Artikel

Honor plant angeblich, dieses Jahr nach der Trennung von Huawei sein erstes faltbares Gerät auf den Markt zu bringen

Laut einem neuen Bericht von Display Supply Chain Consultants oder DSCC (via XDA-Entwickler). Das neue Telefon soll angeblich Honor Magic Fold heißen, ein kommendes Gerät, das sich an einige der beste faltbare handys von Leuten wie Samsung und Huawei, aber bei einem eher ehrenhaften (sprich: billiger) kosten.

Wir wissen nicht viel mehr über dieses faltbare aus dem Bericht. Honor soll Panels von BOE und Visionix beziehen und wird wahrscheinlich versuchen, diese zu verwenden Löwenmaul 888 oder etwas genauso mächtig, aber die Einzelheiten für dieses kommende Gerät bleiben darüber hinaus vage.

Faltbare Telefone sind das neueste große Ding im Bereich Mobile Computing. Während sie es mit einem Wimmern als Samsungs erster begannen Galaxy Fold flop illustriert, haben sie schnell Fahrt aufgenommen, wenn auch etwas standardisiert im Design. Auch Unternehmen, die eher zurückhaltend sind, wie z Google und Apfel haben angeblich an ihren eigenen faltbaren Gegenständen gearbeitet.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne für 1 US-Dollar und mehr

Honor ist gut positioniert, um 2021 ein faltbares Gerät zu entwickeln, insbesondere wenn wir die lange Geschichte des Unternehmens mit Huawei berücksichtigen. Es wird jetzt auch in der Lage sein, mit Qualcomm und Google zusammenzuarbeiten, um ein Erlebnis zu schaffen, das mit Konkurrenten konkurrieren kann, ohne unangemessen eingeschränkt zu sein. Mit Honor bereitet auch sein neues vor Ehre 50 Auch die Zukunft des Unternehmens sieht viel rosiger aus als noch vor einigen Monaten.

instagram story viewer