Artikel

Mit diesem Launcher für das Galaxy Z Flip 3 verwenden Sie Ihren Hauptbildschirm seltener

Samsung hat zweifellos den externen Bildschirm des verbessert Galaxy Z Flip 3 im Vergleich zu seinem Vorgänger. Abgesehen davon, dass es viel größer als zuvor ist (4x größer als das Vorgängermodell), ist das Cover des Telefons jetzt bietet mehr Kontrolle, z. B. das Überprüfen von Benachrichtigungen oder das Steuern von Musik, die über ein Widget abgespielt wird.

Das ist ein großes Upgrade, da Sie nur Selfies rahmen können, wenn das Telefon zusammengeklappt ist, Anrufe entgegennehmen oder Datum und Uhrzeit anzeigen. Allerdings macht es das externe 1,9-Zoll-Display immer noch nicht so nützlich wie den Hauptbildschirm. Ein neuer, von jagan2 entwickelter Launcher ändert das.

Ein neuer Launcher für das Galaxy Z Flip 3 namens CoverScreen OS kann jetzt über heruntergeladen werden XDA-Foren und Google Play Store. Der Entwickler merkt an, dass es „ein sekundäres Betriebssystem auf dem Deckbildschirm Ihres Z Flip simuliert“.

Mit dem Launcher können Sie die App-Schublade öffnen, Widgets zum Startbildschirm hinzufügen und Schnelleinstellungen verwenden, ohne das Telefon umzudrehen. Der Mod enthält auch Unterstützung für Navigationsgesten und Sprachtastatur. Sie können sogar Aktionen für Benachrichtigungen ausführen, z. B. eine Nachricht als gelesen markieren oder eine schnelle Antwort senden.

Die neueste Version von CoverScreen OS fügt Unterstützung für Samsung Pay hinzu, sodass Sie einfach auf den digitalen Brieftaschendienst zugreifen können, indem Sie lange auf den Startbildschirm drücken. Standardmäßig werden alle Apps im Querformat gestartet, aber Sie können es in das Hochformat ändern, wenn dies bequemer ist.

Das heißt, der Titelbildschirm auf einem von Samsung beste faltbare handys ist für alle praktischen Zwecke noch zu klein. Vielleicht möchten Sie es trotzdem versuchen, wenn Sie beispielsweise direkt vom Titelbild aus auf eine WhatsApp-Nachricht antworten möchten.

instagram story viewer