Artikel

Die Memories-Funktion von Google Fotos kommt bald auf Nest Hub-Geräte

Nutzer von Google Nest Hub können ihre Erinnerungen bald von. aus ansehen Google Fotos jeden Tag. Laut einem neuen Beitrag auf der Google Nest-Blog, eine neue Funktion, die im Laufe dieses Quartals für Nutzer eingeführt wird, ermöglicht es ihnen, ihre Google Fotos-Erinnerungen auf ihren Nest Hub-Displays zu genießen. Bisher war die Erinnerungsfunktion von Google Fotos auf Telefone beschränkt.

Sobald die Funktion live geht, können Benutzer ihre Erinnerungen aus Google Fotos über die Registerkarte "Dein Tag" anzeigen. Es bleibt jedoch unklar, ob Erinnerungen auf Nest Hub-Geräten den Erinnerungen ähneln, die oben in den Fotos auf dem. angezeigt werden beste Android-Handys. Der offizielle Blog-Beitrag erwähnt nur, dass "Sie Momente aus der Vergangenheit sehen können, während Sie Ihren Tag verbringen."

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne für 1 US-Dollar und mehr

Zusammen mit der neuen Memories-Funktion hat Google auch Verbesserungen der spanischsprachigen Erfahrung auf seiner

beste Smart-Displays. Google Assistant kann jetzt auf mehr Anfragen antworten und Text auf Spanisch anzeigen. Benutzer können ganz einfach zu Spanisch wechseln, indem sie in den Assistant-Einstellungen im. zu Sprachen wechseln Google Home App.

Die Funktion „Erinnerungen“ wurde der Google Fotos App im September 2019 hinzugefügt. Google hat die Funktion für Nutzer noch nützlicher gemacht mit neue Updates die Anfang dieses Jahres eingeführt wurden.

instagram story viewer