Artikel

Android 10-Update für Galaxy S10-Benutzer in den USA und Kanada

Bereits am 28. November begann Samsung mit der stabilen Einführung von Android 10 mit One UI 2.0 für das Galaxy S10, S10 + und S10e in Deutschland. Wenn Sie ein Benutzer in den USA wie ich sind, waren Sie sicher vor Neid erblasst und haben den Update-Button gedrückt, um ihn auch auf Ihrem Galaxy S10-Gerät zu erhalten.

Die gute Nachricht ist, dass all das Knopfdrücken für viele von Ihnen bald vorbei sein wird. Ab heute hat Samsung damit begonnen, die stabile Version des Android 10-Updates für Galaxy S10-Geräte in den USA und Kanada einzuführen. Wir waren die Ersten gekippt off Dank einer Telus-Support-Seite ist das Erscheinungsdatum des Android 10-Updates vor einigen Tagen der 16. Dezember. Nun scheint es, dass die Informationen nicht nur für Kanada, sondern auch für die USA korrekt waren.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Gemäß SamMobileSprint- und T-Mobile-Geräte erhalten das Update derzeit in den USA, zusammen mit den meisten Anbietern in Kanada. Wenn Ihr Netzbetreiber das Update noch nicht veröffentlicht hat, können Sie davon ausgehen, dass es in den nächsten Wochen beginnt.

Wenn der Verlauf etwas ist, warten entsperrte Benutzer noch länger. In der Vergangenheit hat es bis zu mehreren Wochen gedauert, bis entsperrte Benutzer das Update erhalten haben, und das erst, nachdem der allerletzte Netzbetreiber es veröffentlicht hat. Dies ist höchstwahrscheinlich auf das entsperrte Update zurückzuführen, das darauf wartet, dass alle Netzbetreiber zertifiziert werden, bevor es veröffentlicht wird, da entsperrte Modelle Unterstützung für jeden Netzbetreiber benötigen.

instagram story viewer