Android Zentrale

Flackernde Telefondisplays stören mehr Menschen denn je

protection click fraud

Bis vor etwa fünf Monaten hatte ich keine Ahnung, dass Smartphone-Displays so flackern, wie sie es tun. Ich wusste nur, dass es im Laufe von etwa neun Monaten immer schwieriger wurde, meine Lieblingstelefone länger als ein paar Minuten am Stück zu benutzen.

Letzte Woche, Ich habe einen Artikel veröffentlicht Ich berichte von meinen persönlichen Erfahrungen mit dem Samsung Galaxy Z Fold 5, Samsungs neuestem und bestes faltbares Telefon. Obwohl dies mit Abstand das beste faltbare Gerät ist, das Samsung je hergestellt hat, flackert sein Display leider so stark, dass ich es nicht verwenden kann, ohne eine spezielle Brille zu tragen, die das Licht anders bricht. Dieses Flackern wird Pulsweitenmodulation oder PWM genannt.

Es stellt sich heraus, dass ich nicht allein bin. Viele von Ihnen haben das Gleiche erlebt, wie die Flut an E-Mails, Kommentaren und Nachrichten beweist, die ich seit der Veröffentlichung dieses Artikels erhalten habe.

Ich würde gerne einige Kommentare mitteilen, die ich seitdem erhalten habe – gute und schlechte –, aber aus Datenschutzgründen werde ich keine Namen preisgeben. Letzten Endes handelt es sich hierbei um technisch gesehen medizinische Informationen.

Ein Leser sagte: „Danke, dass Sie für den Rest von uns sprechen, wenn es um die PWM-Empfindlichkeit geht.“ Sie haben verwendet iPhones sind seit Jahren erhältlich, konnten jedoch aufgrund der Umstellung von Apple auf OLED-Displays nach dem Jahr kein modernes iPhone mehr verwenden iPhone X. Wiederholte Versuche, Apple wegen des Problems zu kontaktieren, stießen offenbar auf Schweigen. Es ist eine Geschichte, die Sie in Foren weit und breit finden werden – ÄpfeloffiziellForen, sowie.

iPhone 13 mini in der Hand
(Bildnachweis: Ted Kritsonis / Android Central)

„Ich freue mich, dass Sie auf dieses Thema aufmerksam machen. „Ich reagiere sehr empfindlich auf PWM-Displays“, sagte ein Leser, während viele andere dazu Stellung genommen haben Reddit PWM Sensitive-Gruppe mit ähnlichen Geschichten wie ich.

Ich hatte sogar eine E-Mail, die sehr nach meiner eigenen Geschichte klang. „Meine Augen fühlen sich nach dem Betrachten meiner Falte 4 unangenehm an und wenn sie zu lange anhalten, werden sie verschwommen. Super verschwommen! Es ist furchtbar. Ich habe auch eine Hornhautverkrümmung.“ Meine Reise auf dieser furchtbaren flimmerempfindlichen Achterbahn begann ebenfalls mit dem Galaxy Z Fold 4, auch, und später erfuhr ich, dass eines meiner Augen Astigmatismus hat.

Ein Leser sagte sogar, die Geschichte habe sie emotional berührt, da dies das erste Mal sei, dass sie etwas gelesen hätten, das „eine Art Hoffnung“ im Zusammenhang mit flackernden Displays enthielt. Wenn Sie sich ausreichend Zeit nehmen, um über dieses Problem zu lesen, werden Sie feststellen, dass mehr Telefone als je zuvor die PWM-Dimmung zur Regulierung nutzen Helligkeitssteuerung, anstatt die Spannung an LED-Dioden tatsächlich zu reduzieren, wie es bei vielen Anzeige- und Beleuchtungstechnologien der Fall ist Zu.

Jemand anderes erzählte mir, dass er schon lange ein iPhone-Nutzer sei und kürzlich auf das umgestiegen sei Galaxy S23 Ultra, nur um festzustellen, dass ihre Augen innerhalb weniger Sekunden nach der Nutzung des Telefons zu schmerzen begannen. Dies ist eine häufige Geschichte bei diesem Telefon – und auch bei allen aktuellen Flaggschiff-Telefonen von Samsung.

Immer mehr neue Telefone verwenden PWM, um das Dimmen zu steuern, was es für flimmerempfindliche Personen immer schwieriger macht, ein neues Gerät zu kaufen.

Noch schlimmer sind die armen Leute, die keine Möglichkeit haben, ein flackerndes Telefon zu verwenden, um die Helligkeit zu regulieren. Meine Astigmatismus-korrigierende Brille scheint zwar zu helfen – und mehrere Personen sagten mir, dass dies auch der Fall sei Dies gilt auch für sie: Manche Menschen können trotz Astigmatismus keine flackernden Displays oder Lichter verwenden Korrektur.

Ein Leser sagte, sie könnten nur Glüh- oder Halogenlampen verwenden, da die meisten LED-Lampen auch flackern. Während das die Suche nach einem neuen Smartphone erleichtert unglaublich schwierig, einige nicht dimmbare LED-Lampen, wie diese Sylvania 4er-Pack Bei Amazon flackern sie überhaupt nicht, da sie DC-Dimmen verwenden.

OnePlus 6 vs. Galaxy S9+
(Bildnachweis: Android Central)

Apropos DC-Dimmung: Ein Leser hatte eine unglaublich bekannte Geschichte zu erzählen, mit einer unerwarteten Wendung am Ende. „Ich hatte einen miserablen Tag. Kopfschmerzen. Brechreiz. Das unheimliche Gefühl, IN meinen Bildschirm zu fallen.“ Diese Person sagte, sie habe ihre Telefonnutzung für eine Weile reduziert und dann versucht, das Telefon wieder normal zu benutzen.

„Eine Stunde später konnte ich nicht einmal mehr auf mein Handy schauen. Ich war schockiert. Bis zur Podcast-Folge dieser Woche hatte ich noch nie von jemandem gehört, der eine ähnliche Erfahrung gemacht hätte. Ich habe auch Astigmatismus, ich wusste nicht einmal, dass das damit zusammenhängt, dass Bildschirmflimmern Menschen beeinträchtigen kann.“

Der Clou dabei ist, dass es in dieser Geschichte nicht um ein neues Telefon geht. Es geht um das OnePlus 6, das irgendwann im Jahr 2019 eine neue DC-Dimmoption erhielt, die anstelle der PWM-Dimmung verwendet werden konnte. Ob sich das Gehirn dieser Person gerade an das PWM-Dimmen gewöhnt hatte und den Unterschied zwischen diesem und dem nicht mehr verarbeiten konnte Der neue Modus ist wohl jedermanns Vermutung, aber er zeigt nur, dass es in der Mensch-Maschine-Welt nicht eine Lösung gibt, die für alle passt Interaktion.

Und deshalb sind Optionen so wichtig. Viele von uns fragen lediglich nach einer alternativen Option zur Flimmerreduzierung, nicht nach einer völlig neuen Art der Anzeige. Es wird etwas kommen, das besser ist als die aktuelle Technologie, und wenn es soweit ist, hoffe ich, dass es viel augenfreundlicher ist.

Viele von uns fragen lediglich nach einer alternativen Option zur Flimmerreduzierung, nicht nach einer völlig neuen Art der Anzeige.

Und dann gibt es natürlich noch eine Handvoll bissiger Kommentare von Fanboys, die mit berechtigter Kritik an etwas, dem sie ihre persönliche Identität zugeschrieben haben, nicht umgehen können. Eine sehr kluge Person schrieb: „Haben Sie jemals gedacht, dass es Ihre eigenen Augen sein könnten?“ [Ich] habe [das] Telefon und [habe] keine Probleme mit [dem] Display.“

Ich möchte Sie auf ein altes Sprichwort hinweisen, das besagt: „Wenn ein Baum im Wald fällt und niemand in der Nähe ist, der es hört, dann passiert es.“ macht es ein Geräusch?“ Mit anderen Worten: Nur weil dieses Problem bei Ihnen nicht auftritt, heißt das nicht, dass das Problem nicht auftritt existieren.

Ich muss es lieben.

Telefonangebote: Bester Kauf | Walmart | Samsung | Amazonas | Verizon | AT&T

instagram story viewer