einleiten.

Mein Freund Andrew Martonik beklagt häufig die Zuverlässigkeit der GPS auf früheren Galaxy Watches, aber obwohl ich mit Sicherheit nicht so oft aussteige und trainiere wie er, habe ich festgestellt, dass die Uhr 3 ziemlich genau ist. Auf einem drei Meilen langen Spaziergang durch einen asphaltierten Pfad mit Entfernungsmarkierungen jede halbe Meile blieb die Galaxy Watch 3 konstant mit den Zeichen, die ich bestanden habe, und gab mir ein vollständiges Blatt nach dem Training mit Statistiken wie meinen Herzfrequenztrends, verbrannten Kalorien, etc.

Samsung Galaxy Watch 3 Was braucht Arbeit?

Samsung Galaxy Watch 3Quelle: Hayato Huseman / Android Central

Lassen Sie uns jedoch eine Sekunde über diese Tizen-Software sprechen. Die allgemeine Benutzeroberfläche gefällt mir sehr gut, aber trotz der Bemühungen von Samsung fehlt es immer noch an App-Unterstützung von Drittanbietern. Tatsächlich ist Spotify die einzige App auf meinem Telefon, die eine App auf der Watch 3 gefüllt hat. Ich habe auch festgestellt, dass die Spotify-App äußerst unzuverlässig ist und meine Musikwiedergabe häufig nicht richtig steuert.

Tizen fehlt es immer noch an Apps von Drittanbietern.

Ich war auch etwas enttäuscht von der Akkulaufzeit der Watch 3. Es ist nicht schlecht; Bei deaktiviertem Display hatte ich keine Probleme, zwei oder drei Tage aus einer einzigen Ladung herauszuholen. Bei aktiviertem AOD wird es jedoch manchmal sogar an einem ganzen Tag verschoben, insbesondere wenn Sie die Uhr zur Aktivitätsüberwachung verwenden.

Eine andere Sache, die Samsung wirklich verbessern möchte, ist die Ladesituation. Der mitgelieferte Magnetpuck ist mehr oder weniger der gleiche wie bei jeder vorherigen Galaxy Watch, mit einer schwachen Verbindung, die sich leicht lösen lässt. Ich habe die Uhr 3 Stunden nach dem Aufsetzen auf das Ladegerät abgeholt und festgestellt, dass sie nicht sitzt gerade richtig und überhaupt nicht aufgeladen. Es wird auch immer noch USB-A verwendet, was... Nun, es ist in Ordnung, aber ich würde gerne eine USB-C-Option sehen.

Es gibt auch den himmelhohen Preis. Die Galaxy Watch 3 kostet ab 400 US-Dollar für das 41-mm-Bluetooth-Modell und ist nur von dort aus erhältlich. Das ist nichts Neues für die Galaxy Watch-Linie, aber wenn Sie sich in letzter Zeit Uhren mit Wear OS-Antrieb angesehen haben, werden Sie hier mit Sicherheit einen Aufkleberschock spüren. Das heißt nicht, dass die Galaxy Watch 3 ihren Preis nicht wert ist, wenn auch nur für die wunderschöne Hardware, aber Sie müssen Ja wirklich Ich möchte eine Premium-Smartwatch, um dies zu rechtfertigen.

Der Wettbewerb

Skagen Falster 3Quelle: Daniel Bader / Android Central

Wenn Sie sich nicht für die Galaxy Watch 3 interessieren oder die Idee, mindestens vier Benjamins herauszuschaufeln, um eines zu bekommen, einfach nicht mögen, dann Ihre Der erste Gedanke könnte sein, sich die Seite des Wear-Betriebssystems anzuschauen, aber es gibt einige gute Alternativen sogar innerhalb von Samsung ausrichten. Das Galaxy Watch Active 2 ist noch im Verkauf für nur 250 $und bietet viele der gleichen Funktionen wie die Watch 3 in einem einfacheren Gehäuse.

Sie werden nicht die lustige drehbare Lünette bekommen, aber Samsung hat seine eigene Funktion mit einer berührungsempfindlichen Lünette repliziert, die verwendet wird haptisches Feedback, um auf Sie zu "klicken", während Sie Ihren Finger über den Umfang ziehen, und es kommt mehr oder weniger auf den Punkt über. Die Galaxy Watch Active 2 verfügt auch über dieselbe EKG-Hardware, die (zumindest theoretisch) gleichzeitig mit der Watch 3 mit einem Software-Update aktiviert werden sollte.

Wenn du sind interessiert an Googles Wear OS Plattform, die Skagen Falster 3 ist auch einen Blick wert. Für 105 US-Dollar weniger ist die Falster 3 eine scharf aussehende Uhr mit einem zurückhaltenden Design und einer drehbaren Krone für die Anbindung an die Software, ähnlich der drehbaren Lünette von Samsung. Und obwohl es sicherlich nicht so ästhetisch ansprechend ist, ist das Garmin Venu übertrifft weiterhin seine Konkurrenten in Bezug auf genaues GPS und Fitness-Tracking und verfügt über praktische Funktionen wie ein transflektives Display und eine lächerlich lange Akkulaufzeit.

Samsung Galaxy Watch 3 Solltest du es kaufen?

Samsung Galaxy Watch 3 austauschbares UhrenarmbandQuelle: Hayato Huseman / Android Central

Für wen es ist

  • Diejenigen, die eine klassische Uhr suchen, die sich gut oder schlecht kleiden lässt
  • Diejenigen, die nach Gesundheitsmerkmalen wie einem EKG suchen (eventuell)
  • Menschen mit einem aktiven Lebensstil, die ihre Aktivitäten verfolgen möchten
  • Diejenigen, die gerne durch Software mit drehbarer Lünette navigieren

Für wen es nicht ist

  • Wer eine erschwingliche Smartwatch sucht
  • Diejenigen, die eine umfangreiche Auswahl an Apps von Drittanbietern benötigen
  • Diejenigen, die eine Wear OS-Uhr suchen

Einfach ausgedrückt, wenn Sie bereit sind, das Geld auszugeben, ist die Galaxy Watch 3 die beste Smartwatch, die Sie mit einem Android-Handy koppeln können. Es ist zu gleichen Teilen wunderschön und funktional, und seine Sammlung gesundheitsorientierter Funktionen setzt es in direkten Wettbewerb mit Marken wie Garmin und Apple. Die drehbare Lünette ist zweifellos die beste (und unterhaltsamste) Möglichkeit, mit einer Smartwatch ohne zu interagieren Die Verschleierung des Bildschirms und das Tizen-Betriebssystem von Samsung sind flüssig, reaktionsschnell und auf das Rundschreiben zugeschnitten Anzeige.

4von 5

Das schwache Netzwerk von Apps von Drittanbietern könnte für einige ein Deal-Breaker sein, aber Samsung bietet viele Funktionen Zunächst in die Uhr, und die Uhr 3 erfüllt ihre Kernfunktion als Benachrichtigungsaggregator gut. Sie erhalten eine gute Akkulaufzeit (solange Sie die ständig eingeschaltete Anzeigefunktion deaktiviert lassen), ein scharfes Display, das hell ist genug, um problemlos im Freien verwendet zu werden, und fantastische Hardware mit einem eleganten Lederband, das sich leicht austauschen lässt, wenn Sie möchten bevorzugen.

Es gibt viele großartige Wear OS-Alternativen zu niedrigeren Preisen, die von einem breiteren profitieren Auswahl von Apps von Drittanbietern, aber in den meisten Fällen verzichten Sie auf eine Kombination aus Hardware-Politur und Fitness Sensoren. Die Galaxy Watch 3 kostet einen hübschen Cent, aber für die meisten Menschen mit einem Android-Handy in der Tasche fällt es derzeit schwer, sich eine bessere Smartwatch vorzustellen.

Die Galaxy Watch 3 bietet atemberaubende Hardware und eine Vielzahl von gesundheitsorientierten Funktionen, darunter ein EKG und einen Blutdrucksensor.

  • 400 US-Dollar bei Amazon
  • $ 400 bei Best Buy
  • $ 400 bei B & H.

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Samsung Galaxy Watch 3 mit einem neuen Band stilvoll aussieht
Wählen Sie Ihren Stil

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Samsung Galaxy Watch 3 mit einem neuen Band stilvoll aussieht.

Wenn Sie gerade die neue Samsung Galaxy Watch 3 gekauft haben oder dies bald planen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Bands dafür haben!

instagram story viewer