Artikel

Das könnte unser erster Blick auf den Fitbit Charge 4 Nachfolger sein

protection click fraud

Wenn man an ein neues Leck glaubt, wird der Fitbit Charge 5 ein signifikantes Upgrade gegenüber dem Charge 4 sein, der einer der of Die besten Fitnesstracker auf dem Markt. Die Leute drüben bei 9to5Google haben auf ein Rendering eines kommenden Fitbit-Trackers mit dem Codenamen "Morgan" zugegriffen, der vermutlich der Nachfolger von Fitbit Charge 4 ist.

Das Rendering zeigt, dass der kommende Tracker dem sehr ähnlich sein wird Fitbit-Luxe. Wie die Luxe wird "Morgan" einen Farbbildschirm mit abgerundeten Ecken und relativ dicken Blenden haben. Es sieht auch so aus, als hätte der Fitness-Tracker keine physischen Tasten.

Obwohl die genaue Größe noch nicht bekannt ist, deuten die Renderings darauf hin, dass das Wearable einen viel größeren Bildschirm haben wird als das Fitbit Charge 4. Das größere Display ermöglicht zusätzliche Funktionen wie eine Wetter-App, Spotify-Steuerung, einen Kalender-Client und "reichere Benachrichtigungen." Es wird angeblich Unterstützung für NFC-Zahlungen und einen Sauerstoffsättigungssensor (SpO2) als Gut.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne für 1 US-Dollar und mehr

Es gibt kein Wort darüber, wann Fitbit "Morgan" ankündigen könnte, aber es könnte irgendwann vor dem Ende des dritten Quartals eintreffen. Letztes Jahr kündigte Fitbit die Versa 3 und Sinn Smartwatches im August. Unklar ist auch, ob der Fitness-Tracker als Fitbit Charge 5 vermarktet wird oder ob das Unternehmen mit „Morgan“ eine komplett neue Serie einführen will.

instagram story viewer