Artikel

So öffnen und bearbeiten Sie Fotos auf einem Chromebook

Einer der vielen, vielen Mythen rund um Chromebooks ist, dass Sie keine Fotos darauf bearbeiten können. Dies ist offensichtlich nicht wahr, da ich 95% der Fotos bearbeite, die ich für meine Artikel unter Chrome OS verwende. Nur weil Adobe Photoshop mit allen Funktionen und allen Preisen noch nicht auf Chromebooks verfügbar ist, bedeutet dies nicht, dass Sie hier keine einfachen Änderungen vornehmen oder die Fotobearbeitung vorantreiben können. Auf jedem Chromebook ist ein grundlegender Fotoeditor direkt in die Galerie-App integriert. Unter den unzähligen Bildbearbeitungsprogrammen kann der Webeditor von Google Fotos viel mehr als Sie denken.

So bearbeiten Sie Fotos in der Galerie-App

Die Galerie-App ist eine der vorinstallierten Apps auf einem Chromebook, und während die meisten von uns sie nur verwenden, um zu sehen, welcher Screenshot welcher in unserem Ordner ist - oh, das bin nur ich? Okay, dann - es gibt tatsächlich einen Bearbeitungsmodus, mit dem Sie die folgenden Aktionen ausführen können:

  • Beschneide ein Bild
  • Ändern Sie die Größe eines Bildes
  • Passen Sie die Helligkeit / den Kontrast eines Bildes an
  • Ein Bild drehen

Standardmäßig wird die Galerie-App immer dann geöffnet, wenn Sie in der Datei-App auf ein Bild doppelklicken oder wenn Sie in der Benachrichtigung "Download vollständig" auf ein Bild tippen. Standardmäßig überschreibt das Bearbeiten eines Bilds in der Galerie-App das Original, es sei denn, es handelt sich um einen Dateityp, unter dem Galerie nicht speichern kann, z. B. ein .WEBP-Bild.

  1. Öffne das Dateien App in Ihrer App-Schublade.
  2. Doppelklicken Sie auf Bild in Ihren Dateien, die Sie bearbeiten möchten.

    Öffne ein FotoQuelle: Android Central

  3. Tippen Sie auf die Bleistiftsymbol in der oberen Leiste der App oder des Typs E. um den Bearbeitungsmodus zu öffnen.

    Tippe auf den BleistiftQuelle: Android Central

  4. Wählen Sie Ihr Bearbeitungswerkzeug aus dem unteren Karussell:

    • Tippen Sie auf, um ein Bild "automatisch zu korrigieren", das den Kontrast / die Helligkeit basierend auf Algorithmen anpasst Zauberstab Symbol.

    Dies sind Ihre KontrollenQuelle: Android Central

    • Tippen Sie auf, um ein Bild zuzuschneiden und überflüssige Teile eines Bildes abzuschneiden rechte Winkel überlappen Symbol. Sie können eine Freiform-Ernte oder eine Ernte gemäß fünf voreingestellten Seitenverhältnissen verwenden.

    FreistellungswerkzeugQuelle: Android Central

    • Tippen Sie auf, um die Größe eines Bilds zu ändern und die Anzahl der Pixel anzupassen, aus denen ein Bild besteht Foto in einem größeren Rahmen Symbol. Sie können die Größe mit einem festen Maßstab ändern oder auf das Schlosssymbol tippen, um Breite und Höhe unabhängig voneinander anzupassen.

    Ändern Sie die Größe des WerkzeugsQuelle: Android Central

    • Tippen Sie auf, um Helligkeit und Kontrast anzupassen und ein Bild heller oder dunkler zu machen Sonnenschein Symbol. Es gibt zwei Schieberegler für Helligkeit und Kontrast, die Sie nach links oder rechts ziehen können.

    Helligkeits- / KontrastreglerQuelle: Android Central

    • Tippen Sie auf, um ein Bild nach links oder rechts zu drehen kreisförmiger Pfeil im oder gegen den Uhrzeigersinn Symbole.

    Drehen Sie das FotoQuelle: Android Central

    • Tippen Sie auf, um den letzten Schritt Ihrer Bearbeitung rückgängig zu machen Rückwärtspfeil Symbol.
    • Tippen Sie auf, um einen rückgängig gemachten Bearbeitungsschritt erneut auszuführen Vorwärtspfeil Symbol.

    ErledigtQuelle: Android Central

  5. Tippen Sie auf, um die Bearbeitung abzuschließen und Ihr Bild zu speichern Ausgang in der unteren rechten Ecke.

    AusgangQuelle: Android Central

Ich verwende das Zuschneidewerkzeug am häufigsten - schneide Leute aus meinen Walt Disney World-Fotos heraus und schneide meine Tabs aus einem heraus Screenshot Ich sende an eine Support-Seite usw., aber die Tools hier sollten für die meisten einfachen ausreichen Bearbeitung.

So bearbeiten Sie Fotos in Google Fotos

Wenn Sie versuchen, ein Foto zu bearbeiten, das Sie auf Ihrem Telefon aufgenommen haben, wird das Foto wahrscheinlich auf gesichert Google Fotos. Dies bedeutet, dass Sie sich nicht die Mühe machen müssen, Ihr Telefon an Ihren Computer anzuschließen, um es zu bearbeiten. und In Google Fotos ist bereits ein großartiger Fotoeditor integriert, mit dem Sie das Telefon entweder auf Ihrem Telefon oder auf Ihrem Chromebook problemlos bearbeiten können. Mit Google Fotos bearbeite ich Fotos, für die ich aufgenommen habe Bewertungen und FührerDadurch kann ich die Beleuchtung und Farbgebung mit etwas mehr Kontrolle als mit dem Standardeditor anpassen.

Während du kannst Bearbeiten Sie auch in der Google Fotos-AppWenn Sie ein Chromebook verwenden, ist die Webbearbeitungsoberfläche etwas übersichtlicher. Ich empfehle daher dringend, die Website nach Möglichkeit über die App zu verwenden.

  1. Öffne das Google Fotos-Website im Chrome-Browser.
  2. Tippen Sie auf die Foto Sie möchten bearbeiten.

    Wählen Sie ein FotoQuelle: Android Central

  3. Tippen Sie auf die Schieberegler-Symbol in der oberen Leiste des Fensters oder Typs E. um den Bearbeitungsmodus zu öffnen.

    Tippen Sie auf BearbeitenQuelle: Android Central

  4. Sie beginnen auf der Registerkarte Filter. Sie können tippen Auto oder einen anderen voreingestellten Filter, um ihn auf das Foto anzuwenden.

    Wählen Sie eine VoreinstellungQuelle: Android Central

  5. Wenn Sie auf eine andere Filtervoreinstellung als auto tippen, können Sie die ziehen Schieberegler darunter, um die Wirksamkeit des Filters zu variieren.
  6. Tippen Sie auf, um die Farben, den Kontrast und die Helligkeit eines Fotos zu bearbeiten Schieberegler-Symbol Anzeige der Registerkarte Grundeinstellungen.

    Stellen Sie den Filter einQuelle: Android Central

  7. Tippen Sie auf die Pfeil nach unten neben den Abschnitten Farbe und Licht, um die vollständigen Steuerelemente zu erweitern.

    Erweitern Sie die SteuerelementeQuelle: Android Central

  8. Zieh den Schieberegler links und rechts, um das Bild wie gewünscht anzupassen.
  9. Tippen Sie auf die Symbol zuschneiden / drehen um die Registerkarte Zuschneiden / Drehen zu öffnen.

    Nach links schieben, nach rechts schiebenQuelle: Android Central

  10. Tippen Sie auf die Rechteck in der Größe geändert Symbol zur Auswahl zwischen voreingestellten Seitenverhältnissen und Freiform-Zuschneiden.

    ErntekontrollenQuelle: Android Central

  11. Zieh den Kanten des hervorgehobenen Rechtecks, um den Zuschnitt anzupassen.

    Beschneiden Sie Ihr FotoQuelle: Android Central

  12. Zieh den nach oben oder unten, um das Bild etwas kleiner nach links oder rechts zu drehen.

    Ein wenig drehenQuelle: Android Central

  13. Tippen Sie auf die Symbol drehen in der oberen Leiste, um das Bild um volle 90 Grad zu drehen.

    Viel drehenQuelle: Android Central

  14. Zapfhahn Erledigt Wenn Sie fertig sind, beschneiden Sie das Bild.

    Tippen Sie auf FertigQuelle: Android Central

  15. Zapfhahn Erledigt Wenn Sie mit dem Bearbeiten des Bildes fertig sind, um Ihre Änderungen zu speichern.

    Tippen Sie auf FertigQuelle: Android Central

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Ihre bisherigen Änderungen mit dem Originalbild vergleichen möchten, klicken Sie auf die Bildmitte und halten Sie sie gedrückt - wenn Wenn Sie dies zu weit links / rechts tun, speichert Google Fotos Ihre bisherige Arbeit und wechselt zum nächsten / vorherigen Foto in Ihrem Bibliothek. An dieser Stelle können Sie das Bild herunterladen - diese Verknüpfung ist Umschalt + D. - oder teilen Sie es direkt von Google Fotos auf Twitter, Facebook und anderen Plattformen.

Benötigen Sie weitere Optionen?

Wenn Sie eine differenziertere Fotobearbeitung oder eine spezifischere Bearbeitung durchführen müssen, z. B. das Verwischen eines Gesichts oder das Ausblenden persönlicher Informationen, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten Web-Editoren und Android-Fotobearbeitungs-Apps zur Verwendung auf Ihrem Chromebook. Jedes hat seine Stärken und Schwächen, aber das, an das ich mich außerhalb von Google Fotos am häufigsten wende, ist Pixlr X.Dies ist gut geeignet, um einen Screenshot zu markieren oder Fotos zusammenzufügen. Ich war immer vollkommen zufrieden mit der kostenlosen Version, aber Sie können bezahlen, um die Anzeigen fallen zu lassen und die zusätzlichen Optionen für Aufkleber / Schablonen / Text hinzuzufügen, wenn Sie dies bevorzugen.

Benötigen Sie ein neues Chromebook?

Es gibt viele großartige Chromebooks, aber wenn Sie eines regelmäßig für die Fotobearbeitung verwenden möchten, Wahrscheinlich möchten Sie einen mit einem großartigen HD-Bildschirm, damit Sie jedes Pixel auf Fokus und Fokus überprüfen können Lebendigkeit. Hier sind einige Chromebooks, die sich hervorragend für die Fotobearbeitung eignen.

Dieses 2-in-1-Gerät verfügt über einen 13-Zoll-1080p-Touchscreen und einen Intel i3-Prozessor in einem kompakten, kaum größeren Paket und einigen 11,6-Zoll-Chromebooks. Dies ist auch eines der günstigsten Chromebooks mit einer Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung und lauten Lautsprechern.

Der 14-Zoll-Touchscreen des C434 ist das, was ich im letzten Sommer und währenddessen mit den meisten meiner eigenen Artikelfotos bearbeitet habe 14-Zoll-Chromebooks sind etwas groß für den täglichen Gebrauch. Sie eignen sich perfekt, um den Standstil auf Ihrem Schreibtisch zu verbessern Steigleitung.

Der Bildschirm hier ist nur 10,1 Zoll groß, aber es ist ein heller 1080p-Bildschirm, der sich leicht in Ihrer Handtasche verstauen und zur Überprüfung verwenden lässt Fotos, während Sie ein Shooting machen, bevor Sie eine Stunde nach Hause fahren, nur um festzustellen, dass die letzte Serie völlig aus war Fokus.

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten SD-Karten für Ihr Chromebook
Steckplatz in Ihrem Speicher

Dies sind die besten SD-Karten für Ihr Chromebook.

Wenn Sie den Speicher Ihres Chromebooks erweitern möchten, können Sie den SD-Kartensteckplatz verwenden und eine microSD- oder SD-Karte erwerben. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Karte kaufen!

Holen Sie sich mit den besten Chromebook-Controllern die Oberhand über die Konkurrenz
Spiel überall

Holen Sie sich mit den besten Chromebook-Controllern die Oberhand über die Konkurrenz.

Chromebooks hatten zwar eine Art Spielfunktion, entsprachen aber eine Weile nicht den Erwartungen. Es wurden jedoch regelmäßig Updates veröffentlicht, die die Tür für ein besseres Spielerlebnis auf Chromebooks geöffnet haben.

Müssen Sie von einem Chromebook aus drucken? Dies sind die besten Optionen.
Drucken Sie aus der Cloud

Müssen Sie von einem Chromebook aus drucken? Dies sind die besten Optionen.

Während Sie auf einem Google Chromebook so viele Dinge digital erledigen können, müssen Sie manchmal Dokumente, Fotos und andere Dateien vom Gerät und / oder von Google Cloud aus drucken. Welchen Drucker können Sie verwenden? Hier sind einige Optionen zu berücksichtigen.

instagram story viewer