Artikel

EE 4G LTE kommt in Großbritannien an

Wir haben getestet EEs neuer 4G LTE-Dienst bereits einige Male in den letzten Monaten und waren sicherlich von den Geschwindigkeiten beeindruckt. Also, heute eine gute Nachricht für diejenigen unter Ihnen, die in einer der 11 Städte leben, in denen der Dienst heute live gegangen ist - nämlich Bristol, Birmingham, Cardiff, Edinburgh, Glasgow, Leeds, Liverpool, London, Manchester, Sheffield und Southampton.

Der Fibre Broadband-Dienst von EE wird heute auch für 11 Millionen Haushalte und Geschäftsräume mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 76 Mbit / s verfügbar sein. Ein paar Hinweise von EE -

  • 4G-Mobilfunkdienste, die heute zum ersten Mal für britische Verbraucher und Unternehmen verfügbar sind
  • Superschneller Service wird in 11 großen Städten in ganz Großbritannien eingeführt
  • Der Rollout des 4G-Netzwerks soll jeden Monat auf 2.000 Quadratmeilen erhöht werden
  • Glasfaserbreitband von EE für 11 Millionen Standorte verfügbar, mit superschneller Geschwindigkeit, die normalerweise zehnmal schneller ist als Standard-Breitband
  • Neue Untersuchungen zeigen, dass rund drei Viertel der Unternehmen (74%) planen, 4G innerhalb von 12 Monaten einzuführen

Hat heute jemand zum ersten Mal ein 4G-Telefon beleuchtet? Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen geht!

Sie können die vollständige Pressemitteilung unter der Falte abrufen.

30. Oktober 2012. London. Superschnelle Dienste stehen Verbrauchern und Unternehmen heute zum ersten Mal zur Verfügung, da EE, das fortschrittlichste Unternehmen für digitale Kommunikation in Großbritannien, seinen neuen 4G-Dienst in 11 Städten einführt.
Die Markteinführung soll der britischen Wirtschaft einen rechtzeitigen Aufschwung bieten und den Unternehmen die Möglichkeit bieten, Innovationen zu steigern, die Produktivität zu steigern und zu senken Kosten, wie die Erfahrung von Unternehmen in Ländern wie den USA, Schweden, Japan und Deutschland seit der Einführung der Technologie eingeführt.
Der heutige Tag markiert auch die Ankunft von über 700 EE-Filialen in den Hauptstraßen des Landes in einer der größten und schnellsten Transformationen in der Geschichte des britischen Einzelhandels.

Olaf Swantee, CEO von EE, sagte: „Heute ist ein Meilenstein für unser Unternehmen, die britische Mobilfunkindustrie und vor allem die Unternehmen und Verbraucher des Landes.
„Dies ist jedoch nur der Anfang, da unser 4G-Netzwerk von Tag zu Tag stärker und breiter wird. Wir investieren 1,5 Milliarden Pfund in unser Netzwerk, um als erstes Unternehmen neben dem größten 3G-Netzwerk mobiles 4G in Großbritannien anzubieten. In Kombination mit unserem Glasfaserbreitband und dem revolutionären Servicemodell bieten wir unseren Kunden ein wegweisendes und einzigartiges Angebot Großbritannien - superschnelle Geschwindigkeiten zu Hause, superschnelle Geschwindigkeiten unterwegs und kompetenter Service auf fast jeder Hauptstraße in Großbritannien."


Die Bereitstellung von 4G und die Transformation des Unternehmens im Einzelhandel wurden durch eine intensive Mitarbeiterschulung untermauert Programm sowie ein umfassendes Upgrade der nationalen IT-Infrastruktur, um sicherzustellen, dass EE-Kunden Experten erhalten Bedienung.
In der ersten Phase wird der 4G-Dienst in Bristol, Birmingham, Cardiff, Edinburgh, Glasgow, Leeds, Liverpool, London, Manchester, Sheffield und Southampton in Betrieb genommen. Dadurch können Benutzer:
• Greifen Sie sofort von unterwegs auf das Internet zu

• Laden Sie große E-Mail-Anhänge schneller als je zuvor herunter

• Sehen Sie unterwegs Live-TV ohne Pufferung

• Laden Sie hochauflösende Filme in wenigen Minuten herunter

• Spielen Sie Live-Multiplayer-Spiele für unterwegs

• Machen Sie unterwegs hochwertige Videoanrufe

Der heutige Start ist nur der Anfang, da die 4G-Abdeckung von EE jeden Monat um 2.000 Quadratmeilen erweitert wird, sowohl in neue Städte als auch für eine dichtere Abdeckung in bestehenden Gebieten. Dies bedeutet, dass der Dienst vor Weihnachten in weiteren fünf Städten mit mehr Städten verfügbar sein wird und ländliche Standorte für 2013 geplant, und 98% der Bevölkerung sollen bis Ende 2014 abgedeckt sein.
Im Durchschnitt wird die britische 4G-Mobilfunkabdeckung jeweils rund zwei Millionen Menschen in Großbritannien zur Verfügung gestellt Dies ist der schnellste Rollout eines britischen Netzwerks in Geschichte.
Das Glasfaserbreitband von EE, das in Privathaushalten und Büros normalerweise zehnmal schneller ist, steht ab heute auch 11 Millionen Räumlichkeiten zur Verfügung. EE Fibre Broadband ist ideal für Haushalte oder kleine Unternehmen mit mehreren Geräten und bietet maximale Download-Geschwindigkeiten von bis zu 76 Mbit / s - Kunden können HDTV streamen, Online-Spiele spielen, Filme bei Bedarf ansehen oder schnell große Dateien hochladen oder herunterladen Dateien.
EE-, T-Mobile- und Orange-Kunden profitieren von einem neuen Kundenservice. 10.000 EE-Experten sind geschult, um Kunden auf eine neue Art und Weise zu bedienen und an sie zu verkaufen, die auf bestimmte Mobiltelefontypen zugeschnitten ist. Diese Experten können telefonisch, online oder in einem der 700 neu gebrandeten EE-Geschäfte auf der Hauptstraße und in Einkaufszentren kontaktiert werden.
4GEE-Pläne beinhalten unbegrenzte Minuten und Texte sowie revolutionäre und aufregende neue Dienste, darunter EE Film, Clone Phone [3] und landesweites BT-WLAN.
4G und die Vorteile für das Geschäft
Die weltweit erste globale Studie zu 4G-Geschäftsvorteilen wurde heute anlässlich des Starts von EE in Großbritannien veröffentlicht.
Die Studie zeigt, dass:
· 74% der britischen Unternehmen beabsichtigen, 4G innerhalb von 12 Monaten einzuführen
· Die Geschäftswelt in Newcastle weist die stärkste Nachfrage nach 4G auf. Acht von zehn in Newcastle ansässigen Unternehmen (85%) beabsichtigen, den superschnellen Mobilfunkdienst innerhalb von 12 Monaten einzuführen
· 78% in London planen, dasselbe zu tun
· CEOs und Vertriebsmitarbeiter werden als erste im Geschäft die neue Technologie einsetzen. In der Studie wurde ein ähnlicher Trend in Amerika festgestellt.
Britische Unternehmen erwarten, dass 4G zur Steigerung der Produktivität (58%) und zur Steigerung des Wohlbefindens und der Motivation der Mitarbeiter (38%) beiträgt. Die Technologie wird Unternehmen auch dabei helfen, durch Innovation im Wettbewerb zu bestehen. 50% möchten 4G, damit sie schnell eine Internetverbindung aufbauen können, ohne auf die Installation einer Festnetzleitung warten zu müssen. Dies ist ein Segen für Einzelhändler, die einen Pop-up-Shop einrichten möchten, oder für Bauherren, die vor Ort ein temporäres Büro einrichten möchten.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Sichern Sie Ihr Zuhause mit diesen SmartThings Türklingeln und Schlössern
Ding Dong - Türen verschlossen

Sichern Sie Ihr Zuhause mit diesen SmartThings Türklingeln und Schlössern.

Eines der besten Dinge an SmartThings ist, dass Sie eine Reihe anderer Geräte von Drittanbietern auf Ihrem System verwenden können, einschließlich Türklingeln und Schlössern. Da sie alle im Wesentlichen dieselbe SmartThings-Unterstützung haben, haben wir uns darauf konzentriert, welche Geräte die besten Spezifikationen und Tricks haben, um das Hinzufügen zu Ihrem SmartThings-Arsenal zu rechtfertigen.