Artikel

Honors Herausforderer des Huawei Mate X2 könnte noch in diesem Jahr in Deckung gehen

Ehre Trennung von Huawei eröffnete dem Unternehmen neue Möglichkeiten, einschließlich der Wiedererlangung des Zugangs zu den Google Play-Diensten. Nun scheint der Smartphone-Hersteller bereit, es mit seiner ehemaligen Muttergesellschaft sowie den anderen Tech-Giganten im Segment der faltbaren Telefone aufzunehmen.

Nach a Beitrag auf Weibo, Honor plant, vor Ende 2021 ein eigenes faltbares Gerät vorzustellen (via GSMArena). Das Unternehmen war zuerst gemunkelt Anfang dieses Jahres mit einem Gerät namens Honor Magic Fold im faltbaren Raum herumzuexperimentieren, das angeblich 2020 auf den Markt kommen sollte, wenn die Pandemie nicht aufgetreten wäre.

Das kommende faltbare Telefon des chinesischen Unternehmens kann jedoch einen anderen Namen haben. Honor wird laut Weibo-Tippgeber als Magic X bekannt sein.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne für 1 US-Dollar und mehr

Vor allem soll das faltbare Gerät von den Huawei Mate X2's Designstrategie. Allerdings soll sich das Magic X in anderen Bereichen von Huaweis faltbarem Gerät unterscheiden.

Es ist jedoch nicht klar, wie sich das kommende Gerät von Honor gegenüber dem beste faltbare handys derzeit auf dem Markt erhältlich. Angesichts des breiteren Zugangs des Unternehmens zur US-Lieferkette im Vergleich zu Huawei ist es jedoch nicht schwer vorstellbar, dass sich das Magic X gegen die Konkurrenz gut behaupten kann.

Da Samsung seine neuesten faltbaren Telefone wie das Galaxy Z-Falt 3 und Z-Flip 3, für die breite Öffentlichkeit zugänglich, macht es nur Sinn, dass Honor nachzieht.

instagram story viewer