Artikel

Laut Regierungsangaben könnte die Verschlüsselung von Smartphones zum Tod eines Kindes führen

Die US-Regierung wehrt sich gegen neue Verschlüsselungstechnologien auf Smartphones von Apple und mit der neuesten Android-Version von Google. Mit einem stark formulierten Argument erklärte ein Beamter des US-Justizministeriums deutlich, dass ein Kind ohne Zugang zum Telefon eines Verdächtigen in Fällen wie Entführung sterben könnte.

Das Wall Street Journal berichtete, dass die Technologiegiganten und das DOJ bei der Smartphone-Verschlüsselung ins Stocken geraten:

Eine neue Verschlüsselungstechnologie, die gesperrte [Smartphones] für die Strafverfolgung undurchlässig macht, würde zu einer Tragödie führen. Ein Kind würde sterben, sagte er, weil die Polizei laut Angaben von Personen, die an dem Treffen teilnahmen, das Telefon eines Verdächtigen nicht durchsuchen könne.

Berichten zufolge endete ein Treffen zwischen Apple und der Regierung damit, dass Apple das Szenario des toten Kindes als entzündlich bezeichnete. Apple-Manager sagen, dass Strafverfolgungsbeamte Daten an anderer Stelle erhalten könnten, beispielsweise über Mobilfunkanbieter.

Aber Strafverfolgungsbeamte sehen darin einen Schritt in die falsche Richtung. Die neue Verschlüsselung wird es der Polizei selbst bei gerichtlicher Anordnung erheblich erschweren, in einem Telefon nach Nachrichten, Fotos, Terminen oder Kontaktlisten zu suchen. Selbst Apple selbst verfügt nicht über den Schlüssel, um auf seinen iPhones verschlüsselte Informationen zu entschlüsseln, wenn ein Gerichtsbeschluss vorliegt.

Die Funktionsweise der Verschlüsselung wäre unter Android ähnlich.

In jüngster Zeit schließen sich Technologieunternehmen zusammen, um die Privatsphäre ihrer Kunden vor staatlicher Überwachung und Überwachung zu schützen. Ein kürzlich im US-Senat gescheitertes NSA-Reformgesetz wurde von Technologiegiganten wie Apple, Google und Yahoo unterstützt. Mobilfunkanbieter AT & T ist die Gerichte herausfordern über die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Erhebung von Mobiltelefondaten in einem separaten Kampf und forderte die Gerichte auf, in einem neuen Technologiezeitalter neue Leitlinien zu liefern. Und der Riese des sozialen Netzwerks Facebook hatte angekündigt, dass sein WhatsApp-Messaging-Dienst verwendet wird End-to-End-Verschlüsselung auf Telefonen und Facebook wäre nicht in der Lage, Nachrichten für die Regierung zu entschlüsseln.

Den Kontakt halten

Melden Sie sich jetzt an, um die neuesten Nachrichten, Angebote und mehr von Android Central zu erhalten!

instagram story viewer