Artikel

„Baby Shark“ hat gerade dank Ihrer Kinder einen riesigen YouTube-Meilenstein erreicht

Du dachtest, es wäre vorbei, aber es geht immer noch weiter. Richtig, „Baby Shark“ dringt weiterhin in unsere Häuser ein, da das Video das erste ist, das 10 Milliarden Aufrufe auf YouTube erreicht. 10. Milliarde.

Das ist eine Menge doo doo doo doo doo doos.

Gemäß Werbetafel, erreichte das Video den Meilenstein am Donnerstag, den 13. Januar. Es baut seinen Vorsprung vor Ihrem anderen Lieblingssong „Despacito“ von Luis Fonsi und Daddy Yankee aus, das mit 7,7 Milliarden Aufrufen das am zweithäufigsten angesehene Video ist.

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2016 hat das Lied eine Menge Popularität bei Kindern und Erwachsenen erlangt – die offensichtlich nicht dazu gezwungen wurden um es auf Geheiß ihrer Kinder wiederholt abzuspielen – und dank der Musik eine virale Tanzherausforderung angespornt Video. Der Song erreichte auch Platz 32 der Billboard Hot 100, bekam sein eigenes Müsli, eine Referenz auf „Ted Lasso“ und sogar einen interaktive Version um Kindern zu helfen, sich während der COVID-19-Pandemie die Hände zu waschen.

In einer Erklärung gegenüber Billboard drückte Min-seok Kim, CEO von The Pinkfong Co., seinen Dank und seine Begeisterung für das, was kommen wird, aus:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser geliebter Baby Shark einen weiteren bemerkenswerten Meilenstein erreicht hat. Es war eine wirklich bedeutungsvolle Reise zu sehen, wie Baby Shark Menschen auf der ganzen Welt verbunden hat, und wir können es nicht warten Sie darauf, die weiteren Abenteuer von Baby Shark vorzustellen, die noch mehr Fans unvergleichliche Erlebnisse bieten werden überall, überallhin, allerorts.

Nach der Popularität der TV-Show – die übrigens für eine zweite Staffel aufgenommen wurde – arbeitet Nickelodeon daran einen "Baby Shark"-Spielfilm entwickeln, es ist also noch lange nicht das letzte Mal, dass wir davon hören.

Jetzt viel Spaß mit mehr "Baby Shark".

instagram story viewer