Artikel

Beste Android-Fernseher im Jahr 2020

Wenn Sie dies lesen, kaufen Sie wahrscheinlich die besten Android-Fernseher, die der Markt derzeit zu bieten hat. Zum Glück sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben unsere Zeit und Mühe darauf verwendet, die beliebtesten Android-Fernseher zu recherchieren, die Sie kaufen können. Das Endergebnis sind diese sechs Top-Picks, die als die Besten der Besten hervorstechen. Jeder Android-Fernseher auf dieser Liste hat aus dem einen oder anderen Grund den Schnitt gemacht. Egal, ob Sie ein großes, mittleres oder kleines Budget haben, hier gibt es einen Android-Fernseher mit Ihrem Namen.

Bestes Android TV 2020 auf einen Blick

  1. Hisense H8G QuantumDie beste Wahl, wenn Sie ein Android-TV möchten
  2. Sony X800HDas beste Android-TV, wenn Sie etwas mehr Geld ausgeben müssen
  3. Skyworth Q20300Die beste Wahl, wenn Sie einen großartigen Fernseher zu einem großartigen Preis suchen
  4. Philips 5000-SerieDas beste Android-TV, das Sie vielleicht übersehen
  5. Sony X950HDas beste High-End-Android-TV für Premium-Funktionen
  6. Sony A8HDas beste Android TV, wenn Sie ein OLED-Display möchten
  7. TCL 3-Serie - * Der beste Fernseher auf dieser Liste, wenn Sie ein sehr knappes Budget haben *

Was sind die besten Android-Fernseher?

Insgesamt ist die Hisense H8G Quantum Series zeichnet sich durch das beste Android-TV aus, das Sie 2020 kaufen können. Der Fernseher verfügt über ein ausgezeichnetes 4K-ULED-Display, HDR- und Dolby Vision-Unterstützung sowie ein modernes Design mit zahlreichen HDMI-Anschlüssen. Noch besser ist, dass Sie all dies zu einem hervorragenden Preis erhalten.

Das Sony X800H ist eine fantastische Alternative für das beste Android TV. Das gestochen scharfe 4K-Bild wird von der X-Reality PRO-Technologie von Sony für die Hochskalierung von Inhalten sowie der bewährten Triluminos-Anzeigetechnologie des Unternehmens unterstützt. Sie zahlen ein bisschen mehr Geld für das Privileg, den X800H zu besitzen, aber für einige Leute wird es sich lohnen.

Last but not least sollten Budgetkäufer das berücksichtigen Skyworth Q20300 für ihr nächstes Android TV. Es ist eine der günstigeren Optionen auf dieser Liste, aber dennoch erhalten Sie Funktionen wie 4K und Dolby Vision.

Beste Android-Fernseher:

  • 1.Hisense H8G Quantum
  • 2.Sony X800H
  • 3.Skyworth Q20300
  • 4.Philips 5000-Serie
  • 5.Sony X950H
  • 6.Sony A8H
  • 7.TCL 3-Serie

Hisense H8GQuelle: Hisense

1. Hisense H8G Quantum: Bestes Android TV insgesamt

Top Features: 4K ULED, 4K Upscaling, HDR, Dolby Vision, Dolby Atmos, 700-nit-Helligkeit, Bewegungsrate 240

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
50" 4K UHD 250 kWh / Jahr $ 380 bei Best Buy
55" 4K UHD 266 kWh / Jahr 500 US-Dollar bei Amazon
65" 4K UHD 348 kWh / Jahr $ 700 bei Best Buy
75" 4K UHD 441 kWh / Jahr $ 1300 bei Best Buy

Vorteile:

  • 4K-Display sieht gut aus
  • HDR und Dolby Vision
  • Vier HDMI-Anschlüsse
  • Hervorragender Preis

Nachteile:

  • Sperrige Fernbedienung
  • Zieht viel Kraft

Im Jahr 2020 stehen viele Android-Fernseher zur Auswahl, aber unter allem ist die Hisense H8G Quantum-Serie die beste Wahl. Es ist nicht das technisch beeindruckendste Fernsehgerät, das Sie finden können, aber wenn Sie sich die Funktionen, technischen Daten und den Wert ansehen, bietet es die beste Mischung aus allem.

Sie können den H8G so klein wie 50 Zoll und bis zu 75 Zoll bekommen. Unabhängig von der Bildschirmgröße verfügen alle Modelle über ein 4K-ULED-Display, das hervorragend aussieht. Es ist sehr scharf, hat lebendige Farben und 700 Nits Helligkeit für eine einfache Anzeige während des Tages. Bis zu 90 lokale Dimmzonen ermöglichen einen höheren Kontrast und eine höhere Farbgenauigkeit. Mit Motion Rate 240 können Sie Ihren gesamten Inhalt mit butterweicher Fließfähigkeit anzeigen.

Hier finden Sie auch alle High-End-TV-Heftklammern wie HDR, Dolby Vision und Dolby Atmos. Fügen Sie dies zusammen mit vier HDMI-Anschlüssen hinzu, um sicherzustellen, dass alle Ihre Geräte angeschlossen werden können, und Sie erhalten einen verdammt guten Fernseher.

Bestes Android TV insgesamt.

Von allen Android-Fernsehern bietet das Hisense H8G Quantum die besten Funktionen und Spezifikationen zu einem vernünftigen Preis.

500 US-Dollar bei Amazon

Sony X800HQuelle: Sony

2. Sony X800H: Beste Alternative Android TV

Top Features: 4K X-Reality PRO, 4K-Upscaling, Triluminos-Display, HDR, Dolby Vision, Dolby Atmos, MotionFlow 240, X-symmetrische Lautsprecher

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
43" 4K UHD 129 kWh / Jahr 598 US-Dollar bei Amazon
49" 4K UHD 158 kWh / Jahr $ 648 bei B & H.
55" 4K UHD 161 kWh / Jahr 798 US-Dollar bei Amazon
65" 4K UHD 190 kWh / Jahr 998 US-Dollar bei Amazon
75" 4K UHD 270 kWh / Jahr $ 1398 bei Amazon
85" 4K UHD 342 kWh / Jahr 2298 US-Dollar bei Amazon

Vorteile:

  • Wunderschöne Bildqualität
  • Erhältlich in einer Menge Größen
  • Schlankes, modernes Design
  • Guter Stromverbrauch

Nachteile:

  • Ziemlich teuer

Wenn Sie nicht glauben, dass das Hisense H8G Quantum gut zu Ihnen passt, ist das Sony X800H eine weitere solide Alternative für das beste Android-TV. Dies ist ein etwas hochwertigeres Fernsehgerät, und obwohl dies einen höheren Preis bedeutet, könnte sich das zusätzliche Geld für einige Käufer lohnen.

Der Sony X800H ist ein 4K-LED-Fernseher mit HDR und Dolby Vision. Es verfügt über die Triluminos Display-Technologie von Sony für breitere und lebendigere Farben sowie die X-Reality PRO-Engine, mit der HD-Inhalte auf 4K hochskaliert werden können. All dies wird von dem Sony X1-Prozessor angetrieben, der eines der besten 4K-Bilder liefert, die Sie in dieser Preisklasse finden.

Sony konzentriert sich beim X800H auch auf die Audioseite und liefert Dolby Atmos und seine benutzerdefinierten X-symmetrischen Lautsprecher, die einen satten Klang in einem kompakten Formfaktor liefern. Weitere Highlights sind vier HDMI-Anschlüsse für alle Modelle und ein relativ geringer Stromverbrauch auf der ganzen Linie.

Mit erstklassiger Bildqualität und zahlreichen verfügbaren Bildschirmgrößen ist das Sony X800H eine gute Wahl für einen Android-Fernseher.

Ab 598 US-Dollar bei Amazon

Skyworth Q20300Quelle: Skyworth

3. Skyworth Q20300: Bester erschwinglicher Android TV

Top Features: 4K HDR, Dolby Vision, DTS TruSurround Audio, Quad-Core-Prozessor, 3 HDMI-Anschlüsse

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
50" 4K UHD 110-240V $ 380 bei Amazon
55" 4K UHD 110-240V $ 445 bei Amazon
65" 4K UHD 110-240V $ 673 bei Amazon

Vorteile:

  • Bezahlbarer Preis
  • 4K HDR
  • Unterstützt Dolby Vision

Nachteile:

  • Die Bildqualität ist in Ordnung
  • Drei HDMI-Anschlüsse

Der Kauf eines Fernsehgeräts ist keine leichte Entscheidung, oft aufgrund der hohen Preise, die normalerweise damit verbunden sind. Wenn Sie einen neuen Fernseher benötigen, aber vorsichtig sein müssen, wie viel Sie ausgeben, ist der Skyworth Q20300 perfekt.

Dies ist der günstigste Android-Fernseher auf unserer Liste, der zu einem wirklich günstigen Preis erhältlich ist (insbesondere für das 50-Zoll-Modell). 4K HDR-Video wird von dieser LED-Anzeige unterstützt, ebenso wie Dolby Vision. Ein Quad-Core-Prozessor sorgt dafür, dass alles in einem guten Tempo läuft. Es gibt eine Standard-Bildwiederholfrequenz von 60 Hz für den Bildschirm und insgesamt drei HDMI-Anschlüsse. Dolby Atmos ist nicht unterstützt wie es auf den anderen Android-Fernsehern ist, aber Sie erhalten zwei eingebaute 10-W-Lautsprecher, die mit DTS TruSurround-Audio gebaut sind.

Die Q20300-Reihe von Android-Fernsehern von Skyworth liefert ein 4K-HDR-Bild und Dolby Vision zu sehr günstigen Preisen.

Ab 380 US-Dollar bei Amazon

Philips 5000-SerieQuelle: Philips

4. Philips 5000-Serie: Bester Underdog Android TV

Top Features: 4K-Auflösung, HDR10, LED-Panel, sauberes Design, drei HDMI-Anschlüsse

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
49" 4K UHD 95W 248 $ bei Walmart
55" 4K UHD 135W $ 318 bei Walmart
65" 4K UHD 230W $ 448 bei Walmart

Vorteile

  • Klare 4K-Auflösung
  • HDR10 für lebendige Bilder
  • Drei HDMI-Anschlüsse
  • Super günstige Preise

Nachteile

  • Hat weder Dolby Vision noch Atmos

Wann immer wir hier auf Android Central über Philips sprechen, geht es normalerweise um die beliebten intelligenten Hue-Glühbirnen. Das Unternehmen verfügt jedoch auch über eine Reihe von Android-Fernsehern, von denen Sie wahrscheinlich nichts wissen. Für alle, die nach hochwertigen Android-Fernsehern suchen, die nicht die Bank sprengen, ist Philips möglicherweise die richtige Wahl.

Es stehen drei Größen der 5000er-Serie zur Auswahl, darunter 49, 55 und 65 Zoll. Alle vier Modelle unterstützen die 4K-Wiedergabe mit HDR10 und sorgen so für ein gestochen scharfes Bild mit lebendigen Farben. Wir freuen uns auch über drei HDMI-Anschlüsse, was für diese Preisklasse wirklich gut ist.

Dolby Vision oder Dolby Atmos nicht zu haben, ist ein Wermutstropfen, aber angesichts der Tatsache, wie billig die Philips 5000-Serie ist, ist dies zu erwarten.

Die Android-Fernseher von Philips sind nicht die beliebtesten auf dem Markt, aber Sie wären ein Dummkopf, wenn Sie sie bei diesem Preis übersehen würden.

Ab 318 US-Dollar bei Walmart

Sony X950HQuelle: Sony

5. Sony X950H: Bestes Premium Android TV

Top Features: 4K HDR, Full Array LED, X-Reality PRO Upscaling, Triluminos Display, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, 4 HDMI-Anschlüsse

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
49" 4K UHD 219 kWh / Jahr 998 US-Dollar bei Amazon
55" 4K UHD 276 kWh / Jahr 1198 US-Dollar bei Amazon
65" 4K UHD 315 kWh / Jahr $ 1698 bei Amazon
75" 4K UHD 373 kWh / Jahr 2798 US-Dollar bei Amazon
85" 4K UHD 476 kWh / Jahr 3998 US-Dollar bei Amazon

Vorteile

  • Unübertroffene LED-Anzeige
  • 120Hz Bildwiederholfrequenz
  • Volles Array-Dimmen für großen Kontrast
  • Leistungsstarke HDR-Unterstützung

Nachteile

  • Sehr teuer

Am anderen Ende des Preisspektrums treffen wir auf den Sony X950H. Dies ist der größere Bruder des X800H, der eine bessere Benutzererfahrung bietet, wenn Sie bereit sind, sich von etwas mehr Geld zu trennen.

Dies ist ein weiteres LED-Display, das von 4K HDR, der Triluminos Display-Technologie von Sony und der X-Reality PRO-Engine unterstützt wird, mit der HD-Inhalte auf 4K hochskaliert werden können. Der X950H sieht große Vorteile aus seiner vollständigen Array-Dimmung für einen besseren Kontrast, einer nativen 120-Hz-Bildwiederholfrequenz für Wunderschön glatte Bilder und der Sony X1 Ultimate Processor - das Beste, was das Unternehmen für sein Android macht Fernseher.

Alle Größen des Fernsehgeräts verfügen über 4 HDMI-Anschlüsse und S-Force Front Surround, die einen echten Surround-Sound imitieren System direkt im Fernseher und integrierte Kabelhalter, damit Ihr Kabelmanagement auf dem neuesten Stand bleibt gestalten.

Das Sony X950H ist nicht billig, aber wenn Sie die Mittel haben, es sich zu leisten, ist es eines der besten Android-Fernsehgeräte, die man für Geld kaufen kann.

Ab 998 US-Dollar bei Amazon

Sony A8HQuelle: Sony

5. Sony A8H Beste OLED Android TV

Top Features: 4K HDR, OLED, Sony X1 Ultimate-Prozessor, Triluminos-Display, Bildwiederholfrequenz 120 Hz, Pixel Contrast Booster, akustischer Oberflächensound

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
55" 4K UHD 227 kWh / Jahr $ 1898 bei Amazon
65" 4K UHD 286 kWh / Jahr 2798 US-Dollar bei Amazon

Vorteile:

  • OLED-Anzeige
  • Super satte Farben und tiefes Schwarz
  • Native 120Hz Bildwiederholfrequenz

Nachteile:

  • Auf keinen Fall erschwinglich

Nahezu jedes Android-Fernsehgerät auf dieser Liste verwendet eine LED-Anzeige. LED-Anzeigen sind definitiv die gebräuchlichste Technologie für fast jeden Fernseher, aber wenn Sie viel Geld haben, brennen Sie a Loch in der Tasche und wollen Zugang zum bestmöglichen Bild, wollen Sie einen OLED-Fernseher - speziell die Sony A8H.

Sony hat alles getan, um dem A8H ein atemberaubendes Bild zu geben, und es ist sicherlich gelungen. Das OLED-Panel ermöglicht dem Fernseher unglaublich satte und tiefe Schwarztöne sowie extrem lebendige Farben. Sony ging noch einen Schritt weiter und verwendete auch eine Technologie namens "Pixel Contrast Booster", mit der Ihr Bild noch lebendiger aussieht als bei einer herkömmlichen OLED. Ein weiterer Beitrag zur beeindruckenden Bildqualität sind HDR, Dolby Vision, X-Reality PRO für 4K-Upscaling und die Triluminos Display-Technologie von Sony.

Bereit für ein All-in mit einem OLED-Display? Das Sony A8H Android TV hat eines der besten in der Branche.

Ab 1898 US-Dollar bei Amazon

TCL 3-SerieQuelle: TCL

6. TCL 3-Serie Beste billige Android TV

Top Features: Bis zu Full HD-Auflösung, Dolby Digital Plus-Audio, einfaches Design, 2 HDMI-Anschlüsse, geringer Stromverbrauch

Bildschirmgröße Auflösung Stromverbrauch Verkäufer
32" 720p HD 58 kWh / Jahr $ 130 bei Best Buy
40" 1080p Full HD 91 kWh / Jahr $ 190 bei Best Buy

Vorteile:

  • Günstigster Fernseher auf der Liste
  • Geht bis zu 1080p Full HD
  • Hat alle Android TV Güte, die Sie wollen könnten

Nachteile:

  • Ist nicht 4K
  • Kein HDR oder Dolby Vision

Last but not least möchten wir einen Android-Fernseher hervorheben, der wie nichts anderes einen niedrigen Preis erzielt. Es gibt viele "erschwingliche" Fernseher, aber nur wenige sind so billig wie die TCL 3-Serie.

Der TCL 3-Series ist in den Größen 32 Zoll und 40 Zoll erhältlich und ein sehr einfacher Fernseher. Sie erhalten je nach gewählter Größe eine Auflösung von 720 HD oder 1080 Full HD, ein klares und einfaches Design, Dolby Digital Plus für die Audioausgabe und zwei HDMI-Anschlüsse für Ihre Spielekonsolen / DVD-Player. Dinge wie HDR und Dolby Vision sind in der TCL 3-Serie nicht vorhanden, und für den Preis ist das vollkommen in Ordnung. Dies ist weit entfernt von dem am besten aussehenden Android-TV, den Sie bekommen können, aber wenn Sie nur ein super einfaches benötigen, das alle Ihre Lieblingssendungen für so wenig Geld wie möglich streamen kann, ist dies das Richtige.

Für Zeiten, in denen das Geld sehr knapp ist, bietet Ihnen die TCL 3-Serie einen vollwertigen Android-Fernseher zu einem Bruchteil des Preises.

Ab $ 130 bei Best Buy

Endeffekt

Der Markt für Android-Fernseher ist möglicherweise nicht so weitläufig oder vielfältig wie andere, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht viele Optionen zur Auswahl haben. Von allem, was derzeit verfügbar ist, denken wir das Hisense H8G Quantum ist das beste Android-TV, das Sie 2020 kaufen können.

Wie bereits einige Male in diesem Artikel erwähnt, bietet der H8G eine Kombination aus hervorragenden technischen Daten, nützlichen Funktionen und einem relativ erschwinglichen Preis in einem Paket. Diese Mischung aus allem ermöglicht es ihm, sich von der Konkurrenz abzuheben, und es ist ein Setup, auf das Hisense stolz sein sollte. Die Verwendung des H8G ist eine Freude und bietet ein unglaubliches 4K-Bild mit allen Befestigungen - HDR, Dolby Vision usw. Die Android TV-Oberfläche funktioniert hervorragend, es gibt viele HDMI-Anschlüsse für alle Ihre Geräte und Dolby Atmos hilft Ihnen dabei, Ihr Audio zu verbessern.

All dies wird Ihnen zu Preisen angeboten, die wir für sehr vernünftig halten, und wenn Sie all das zusammenfassen, ist es leicht zu erkennen, was der Hisense H8G Quantum so ein großartiger Kauf ist.

FAQs zu Android TV

In diesem Artikel werden die besten Android-Fernseher vorgestellt, die Sie derzeit kaufen können. Wenn Sie jedoch zusätzliche Informationen über die Plattform im Allgemeinen und deren Funktionsweise wünschen, sind Sie auch hier genau richtig! Lesen Sie weiter, um mehr über die Android TV-Software und die Unterschiede zwischen diesen Android TVs zu erfahren und Streaming-Boxen und eine Reihe weiterer hilfreicher Informationen, die Ihre Kaufentscheidung so stark beeinflussen einfacher.

🤖 Was ist Android TV?

Android TV ist eine benutzerdefinierte Version von Android, die Google speziell für Fernseher entwickelt hat und mit der Sie schnell und einfach auf alle Ihre bevorzugten Streaming-Apps zugreifen können. Genau wie bei Roku oder Amazon Fire TV können Sie mit Android TV Sendungen von Netflix, Hulu, Disney +, YouTube TV und vielem mehr ansehen. Es gibt jedoch ein paar Tricks im Ärmel von Android TV, die Sie sonst nirgendwo finden werden.

Für den Anfang ist die Chromecast-Unterstützung direkt integriert. Wenn Sie auf Ihrem Telefon ein Video ansehen, Bilder in Google Fotos oder etwas anderes anzeigen, tippen Sie einfach auf das Chromecast-Symbol auf Ihrem Telefon, um das Bild / Video direkt an Ihren Fernseher zu senden.

Der Google-Assistent ist ebenfalls verfügbar und kann über die Google Assistant-Schaltfläche auf der mit Ihrem Fernseher gelieferten Fernbedienung aufgerufen werden. Sie können den Assistenten wie auf Ihrem Telefon oder Smart-Lautsprecher verwenden, dh Sie können fragen über das Wetter, steuern Sie Smart-Home-Geräte, überprüfen Sie Ihren Kalender und praktisch alles, was Sie können Denk an.

🤔 Soll ich einen Android-Fernseher oder eine Streaming-Box kaufen?

Der überarbeitete NVIDIA Shield TV (2019)Quelle: Phil Nickinson / Cordcutters

Zusätzlich zu Fernsehgeräten mit integriertem Android TV können Sie auch Streaming-Boxen erhalten, die die Android TV-Oberfläche auf Ihren vorhandenen Bildschirm bringen. Also, welches solltest du kaufen?

Wenn Sie bereits vorhaben, einen neuen Fernseher zu kaufen, können Sie auch einen mit integriertem Android TV erwerben. Diese Liste ist ein Beweis dafür, dass es eine Menge großartiger Optionen für alle Arten von Budgets gibt, und seitdem Android TV ist bereits enthalten. Sie können Ihre Lieblingssendungen und Filme direkt aus dem Internet ansehen Box.

Wenn Sie jedoch bereits einen Fernseher haben, der einwandfrei funktioniert, aber Android TV selbst erleben möchten, ist die Verwendung einer Streaming-Box viel sinnvoller. Es wird über ein HDMI-Kabel an Ihren Fernseher angeschlossen. Sobald alles angeschlossen und betriebsbereit ist, erhält Ihr alter Fernseher die Android-TV-Schnittstelle, die Sie auf einem der hier vorgestellten Fernseher erhalten. Der Markt für Android-TV-Streaming-Boxen ist noch weniger bevölkert als Fernseher mit integrierter Software, aber mit so etwas kann man nichts falsch machen NVIDIA Shield Android TV.

📺 Was ist der Unterschied zwischen LED, ULED und OLED?

In diesem Artikel werden einige verschiedene Anzeigetypen erwähnt, die für Android-Fernseher verfügbar sind - insbesondere LED, ULED und OLED. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was diese Dinge bedeuten, sind Sie bei uns genau richtig.

LED steht für "Leuchtdiode" und ist die häufigste Art von TV-Anzeige. Das Panel selbst wird als LCD-Panel bezeichnet und besteht aus einer Reihe von Pixeln, die das endgültige Bild erzeugen, das Sie sehen, nachdem eine Hintergrundbeleuchtung durch sie hindurchscheint. Bei einer LED-Anzeige leuchtet jedes Pixel bei Verwendung auf - auch wenn der Fernseher schwarz oder dunkel ist.

ULED ist eine Weiterentwicklung der LED-Bildschirmtechnologie und steht für "Ultra Light Emitting Diode". Es ist eine Art von Bildschirmtechnologie, die speziell von Hisense verwendet wird, wobei der Hauptvorteil gegenüber LED darin besteht, wie der Bildschirm ist beleuchtet. ULED-Bildschirme bieten eine hervorragende lokale Dimmung, was zu weniger Lichtbluten / Halo-Effekten führt, wenn ein helles Bild auf einem dunklen Hintergrund angezeigt wird. ULED bietet Ihnen auch einen breiteren Farbumfang für ein lebendigeres Gesamtbild sowie flüssigere Animationen. Der Hisense H8G Quantum verfügt beispielsweise über eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz, kann jedoch dank seiner Motion Rate 240-Funktion eine 240-Hz-Wiedergabe nachahmen.

Bei OLED handelt es sich um die derzeit hochwertigste und teuerste Art von TV-Display. OLED-Panels (oder "organische Leuchtdioden") benötigen keine Hintergrundbeleuchtung für die Pixel, um das angezeigte Bild zu erstellen, da OLED-Pixel in der Lage sind, selbst Farbe und Licht zu erzeugen. Die größten Vorteile eines OLED-Panels im Vergleich zu einem LED-Panel sind lebendigere Farben und tiefere Schwarztöne.

Da die Pixel eines OLED-Fernsehgeräts einzeln funktionieren, leuchtet nicht bei jedem Bild der gesamte Bildschirm auf. Wenn Sie also etwas mit vielen schwarzen Farben ansehen, werden diese Pixel im schwarzen Bereich tatsächlich deaktiviert, wodurch Ihre Inhalte viel ansprechender und naturgetreuer werden. Die Herstellung von OLED-TV-Panels ist jedoch extrem teuer, weshalb das Sony A8H genauso viel kostet wie es.

🔌 Wie viele HDMI-Anschlüsse benötige ich?

Hisense H8G Quantum Series ReviewQuelle: Joe Maring / Android Central

Verschiedene Fernseher haben unterschiedliche HDMI-Anschlüsse, aber wie viele benötigen Sie wirklich? Es hängt alles davon ab, wie viele Geräte Sie an Ihr Fernsehgerät anschließen möchten.

Da Android-Fernseher über eine integrierte Android-TV-Oberfläche verfügen, benötigen Sie keine separate Streaming-Box für den Zugriff auf Dinge wie Netflix und Hulu - wodurch ein HDMI-Anschluss frei wird, den Sie sonst benötigen würden verwenden. Spielekonsolen wie PS4, Xbox One und Nintendo Switch werden über HDMI mit Ihrem Fernseher verbunden. Wenn Sie also über eine dieser Konsolen verfügen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie diese berücksichtigen. Einige Soundbars können auch über ein HDMI-Kabel wie den Sonos Beam angeschlossen werden. Und wenn Sie einen Blu-ray-Player für die lokale 4K-Wiedergabe haben, wird dieser auch mit HDMI verbunden - Sie haben es erraten.

Als jemand mit PS4, Xbox One, Nintendo Switch und Sonos Beam nutze ich alle vier HDMI-Anschlüsse meines Hisense H8G Quantum. Möglicherweise sind nicht so viele Dinge an Ihren Fernseher angeschlossen, und wenn nicht, sind vier HDMI-Anschlüsse möglicherweise zu teuer. Stellen Sie einfach sicher, dass der Fernseher, den Sie erhalten, genug für die Geräte hat, die Sie haben, da es nachträglich keine Möglichkeit gibt, zusätzliche HDMI-Ausgänge hinzuzufügen.

Credits - Das Team, das an diesem Handbuch gearbeitet hat

Joe Maring ist Senior Editor von Android Central und liebt alles, was mit einem Bildschirm und einer CPU zu tun hat, seit er sich erinnern kann. Er spricht / schreibt seit 2012 in der einen oder anderen Form über Android und tut dies oft, während er im nächsten Café kampiert. Hast du einen Tipp? Erreichen Sie auf Twitter @ JoeMaring1 oder senden Sie eine E-Mail an [email protected]!

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

instagram story viewer