Artikel

Google Keep ist die beste Google App, von der Sie noch nie gehört haben

Google KeepQuelle: Ara Waggoner / Android Central

Google überwacht viele Dienste, auf die wir uns jeden Tag verlassen, von Google Mail über YouTube bis zur ursprünglichen Google-Suche. Unter den Dutzenden von Apps, die Google veröffentlicht und verwaltet, können sich einige leicht im Shuffle verlieren. Aber aus der Fülle von Apps unter dem Dach der G Suite scheint eine nie die Liebe zu bekommen, die sie verdient, obwohl sie seit acht Jahren so gut funktioniert.

Google Keep ist viel mehr als eine Notiz- und Aufgaben-App. Es ersetzt für mich ein halbes Dutzend anderer Apps und ist eine der besten Android Apps auf meinem Telefon - Zeitraum. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie hier den Sprung wagen.

Was ist Google Keep?

Acer Chromebook Spin 311Quelle: Ara Waggoner / Android Central

Google Keep ist eine App zum Notieren, die Teil der Google Drive-Suite ist. Sie können verschiedene Arten von Notizen erstellen - einschließlich Notizen mit Bildern oder Kritzeleien - und diese mit Beschriftungen und Farben organisieren. Notizen können so geplant werden, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt oder beim Besuch eines bestimmten Ortes ausgelöst werden. Verschachtelte Listen erleichtern das Markieren Ihres Fortschritts bei mehrstufigen Projekten.

Google Keep bietet viel mehr als nur Notizen.

Mit angehefteten Notizen können Sie wichtige Informationen jederzeit oben in der App aufbewahren. Ich verwende eine, um meine Parkplätze zu markieren, wann immer dies der Fall ist Ich gehe zu Walt Disney World oder zu einem Parkhaus, und ein anderer hält einen Spickzettel mit Formatierungsinformationen zum schnellen Einfügen bereit Artikel. Mit Planungsnotizen kann ich beispielsweise Nachverfolgungen eines Meetings und meine Monatszeit nachverfolgen (Apps für die "weibliche Gesundheit" haben eine unangenehme Angewohnheit Verkauf dieser Daten an Werbenetzwerke).

Google KeepQuelle: Ara Waggoner / Android Central

Natürlich können Sie auch normal in Google Keep schreiben, und ich schreibe ungefähr die Hälfte meiner Artikel in Google Keep, bevor ich sie auf das CMS unserer Website übertrage. Da Google Text & Tabellen es ablehnt, uns das dunkle Thema zu geben, das wir im Web verdienen, kann ich mit Keep herrliche Schatten eingeben, und es ist einfacher, unterwegs ein- und auszusteigen, um unterwegs weiter zu schreiben, als mit Google Text & Tabellen.

Warum haben Sie vielleicht noch nicht von Google Keep gehört?

Google Tasks 2020 LebensstilQuelle: Andrew Myrick / Android Central Erfüllen Sie das größte Problem von Google Keep: Google Tasks

Google ist bekannt für seine eigenen Produkte zu töten, so sehr, dass es eine gibt Google Friedhof mit einer laufenden Liste von allen. Während Google Keep noch nicht für den Ausführungsblock gemunkelt wurde, ist es hast war das einzige, was Google noch schlimmer macht: das Waffeln zwischen zwei Diensten, die dasselbe tun.

Google spielt mit seinen Apps auf die schlechteste Weise Favoriten.

Google Tasks Technisch gesehen ist Google Keep zwei Jahre älter als Google Keep, aber Google Tasks musste von 2013 bis 2018 am Rebstock verdorren, als es aufgeräumt und mit Material Design versehen wurde integriert in das Google Mail-Redesign 2018. Das Problem hierbei ist, dass Aufgaben nicht annähernd so viel wie "Behalten" tun - oder auch - und die Benutzer verwirren, da die Logos "Behalten" und "Aufgaben" in diese Seitenleiste von Google Mail und Google Text & Tabellen eingefügt wurden.

Das andere Problem ist, dass Keep nicht viel gesehen hat, als die Aufgaben verdorren mussten, während Keep glänzend und neu war. Wenn überhaupt, wurde die Aufmerksamkeit in den letzten zwei Jahren außerhalb der Chrome-App zugunsten von PWAs und Android getötet App. Google Keep tat Treten Sie dem Club mit einer Milliarde Installationen im letzten Jahr bei, dank der Tatsache, dass der Service auch ohne größere neue Updates verfügbar ist stabil, einfach zu bedienen und völlig kostenlos, während andere Produktivitäts- / Aufgaben-Apps mehr und mehr Abonnements erhalten haben Mehr.

Warum Google Keep mein meistgenutzter Google-Dienst ist

Google KeepGoogle KeepGoogle KeepQuelle: Android Central

Google Keep hat die Grundlagen einer großartigen Notiz-App verstanden und dann zusätzliche Funktionen hinzugefügt - das ist es wie das Gegenteil von YouTube Music, das die neuen Nischenfunktionen auf den Punkt gebracht hat, aber immer noch keine Basisbibliothek hat Verwaltung. Die wichtigste Funktion von Keep ist, wie lächerlich einfach es ist, sie zu verwenden und dank der Suche zu durchsuchen.

Die Suche in Google Keep ist besser als die Hälfte der Google-Apps.

Ich verwende Keep, um zusätzlich zu meinen Einkaufslisten und Arbeitsrecherchen Dutzende von kreativen Schreibbriefen zu hosten, damit ich einfach tippen kann Geben Sie einen Charakternamen, einen Produktnamen oder auch nur einen Satz in die Suchleiste oben in Google Keep ein, und alle werden angezeigt erscheinen. Die Suchergebnisse enthalten auch archivierte Notizen. Solange Sie diese nicht bewusst löschen, können Ihre Notizen für immer leben, ohne immer einen überfüllten Haupt-Feed zu haben.

Fossil Gen 5EQuelle: Ara Waggoner / Android Central Google Keep on the Fossil Gen 5E

Apropos Einkaufslisten: Mit der Google Keep Wear OS-App kann ich Zutaten und wichtige Dinge abhaken Einkäufe an meinem Handgelenk, während ich mit einem Korb in der Hand und einem Laib Brot in der Hand um Target herumfliege andere. Sie können diese Einkaufsliste mit Familienmitgliedern als Mitarbeiter teilen, damit sie sie ergänzen können, anstatt sich daran erinnern zu müssen, es Ihnen zu sagen, wenn Sie das nächste Mal zu Hause sind.

Es ist auch einfach, eine Notiz in Google Text & Tabellen zu exportieren, damit sie extern freigegeben werden kann. Normalerweise exportiere ich nur dann in Dokumente, wenn eine meiner Schreibnotizen voll ist - jede Notiz hat eine Zeichenbeschränkung von 19.999, die ich vielleicht zweimal im Jahr erreiche - oder wenn ich Listen an Kollegen senden muss.

Google KeepGoogle KeepGoogle KeepQuelle: Android Central

Wenn Sie die Art von Person sind, die ständige Erinnerungen benötigt, aber nicht überlastet werden möchte, hilft mir das Widget von Google Keep, jahrelang bei der Arbeit zu bleiben. Sie können neue Notizen mit einem einzigen Tastendruck erstellen oder durch Notizen scrollen, um die Bestätigungsnummer für Ihren Flug zu finden, während Sie versuchen, eingecheckt zu werden.

Die Möglichkeit, wiederkehrende Erinnerungen für Karten festzulegen, ist ebenfalls sehr nützlich. Ich habe jahrelang sowohl nächtliche, wöchentliche als auch monatliche Erinnerungen für alles verwendet, von der Müllentsorgung bis hin zur Sicherstellung, dass ich jeden Monat die erste Miete zahle.

## Halten Sie Google Keep auf Ihrem Startbildschirm

Startbildschirm des Google Keep WidgetQuelle: Ara Waggoner / Android Central

Die Apps auf meinem Startbildschirm mussten sich dort immer wieder, Jahr für Jahr und währenddessen ihren Platz verdienen Musik-Apps und Utility-Apps kommen und gehen, Google Keep ist seit meinem ersten Android-Handy unverzichtbar. Wenn Sie zusätzliche Probleme haben, Ihre Aufgaben zu erledigen und Ihre Gedanken zu organisieren, sollten Sie Google Keep ausprobieren, bevor Sie viel Geld für die Konkurrenz ausgeben.

Es ist vielleicht nicht der sexieste Google-Dienst, aber es ist einer der besten in Bezug auf Erfolgsbilanz und Stabilität, ganz zu schweigen von der Rohfunktionalität. Teil Google Text & Tabellen, Teil Google Tasks, Teil Scratchpad und alles andere als großartig. Google Keep verdient mehr als einen Platz auf Ihrem Startbildschirm und in Ihrem Von zuhause aus arbeiten Arbeitsablauf.

Notizen, Listen und mehr

Google Keep Logo

Google Keep

Die beste Google-App, die Sie nicht verwenden, ist einen neuen Blick wert.

Mit Google Keep können Sie auf jeder Plattform, die Sie verwenden, problemlos zusammenarbeiten, sammeln und erstellen, sodass Sie das tun, was Sie benötigen, ohne ins Schwitzen zu geraten oder Ihre Brieftasche aufzubrechen. Obwohl es kostenpflichtige Apps gibt, die versuchen, es besser zu machen, ist Google Keep nach acht schönen Jahren immer noch mein Fels.

  • Kostenlos bei Google Play
Rückblick: Starlink Home Internet eröffnet ländlichen Gebieten eine ganz neue Welt
💫🛰📡👍

Wenn Sie jemals einem Satellitenanbieter Ihr Internet zu Hause anvertrauen mussten, wissen Sie, wie frustrierend das sein kann, aber wären Sie bereit, ein neues Unternehmen daran arbeiten zu lassen? Was ist, wenn sich dieser Service nur in der Beta-Testphase befindet? Genau das versucht das Starlink-Heiminternet von SpaceX, und wissen Sie was? Es ist nicht schrecklich.

Returnal for PS5 ist ein großartiges DualSense-Schaufenster
Nächste Generation

Returnal scheint das erste große Spiel zu sein, das den DualSense-Controller voll ausnutzt, und ich kann es kaum erwarten, zu sehen, was Sony als Nächstes vorhat. Haptisches Feedback und adaptive Trigger verändern das Spiel.

Xiaomi Mi 11 Ultra Bewertung: Dieser geht zu 11
Aufdrehen

Mit bahnbrechenden Kameras und der neuesten verfügbaren Hardware bietet das Mi 11 Ultra alles. Kombinieren Sie dies mit einem 120-Hz-QHD + AMOLED-Bildschirm und einem einzigartigen 1,1-Zoll-Sekundärdisplay auf der Rückseite, und Sie haben eines der stärksten Gesamtpakete für Android.

Bewahren Sie Ihre Brieftasche auf und bezahlen Sie mit Ihrer Wear OS-Uhr
Wer braucht eine Brieftasche?

Sind Sie bereit, Ihren Kaffee nur mit Ihrer Uhr zu bezahlen? Hier finden Sie alle Wear OS-Geräte, die Google Pay unterstützen!

Ara Waggoner

Ara Waggoner

Ara Waggoner ist ein Autor bei Android Central. Sie thematisiert Telefone und stößt Google Play Music mit einem Stock an. Wenn sie keine Hilfe und Anleitungen schreibt, träumt sie von Disney und singt Showmusik. Wenn Sie sie ohne Kopfhörer sehen, RUN. Sie können ihr auf Twitter unter folgen @arawagco.

instagram story viewer