Artikel

Samsung Galaxy S5 gegen HTC One M8

Galaxy S5, HTC One M8

Die Flaggschiffe von HTC und Samsung für 2014 zeigen zwei radikal unterschiedliche Ansätze für das Smartphone-Design

Für viele Smartphone-Käufer in den nächsten Monaten ist dies die große Wahl - die Samsung Galaxy S5oder das neue HTC One M8. Während beide fünf Zoll große Rechtecke sind - jedenfalls mehr oder weniger - laufen Android 4.4 KitKatDie Unterschiede sind zahlreich und signifikant und repräsentieren zwei unterschiedliche Ansätze für das Smartphone-Design.

HTC betont das Design auf Schritt und Tritt mit einem Aluminium-Unibody und seiner stilvollen Sense 6-Benutzeroberfläche. Bei Samsung dreht sich alles um die Funktionen - ein wasserdichtes Gehäuse, eine scheußliche 16-Megapixel-Kamera, ein eingebauter Fingerabdruckscanner und ein Herzfrequenzsensor. Wie vergleichen sich die beiden? Lesen Sie weiter, während wir diese beiden Schwergewichte gegeneinander antreten. Es ist Zeit für das Smartphone-Grollspiel 2014 - das HTC One M8 gegen das Samsung Galaxy S5.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Video-Komplettlösung

Externe Hardware und Verarbeitungsqualität

Das HTC One M8 und das Samsung Galaxy S5 sind zwei sehr unterschiedliche Tiere, aber nirgendwo sind sie unähnlicher als außen. Während Samsung ein leichtes, wasserabweisendes Kunststoffdesign mit einem austauschbaren Akku und austauschbaren Rückwänden bietet, HTC entscheidet sich für einen Aluminium-Unibody, der schwerer und weniger vor Witterungseinflüssen geschützt ist, aber viel angenehmer für den Sinne.

Die Materialauswahl von HTC führt zu einem hochwertigeren Gerät, birgt jedoch auch einige Probleme im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit. Mit seinen schmalen Seiten und seiner glatten Oberfläche liegt das M8 gut in der Hand, was es schwieriger macht, sicher zu greifen als die meisten Telefone. Im Gegensatz dazu fühlt sich das Kunststoffgehäuse des GS5 nicht so edel an, aber es ist viel einfacher festzuhalten. Die Verwendung eines Metall-Unibodys bietet auch mehr Möglichkeiten für geringfügige Unterschiede zwischen den Modellen. (Wir haben in der Handvoll M8s, die wir verwendet haben, einige Inkonsistenzen bei den Verknüpfungen um die verschiedenen Ports festgestellt.)

Galaxy S5, HTC One M8
Der Metall-Unibody von HTC sieht besser aus als der Kunststoff von Samsung, kann jedoch schwieriger zu halten sein.

Je nachdem, welche Farboption Sie auswählen, haben beide Telefone eine von mehreren unterschiedlichen Oberflächen. Das "Gunmetal Grey" HTC One hat eine glänzendere Textur, während die Silber- und Goldvarianten wie ihre Vorgänger matt sind. Beim GS5 haben Sie die Wahl zwischen Soft-Touch-Kunststoff beim schwarzen Modell (oder anderen Farben, wenn Sie Glück haben) und einem Standard-Hartplastik beim weißen Modell. In den USA stecken Sie hauptsächlich in den schwarzen oder weißen Modellen fest.

Die physischen Abmessungen der beiden Telefone sind ähnlich, mit einem Unterschied von nur einem Zehntel Zoll zwischen den Diagonalmaßen ihrer Bildschirme. Der M8 ist jedoch aufgrund seiner nach vorne gerichteten Lautsprecher größer, und sein Bildschirm ist auch höher positioniert, sodass Sie weiter greifen müssen, um die Oberseite des Displays zu erreichen.

Dank der wasserdichten Schutzart IP67 des Galaxy S5 können Sie das Telefon bei Regen oder Regen verwenden ohne Sorge um den Pool, aber dies erfordert auch eine fummelige Plastikklappe um den microUSB Hafen. Es ist wieder ein kabelloses Aufladen unterwegs, wodurch die Notwendigkeit entfällt, diesen Port jeden Tag zu nutzen. Leider ist dieser noch nicht verfügbar. Im Gegensatz dazu ist das HTC One M8 mit IPX3 bewertet, was bedeutet, dass es vor Wassersprays geschützt ist, aber nur wenig mehr. Daredevil Videos nicht standhalten, würden wir den M8 nicht eintauchen.

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5HTC One (M8), Samsung Galaxy S5

Von außen kommt es bei der Wahl zwischen diesen beiden Telefonen auf Nützlichkeit und Schönheit an. Das M8 ist ein gut aussehendes Mobilteil mit einem einzigartigen Premium-Gefühl, während das GS5 leichter zu halten ist, aber nicht so beeindruckend.

Wenn Sie uns jedoch zur Wahl zwingen würden, müssten wir das Ganzmetall-HTC One anstelle des mit Kunststoff verkleideten Angebots von Samsung auswählen. Wie wir in unserem M8-Test sagten, fühlt sich das neue HTC One wie ein Telefon der Zukunft an. Im Gegensatz dazu ist das GS5 ein Telefon des Hier und Jetzt.

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5

Interna

Das HTC One M8 und das Samsung Galaxy S5 sind sich im Inneren ziemlich ähnlich und enthalten Snapdragon 801-Prozessoren, 2 GB RAM und 1080p-Displays. In Bezug auf die Rohdaten liegen die bemerkenswertesten Unterschiede in der Kameratechnologie - 4-Megapixel "Ultrapixel" versus 16-Megapixel-ISOCELL - sowie die geringen Zuwächse an CPU-Geschwindigkeit und Akkukapazität, die das GS5. Zumindest auf dem Papier bietet der GS5 mehr Hardware-Muskeln. Wie wir später besprechen werden, bedeutet dies nicht unbedingt, dass die beiden schneller reagieren.

Kategorie Samsung Galaxy S5 HTC One (M8)
Maße 142,0 x 72,5 x 8,1 mm 146,36 x 70,6 x 9,35 mm
Gewicht 145 g 160 g
Farben Schimmerndes Weiß, Anthrazit, Kupfergold, Elektroblau Rotgrau, Gletschersilber, Bernsteingold
Anzeige 1080p Full HD SuperAMOLED mit 5,1 Zoll und 1080p 5,0 Zoll, 1080p SuperLCD3
Zentralprozessor Qualcomm Snapdragon 801 Prozessor
2,5 GHz (MSM8974AC)
Qualcomm Snapdragon 801 Prozessor
2,5-GHz-Quad-Core-CPU in Asien / China (MSM8974AC)
2,3-GHz-Quad-Core-CPU in den USA / EMEA (MSM8974AB)
Plattform Android 4.4 mit TouchWiz Android 4.4 mit HTC Sense 6, HTC BlinkFeed
SIM-Kartentyp Mikro-SIM nanoSIM
Interne Speicher 16 / 32GB + microSD bis zu 128GB 16 / 32GB + microSD bis zu 128GB
RAM 2 GB 2 GB
Kamera 16 MP (hinten), 2,0 MP (vorne)
4K Video
HTC Ultrapixel Kamera + Duo Kamera (4MP)
F2.0 Blende und 28 mm Objektiv
5MP Frontkamera
1080p Video
Batterie 2800mAh abnehmbar 2600mAh nicht entfernbar

Anzeige und Ton

Sowohl das HTC One M8 als auch das Samsung Galaxy S5 verfügen über 1080p-Displays - ein 5,1-Zoll-Full-HD-SuperAMOLED-Panel beim GS5 und ein 5-Zoll-SuperLCD beim M8. Die Bildschirme sind in Qualität und Helligkeit extrem nahe beieinander und zeichnen sich durchweg aus. Wenn wir nicht wählen müssten, würden wir auf das etwas weißere Weiß auf dem LCD des M8 und die dunkleren Schwarztöne und etwas kräftigeren Farben des AMOLED-Displays des GS5 hinweisen. (Es lohnt sich auch, die beeindruckende Tageslichtleistung des S5 zu unterstreichen, die genauso viel Klarheit bietet wie die Konkurrenz auf LCD-Basis bei hellem Sonnenlicht.)

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5
Es ist schwierig, einen Gewinner zu nennen, wenn es um die Anzeigequalität geht.

Es gibt auch einen kleinen Unterschied in der Tastenkonfiguration zwischen den beiden Telefonen. Der M8 verwendet Bildschirmtasten, mit denen Sie leichter auf Google Now zugreifen können, sowie die ältere Menütaste, wenn diese benötigt wird. Das Galaxy S5 bietet durch die Verwendung von Schaltflächen außerhalb des Bildschirms in vielen Apps mehr Platz auf dem Bildschirm. Die meisten Android-Apps, die den Vollbildmodus benötigen, verbergen jedoch die Softwaretasten des M8.

Wir sind bereit, es als Unentschieden zu bezeichnen, wenn es um die Anzeigequalität geht. Es überrascht jedoch nicht, dass die lauten, bassigen Frontlautsprecher des HTC One M8 einen leichten Gewinn in der Audioabteilung sichern. Samsungs traditioneller rückseitig montierter Lautsprecher ist überhaupt nicht schlecht, bietet aber bei weitem nicht die Klarheit, den Bass und die Lautstärke des "BoomSound" -Einbaus von HTC.

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5

Software, Leistung und Funktionen

Auf Software-Ebene verkörpern das Galaxy S5 und das HTC One M8 die gegensätzlichen Ansätze ihrer Hersteller zum Smartphone-Design. Die Software auf Samsungs neuem Flaggschiff ist flacher und wohl weniger karikaturistisch als frühere Generationen, obwohl sie immer noch übermäßig farbenfroh und voller Funktionen ist. Sie müssen jedoch im labyrinthischen Einstellungsmenü des Telefons herumgraben, um alle zu finden - Es gibt nicht den Eindruck, mit Funktionen, die wir mit dem erlebt haben, über den Kopf geschlagen zu werden GS4.

Die beiden großen neuen Funktionen sind diesmal der in die Home-Taste integrierte Fingerabdruckscanner und der Herzfrequenzsensor unter der Rückkamera. Sie werden keine auf dem HTC One M8 finden, obwohl wir uns fragen müssen, ob eine dieser Funktionen Massenattraktivität hat. Der Fingerabdruckscanner funktioniert gut genug für die Kaufauthentifizierung, aber seine Position macht es umständlich und umständlich, ihn für die Sicherheit des Sperrbildschirms zu verwenden, zumindest während Sie das Gerät mit einer Hand halten. Ebenso ist der Herzfrequenzsensor genau genug, aber wenn Sie Ihren Puls regelmäßig verfolgen müssen, tun Sie dies wahrscheinlich bereits mit spezielleren Geräten.

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5HTC One (M8), Samsung Galaxy S5
Wenn Sie es sich vorstellen können, ist es wahrscheinlich eine Funktion des Galaxy S5.

Auf der Softwareseite gibt es noch mehr Funktionen für das Galaxy S5. Möchten Sie Ihr Telefon in einen mit einer Smartwatch verbundenen Babyphone verwandeln? Der GS5 kann das. Mehr Hover- und bewegungsbasierte Gesten, als Sie jemals gedacht haben? Prüfen. Eine Möglichkeit, Ihre monatliche Datenobergrenze noch schneller zu verringern, indem Sie LTE und Wifi für große Downloads zusammenfassen? Das ist auch eine Sache. Wenn Sie es sich vorstellen können, ist es wahrscheinlich eine Funktion des Galaxy S5. Ob das gut oder schlecht (oder nur überflüssig) ist, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab.

Das HTC One M8 weist im Vergleich zum GS5 ein beträchtliches Funktionsdefizit auf, aber die angebotenen Software-Tricks sind gut ausgeführt und nützlich. Motion Launch erleichtert das Entsperren des M8 erheblich, ohne nach dem ungünstig platzierten Netzschalter zu greifen. Und BlinkFeed, der Startbildschirm von HTC, ist besser als je zuvor. Er bringt Inhalte von mehr Diensten ein und ist intelligenter in Bezug auf die angezeigten Inhalte. (Samsung bietet "My Magazine" an, einen Konkurrenten auf Flipboard-Basis, der jedoch bei weitem nicht so konfigurierbar oder nützlich ist wie BlinkFeed.)

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5HTC One (M8), Samsung Galaxy S5

HTC ist auch beim Software-Design einen Schritt voraus, mit einer übersichtlicheren Oberfläche und einer durchweg einheitlicheren Ästhetik. Die neueste TouchWiz-Benutzeroberfläche von Samsung sieht viel schärfer aus als frühere Iterationen, mit flacheren Symbolen, helleren Schriftarten und einer weniger karikaturistischen Ästhetik. Unserer Meinung nach sieht das HTC Sense 6 einfach besser aus, und es ist auch spürbar schneller, sich fortzubewegen und schneller auf Berührungen zu reagieren. Ob dies durch eine bessere Softwareoptimierung erreicht wird, ist unklar, aber es ist ein großer Teil dessen, was das M8 wie das schnellere Telefon erscheinen lässt.

Kameras

Samsung und HTC haben auch gegensätzliche Ansätze für die Fotografie gewählt. Das HTC ist mit seiner "Ultrapixel" -Technologie auf 4 Megapixel begrenzt und liefert größere Pixel auf dem Sensor, während Samsung kurbelt Es handelt sich um einen Sensor mit bis zu 16 Megapixeln, der einen neuen ISOCELL-Sensor enthält, mit dem elektrische Störungen zwischen den beiden reduziert werden sollen Pixel.

Beide Kameras repräsentieren unterschiedliche Extreme der Smartphone-Fotografie. HTC legt Wert auf Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen und Aufnahmegeschwindigkeit gegenüber Details, während die Kamera von Samsung auf Tageslicht ausgerichtet ist Leistung - ein Bereich, in dem es sich auszeichnet - obwohl es bei schlechten Lichtverhältnissen langsamer ist und viel weichere Bilder in der Umgebung aufnimmt Prozess.

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5
In gut beleuchteten Szenen gewinnt das Galaxy S5 um eine Landmeile.

Wie vergleichen sich die beiden Kameras? In gut beleuchteten Szenen gibt es keinen Wettbewerb - das Galaxy S5 gewinnt um eine Landmeile und erfasst eine große Menge an Details mit einem größeren Dynamikbereich als das HTC One, auch außerhalb seines hervorragenden HDR-Modus. Wo die M8 einen helleren Himmel ausbläst und schattierte Bereiche unterbelichtet, liefert die Galaxy S5 ausgewogenere und detailliertere Aufnahmen. Die GS5 bietet einen überlegenen HDR-Modus, mit dem helle und dunkle Bereiche besser ausgeglichen werden können, und bietet Ihnen sogar eine Echtzeit-HDR-Vorschau Ihrer Aufnahmen, bevor Sie den Auslöser drücken.

Die GS5 schießt auch bei Tageslicht fast ohne Verschlussverzögerung, selbst im HDR-Modus - zwar nicht ganz so schnell wie die M8 im normalen Modus, aber wir sprechen hier von Sekundenbruchteilen. Samsung bietet wie HTC einen Burst-Modus, mit dem Sie schnell hintereinander Belichtungen durchführen können - die Funktion funktioniert auf beiden Handys gut.

Die höhere Megapixelzahl von Samsung scheint es zu ermöglichen, auch bessere Panorama- und Photosphärenbilder (OK, "Surround Shot") zu erstellen, und wir hatten beim GS5 im Vergleich zum M8 weniger Probleme mit dem Zusammenfügen.

Die Hauptkamera "Ultrapixel" ist jedoch nur ein Teil der fotografischen Gleichung von HTC. Im Rahmen des Setups "Duo camera" ist außerdem eine zweite Kamera zum Erfassen von Tiefeninformationen enthalten. Auf diese Weise können Sie den Hintergrund weicher machen und den Aufnahmen andere künstlerische und 3D-Effekte hinzufügen. Da diese Informationen bei jedem Foto erfasst werden, müssen Sie diese Funktionen nicht verwenden. Samsung bietet seinen eigenen selektiven Fokusmodus an. wie viele andere HerstellerSie müssen jedoch in einen bestimmten Modus wechseln, um ihn zu verwenden, und Aufnahmen in diesem Modus sind langsamer zu erfassen.

Fotobeispiel: S5Fotobeispiel: M8Fotobeispiel: S5Fotobeispiel: M8Fotobeispiel: S5Fotobeispiel: M8Fotobeispiel: S5Fotobeispiel: M8

Die Stärke der HTC "Ultrapixel" -Kamera liegt größtenteils in der Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen. Trotz seiner relativen Schwäche bei Tageslicht ist es großartig, gut aussehende Aufnahmen bei weniger als idealen Lichtverhältnissen zu machen, und dies schneller als das Galaxy S5. Mit dem zweifarbigen Blitz von HTC können Sie natürlich besser aussehen, während Sie dies tun müssen Passen Sie den Weißabgleich des GS5 manuell an, um zu vermeiden, dass verwaschene Fotos mit einem bläulichen Farbton bei Verwendung des GS5 verwendet werden Blitz. Und für Selfie-Fanatiker bietet HTC eine Kamera mit höherer Geschwindigkeit nach vorne - eine 5-Megapixel-Einheit mit Weitwinkelobjektiv im Vergleich zu Samsungs 2-Megapixel-Frontkamera.

Wenn es um bewegte Bilder geht, sind beide Geräte kompetente Videokameras, obwohl Samsung seine 4K-Videounterstützung vorantreibt. Darüber hinaus zeigt sich der größere Dynamikbereich der Samsung-Kamera auch in Videomaterial Auflösungen, dh Sie erhalten klarere Aufnahmen von der GS5, wenn Sie sowohl dunkle als auch helle Bereiche aufnehmen die gleiche Szene.

Während es für das Galaxy S5 ein klarer Gewinn in Bezug auf die Bildqualität ist, lohnt es sich, das Video von HTC zu würdigen Hervorhebungsfunktion, mit der automatische Hervorhebungsrollen für Ereignisse basierend auf Ihren Fotos und Fotos erstellt werden Videos. Samsung bietet eine ähnliche Funktion im Bereich "Studio" seiner Galerie-App, aber sie ist bei weitem nicht so voll funktionsfähig oder sofort verfügbar - oder macht einfach Spaß - wie die HTC-Version.

HTC One (M8), Samsung Galaxy S5

Batterielebensdauer

Das HTC hat eine längere Akkulaufzeit, bei Samsung können Sie jedoch eine neue austauschen.

Mit einer zusätzlichen Akkukapazität von 200 mAh könnte man erwarten, dass das Galaxy S5 dem HTC One etwas voraus ist. Dies ist jedoch nicht ganz der Fall. Nach unserer Erfahrung scheint der M8 leicht voranzukommen und liefert im Vergleich zum 13-14 etwa 15 Stunden gemischten Schwerlast. Wir konnten den GS5 verlassen. Die Kamera des Galaxy S5 schien auch den Akku stärker zu belasten als die des M8. In jedem Fall ist es ein kleiner Unterschied. Jedes Mobilteil sollte ausreichen, um Sie durch einen vollen Arbeitstag zu führen, und einige - zum Glück ist eine verbesserte Akkulaufzeit ein Markenzeichen dieser neuesten Generation von Android-Handys.

Ein Vorteil des GS5 ist jedoch der austauschbare Akku und die Rückseite - die erstere aus offensichtlichen Gründen, da Sie eine frische austauschen können Akku an längeren Tagen, letzteres, weil unterwegs ein kabelloses Aufladen erfolgt, wodurch Sie den Ladevorgang auf einfachere Weise aufrechterhalten können der Tag.

Beide Geräte verfügen außerdem über einen eigenen extrem stromsparenden Modus, der die Helligkeit des Displays verringert (Samsung wechselt zu Graustufen, tatsächlich), CPU-Geschwindigkeit und beschränken Sie sich auf eine kleine Teilmenge von Apps, um mehrere Stunden von den letzten Prozent der Batterie zu sparen Kapazität. Die Nennnutzungsdauer hängt davon ab, was Sie tun, basiert jedoch auf unseren Zeittests für HTCs Mit dem extremen Energiesparmodus und dem Ultra-Energiesparmodus von Samsung erhalten Sie jeweils mehrere Tage pro aufladen.

Galaxy S5, HTC One M8

Galaxy S5 gegen HTC One M8 - Das Endergebnis

Die Wahl hier ist nicht einfach - sowohl das Samsung Galaxy S5 als auch das HTC One M8 sind fantastische Telefone, die sehr viele Dinge wirklich gut machen. Vielleicht ist es sinnvoller, ihre jeweiligen Schwächen zu betrachten.

Abgesehen von Größe und Glätte ist die Hauptfunktionsschwäche des M8 seine Kamera - die 4-Megapixel-Decke wird im Vergleich schmerzhaft sichtbar Mit 16-Megapixel-Fotos vom Galaxy S5 und wenn Sie ein begeisterter mobiler Fotograf sind, ist dies ein legitimer Grund, sich für ein anderes Telefon zu entscheiden stattdessen. Gleiches gilt, wenn Sie unbedingt ein wasserdichtes Telefon benötigen - die IPX3-Spritzfestigkeit des M8 bringt Sie nicht weit.

Abgesehen von rationalen Argumenten macht das HTC One M8 einfach mehr Spaß.

Die Schwächen des GS5 sind nuancierter. Es macht nichts wirklich schlecht. Die Leistung der Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen ist enttäuschend, aber nicht schrecklich. Und seine Software ist nicht so hübsch oder reaktionsschnell wie die des M8, aber perfekt funktionsfähig und benutzerfreundlich. Gleiches gilt für das Kunststoffgehäuse - es ist nicht so schillernd wie die Metallhülle des M8, liegt aber angenehm in der Hand und sieht besser aus und fühlt sich besser an als frühere Samsung-Bemühungen.

Das ist das rationale Argument. Hier ist das irrationale (und ja subjektive) - das HTC One M8 macht einfach mehr Spaß, vielleicht weil seine Stärken in Bereichen liegen, die Sie in jeder Sekunde des Gebrauchs bemerken. Der luxuriöse Aluminium-Unibody fühlt sich fantastisch in der Hand an und das schärfere Design und die schnellere Reaktionsfähigkeit von Sense 6 machen die Verwendung der M8-Software zu einer Freude. HTC hat nicht jeden Bereich des Smartphone-Erlebnisses erfasst - die einseitige Kameraleistung ist eine große Enttäuschung, und die rutschige Form ist gewöhnungsbedürftig.

Wenn Sie uns jedoch zwingen würden, zwischen diesen beiden Android-Titanen von Anfang 2014 zu wählen, müssten wir nach dem neuen HTC One greifen.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Das Galaxy A21 ist ein elegantes Gerät. Besorgen Sie sich also eine Hülle, damit es so bleibt
Schnapp dir einen Fall

Das Galaxy A21 ist ein elegantes Gerät. Besorgen Sie sich also eine Hülle, damit es so bleibt.

Das Leben passiert jedem und wirkt sich irgendwann auf unsere Smartphones aus. Tropfen, Kratzer, Beulen und blaue Flecken treten auf. Deshalb möchten Sie eine Schutzhülle für das neue Galaxy A21 erhalten.