Artikel

Die Foldables von Samsung werden keinen Premier Service mehr haben, aber das ist in Ordnung

Samsung Galaxy Z Fold 3 S Stift Notizen machenQuelle: Nick Sutrich / Android Central

Samsung ändert seinen Geräteschutzservice für die Nachsorge für das neue Galaxy Z 3. falten und 3. umdrehen Geräte, indem Kunden freiwillig ihr Care+-Programm abonnieren. Während es so aussieht, als würden sie auf diese Weise mehr Geld ausgeben, sind Experten anderer Meinung und glauben, dass die Kunden tatsächlich von dem Service profitieren werden. Darüber hinaus fügen sie hinzu, dass Samsung an seine Produkte genug glaubt, um den Mainstream-Pflegeschutz zu bieten.

Mit früheren Generationen der faltbaren Geräte bot Samsung Z Premier-Service, die es als "neuen Ansatz für die Eigentümerpflege" bezeichnete. Der Dienst war nur für das Samsung Galaxy Fold, Galaxy Z Fold 2 5G, Galaxy Z Flip und Galaxy Z Flip 5G verfügbar. Der Dienst läuft bis Ende 2022, dann haben Kunden die Möglichkeit, Samsung Care+ zu abonnieren.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne für 1 US-Dollar und mehr

Der Z Premier Service wurde nach der ersten Charge von Galaxy Fold-Einheiten in das faltbare Repertoire von Samsung aufgenommen erlitt einen Rufschaden, als frühe Rezensenten feststellten, dass Staub leicht in das Scharnier des Telefons eindringen und den Bildschirm verursachen könnte Schaden. Trotz dieser Probleme galten die faltbaren Produkte immer noch als unter den

beste Android-Geräte da draußen, und die neueren Modelle werden sogar noch besser angesehen.

Samsung teilte in einer E-Mail an Android Central mit, dass der Dienst für frühere nur für eine begrenzte Zeit verfügbar war Generationen der Telefone und gaben nur einen vergünstigten einmaligen Bildschirmaustausch zusammen mit einem On-Demand-Concierge Service. Der Preis für den Austausch des Bildschirms betrug zunächst 149 US-Dollar für das Galaxy Z Fold und Fold 2 und 119 US-Dollar für die Galaxy Z Flip-Geräte.

In der E-Mail sagte Samsung, einer der Hauptgründe für die Einstellung des Premier-Dienstes sei die „Nutzung“ niedrig." Darüber hinaus sagte der Sprecher, dass "viele Galaxy Z-Besitzer sich tatsächlich für Care+ entschieden haben". schon."

Samsung Care+ ist ein Abonnementdienst für den Geräteschutz, der AppleCare+ sehr ähnlich ist und bietet Unterstützung bei der Einrichtung des Kunden, technischer Fernsupport und Ersatzabdeckung für Produkthardware Misserfolge. Es bietet auch ermäßigte Reparaturkosten für Unfallschäden.

Es sollte auch beachtet werden, dass dieser Plan spezifisch für US-Kunden ist. Preise und Systeme von Care+ funktionieren in anderen Ländern anders, und Samsung sagte, es könne sich nicht zu „Preisunterschieden mit anderen Ländern“ äußern.

Samsungs Abschaffung von Premier Service war „unvermeidlich“

Samsung Galaxy Z Flip 3 Wasserregen öffnenQuelle: Nick Sutrich / Android Central

Neil Shah, Vizepräsident für Forschung bei Counterpoint Research, sagte in einem Interview, dass die Änderung „unvermeidlich“ sei, da Samsung hat das faltbare Display und das faltbare Design gemeistert, was zu mehr Vertrauen in die Qualität führt und Haltbarkeit.

"Foldables treten für Samsung in die dritte Generation ein, sodass es einem breiteren Publikum mehr Möglichkeiten zur Monetarisierung eröffnet." mit dem standardisierten Samsung Care+ Programm", sagt er und fügt hinzu, dass das Programm selbst einen guten Schutz und Mehrwert für einen Kunden bietet.

„Foldables treten für Samsung in die dritte Generation ein. Wenn sie einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden, eröffnet dies mehr Möglichkeiten zur Monetarisierung mit dem standardisierten Samsung Care+-Programm“, sagt Neil Shah.

Shah merkt auch an, dass die anfängliche Bündelung und der Premier Service ein kluger Schachzug waren, da die Technologie noch in den Kinderschuhen steckte, aber jetzt, da die Die Preise für faltbare Geräte sind gesunken, aus der Sicht von Samsung ist es sinnvoll, den Service Care+ für die Produktpalette der faltbaren Produkte anzubieten Telefone.

Mit den neuen Geräten haben Kunden die Möglichkeit, Samsung Care+ zu abonnieren, das 3,99 US-Dollar kostet. 8,99 USD oder 11,99 USD pro Monat, abhängig von Ihrem Gerät und wird automatisch monatlich abgerechnet, Samsung sagt. Für das Fold 3 und Flip 3 gibt Samsung an, dass die monatlichen Kosten 12,99 US-Dollar betragen, sagt der Sprecher und fügt hinzu, dass die Website noch mit Preisinformationen aktualisiert wird.

Laut der FAQ-Seite deckt Care+ Unfallschäden „aus der Bearbeitung mit einer geringen Servicegebühr für genehmigte Ansprüche ab. Die Servicegebühr variiert je nach ausgewählter Serviceart." Außerdem wird keine Servicegebühr für mechanische Pannenansprüche erhoben.

Samsung sagt zum Beispiel, dass jedes Mal, wenn Sie Ihren Bildschirm reparieren, eine Selbstbeteiligung von 249 US-Dollar anfällt, und Sie können dies bis zu dreimal im Jahr tun.

Wenn Sie eines der neuen faltbaren Geräte vorbestellt haben, ist das erste Jahr eines dreijährigen Abonnements von Care+ kostenlos, aber das war eine begrenzte Aktion.

Sie zahlen also 156 US-Dollar pro Jahr zuzüglich des Betrags, den Sie für den Kauf Ihres Geräts bezahlt haben. Der Fold 3 kostet 1.799 US-Dollar (ein Preisrückgang von 200 US-Dollar gegenüber dem Fold 2) und der Flip 3 kostet 999 US-Dollar.

Teilen Sie es mir auf, wie viel kostet es, das Telefon zu kaufen und Care+ zu haben?

Samsung Galaxy Z Fold 3 zum AnfassenQuelle: Daniel Bader / Android Central

Wenn Sie ein Fold-Besitzer sind, der das Gerät vorbestellt hat, zahlen Sie 1.799 USD + 311,76 USD, was die Kosten für zwei Jahre Care+ entspricht, da Sie das erste Gerät kostenlos erhalten. Wenn Sie ein Flip-Besitzer sind, der vorbestellt hat, zahlen Sie 999 USD + 311,76 USD und alle zusätzlichen Steuern.

Nehmen wir an, Sie beschädigen den Bildschirm Ihres Fold 3 einmal im Jahr. Ihre Gesamtkosten für dieses Jahr belaufen sich auf 405 USD (Ihre Care+-Abonnementgebühr für ein Jahr zuzüglich der Selbstbeteiligung von 249 USD).

Laut The Rand, wenn Sie kein Samsung Care+ haben, kostet die Reparatur des inneren Klappbildschirms eines Fold 3 479 US-Dollar und für den Flip 3 369 US-Dollar. Die externen Displays sind mit 149 US-Dollar für das Fold 3 und 99 US-Dollar für das Flip 3 etwas günstiger.

Das alles scheint viel Geld zu sein, und es könnte so aussehen, als ob Samsung darauf aus ist, mehr Geld aus Ihnen herauszuholen.

Aber lassen Sie uns das relativieren: Wenn Sie Teil des Premier Service wären, könnten Sie Ihren Bildschirm nur einmal zu einem ermäßigten Preis reparieren. Sie zahlen einen Selbstbehalt zusammen mit einem hohen Preis für das Telefon.

Carolina Milanesi, Präsidentin und Hauptanalystin bei Creative Strategies, sagt in einem Interview, dass Samsung nicht versucht, Kunden kleinzureden.

„Ich bin mir nicht sicher, ob ich den niedrigeren Preis [des Telefons] und den Care+-Dienst lesen würde, um mehr Geld aus den Kunden herauszuholen. Am Ende des Tages müssen Sie den Service nicht kaufen", sagt sie.

„Ich bin mir nicht sicher, ob ich den niedrigeren Preis [des Telefons] und den Care+-Dienst lesen würde, um mehr Geld aus den Kunden herauszuholen. Letztendlich muss man den Service nicht kaufen“, sagt Carolina Milanesi.

Jitesh Urbani, Research Manager für weltweite Geräte-Tracker bei IDC, stimmt dem in einem Interview zu und fügt hinzu, dass "Samsung [nicht] darauf aus ist, Kunden zu täuschen oder sie in irgendeiner Weise auszunutzen."

"Ich vermute, dass Samsung bei den ersten beiden Generationen von Faltgeräten gelernt hat, dass der Premium-Service von Kunden oder vielleicht nicht so hoch geschätzt von den Kunden, und daher würde es nicht übersehen, wenn es aus zukünftigen Iterationen entfernt würde", er sagt.

"Ohne die Entfernung [des Dienstes] wäre es für Samsung schwer, die neuen Faltgeräte zu regulären Flaggschiff-Preisen anzubieten."

Fold 3 und Flip 3 sind 80 % haltbarer, vergleichbar mit anderen Premium-Mobilgeräten

Galaxy Z Fold 3 AC-WebsiteQuelle: Daniel Bader / Android Central

Laut Samsung sind die Hauptbildschirme des Fold 3 und des Flip 3 80 % haltbarer als die Vorgängergenerationen und halten 200.000 Faltungen stand.

Der zusätzliche Vorteil, erklärt Shah von Counterpoint Research, besteht darin, dass die Verbraucher länger geschützt sind und "bietet Seelenfrieden während der durchschnittlichen Lebensdauer des Geräts", die normalerweise zwei bis drei beträgt Jahre.

Der Forschungsdirektor von IDC für weltweite Geräte-Tracker, Nabila Popal, sagte in einem Interview, dass Samsung gab an, dass die Haltbarkeit viel mehr auf dem Niveau anderer Premium-Mobilgeräte auf dem Markt liegt, dass sie zunehmen wird schneller verkaufen.

„Mit dem deutlichen Preisverfall und der gleichzeitigen Verbesserung der Haltbarkeit hat Samsung zwei der die größten Hürden für die Akzeptanz von faltbaren Produkten, die zuvor der superhohe Preis und die Zerbrechlichkeit der früheren waren Geräte. Der Markt reagiert aufgrund dieser beiden Faktoren sehr positiv auf die neue Markteinführung, und wir erwarten daher in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 eine rasche Beschleunigung der Akzeptanz von faltbaren Produkten."

Um dies ins rechte Licht zu rücken: Im Jahr 2020 machten faltbare Geräte laut IDC weniger als ein halbes Prozent des globalen Smartphone-Marktes von 1,28 Milliarden aus. IDC erwartet jedoch, dass das faltbare Volumen mit dieser neuen Einführung bis zum Drei- bis Vierfachen des Volumens des letzten Jahres wachsen wird.

Popal sagt, es spreche "sehr für Samsungs Vertrauen" in die verbesserte Haltbarkeit dieser Telefone und dass es für separate Serviceangebote notwendig sei.

"Es gibt eine indirekte Aussage, dass [Samsung] der Meinung ist, dass diese Geräte keine 'besondere' Pflege benötigen, die sich von anderen Premium-Geräten unterscheidet", sagt sie.

Fold 3 soll weiterhin einen eigenen Premium-Service für Geschäftskunden haben

Samsung Galaxy Z Fold 3 S StiftnotizenQuelle: Nick Sutrich / Android Central

Trotz Samsungs Bemühungen, faltbare Telefone zu einem Mainstream-Grundnahrungsmittel zu machen, sagte Anshel Sag, ein leitender Analyst bei Moor Insights & Strategy sagt in einem Interview, dass das Unternehmen ein separates Pflegepaket für die Falte hätte aufbewahren sollen 3.

„Der Fold ist ein sehr produktives und geschäftsorientiertes Gerät, und ich hätte mir gewünscht, dass Samsung sich mehr darauf einlässt, anstatt zu versuchen, Fold und Flip in einen Topf zu werfen“, sagte er.

„Der Fold ist ein sehr produktives und geschäftsorientiertes Gerät, und ich hätte mir gewünscht, dass Samsung sich mehr darauf einlässt, anstatt zu versuchen, Fold und Flip in einen Topf zu werfen“, sagte Anshel Sag.

Sag weist darauf hin, dass das Fold 3 separat und mit unterschiedlichem Marketing, Messaging und Support/Service hätte beworben werden sollen.

„Geschäftsnutzer wollen wissen, dass sie auf jeden Fall betreut werden“, sagt er.

Und da das Fold 3 teurer ist und wahrscheinlich auf diesen geschäftsorientierten Markt abzielt, stellt Sag fest, dass Samsung immer noch eine höhere Unterstützung, zumal die S Pen-Kompatibilität die Tür zu zusätzlichen Bildschirmschäden öffnet, trotz Samsungs Vorsichtsmaßnahmen.

"Obwohl der Fold auch für Künstler großartig sein kann, denke ich nur, dass Samsung eine Gelegenheit verpasst, neue Geschäftsanwender zu gewinnen, die den Nutzen eines geteilten Bildschirms und eines S Pen auf ihrem Telefon sehen", er sagt.

Wir können eine Provision für Käufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

KIWI Quest 2 Zubehörtest: Holen Sie sich ein besseres VR-Erlebnis
Komfort und vieles mehr

Wir stellen KIWIs neuestes VR-Zubehör für die Oculus Quest 2 auf den Prüfstand und verraten euch, welche sich lohnen. Vom Ersatz der Gesichtsschnittstelle, dem Elite-Gurt, verbesserten Knöchelgriffen mit Batteriefach und sogar einem einfachen VR-Ständer sind dies die besten von KIWI Design.

Google wirft Schatten auf das iPhone 13 mit seinem alten Nexus-Account
Alles mit viel Spaß

Google und andere Android-OEMs haben sich auf Twitter über Apple lustig gemacht, nachdem das Unternehmen sein neues iPhone 13 vorgestellt hatte.

Brechen Sie die Schleife mit diesen Deathloop-Tipps und -Tricks
Nirgendwo zu verstecken

Deathloop kann für Spieler, die nicht an seine schurkenähnlichen Elemente gewöhnt sind, eine Herausforderung sein. Hier sind ein paar Tipps und Tricks, die Sie verwenden können, um Ihre Zeit beim Spielen noch einfacher zu machen.

Das Galaxy S21 Ultra ist das beste Telefon, das Sie für eine lange Akkulaufzeit kaufen können
Bleiben Sie länger online

Die Akkulaufzeit ist einer der wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Telefons. Es ist jedoch auch wichtig zu bedenken, dass, obwohl die meisten Hersteller eine Akkulaufzeit von „ganztägig“ angeben, nur wenige dieser gerecht werden. Aus diesem Grund haben wir eine vertrauenswürdige Liste der besten Android-Telefone erstellt, die Sie mit der besten Akkulaufzeit kaufen können.

instagram story viewer