Artikel

PlayStation Studios hat 25 Titel, einige neue IP, für PS5 in der Entwicklung

Es ist sechs Monate her seit dem PS5 Online-Märkte (und einige Verkaufsregale), und dank Lieferproblemen und zahlreichen Spielverzögerungen lief es nicht ganz so, wie Sony es wollte. Sony kann sich jedoch sehr freuen.

In einem (n Interview mit WiredHermen Hulst, Leiter der PlayStation Studios, sagte, dass die Gruppe rund 25 Titel in der Entwicklung hat, von denen fast die Hälfte völlig neues IP sind. Dies gilt auch nach Verzögerungen aufgrund der Pandemie und der Verlagerung zur Arbeit von zu Hause aus.

"Es gibt unglaublich viel Abwechslung aus verschiedenen Regionen", sagte Hulst. "Große, kleine, verschiedene Genres."

Es ist unklar, ob es sich um zuvor unangekündigte Titel handelt oder ob es sich um kommende Spiele wie Kena: Bridge of Spirits handelt, die im August erscheinen sollen. Das von Ember Lab entwickelte Spiel stellte Wired gegenüber fest, dass das Spiel nur auf der PS4 begann, aber Sony ermutigte die Entwickler, es auch für die PS5 zu haben.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Tarife ab 1 US-Dollar

"Unsere Grundlagen waren auf der PS4", sagte Josh Grier, Mitbegründer von Ember Lab. "Aber das zweite Spiel zu betrachten, sich darauf zu konzentrieren, die SSD zu nutzen und Mechaniken und Werkzeuge darum herum zu bauen, wird wirklich Spaß machen. Ich weiß mit Sicherheit, dass wir nicht wirklich ausgenutzt haben, wie schnell es tatsächlich ist. "

Die große Frage in aller Munde ist jedoch PS5 Lager, das seit seiner Veröffentlichung im November volatil war. Jeder, der versucht hat, eine PS5 zu kaufen, hat wahrscheinlich festgestellt, dass der Lagerbestand innerhalb von Minuten oder sogar Sekunden ausverkauft ist. Das geringe Angebot ist auf Probleme in der Lieferkette bei Chips zurückzuführen, die sich auch auf den Xbox- und den PC-Teilemarkt ausgewirkt haben. Während Sony CFO Hiroki Totoki kürzlich sagte, dass die Problem wird bis 2022 fortgesetzt, Xbox hat kürzlich ein Konsolenkauf-Pilotprogramm angekündigt, das das zu unterstellen scheint Problem wird noch Jahre dauern.

"Wir arbeiten so hart wie möglich daran, diese Situation zu verbessern", sagte CEO Jim Ryan. "Wir sehen, dass die Produktion im Sommer und sicherlich in der zweiten Jahreshälfte ansteigt, und das würden wir auch." Ich hoffe auf eine Rückkehr zur Normalität in Bezug auf das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage Zeitraum."

instagram story viewer