Artikel

OnePlus 7T Test: Das Beste von Android für unter 600 US-Dollar

protection click fraud

Lassen Sie uns gleich zur Sache kommen: Das OnePlus 7T ist das beste 600-Dollar-Telefon, das Sie in den USA kaufen können. Es hat die Qual der Wahl, mit Geräten zu konkurrieren, die fast doppelt so teuer sind und wie das größere und teurere OnePlus 7 Pro Gegenstück, schneidet in Bereichen, die weitgehend verständlich sind.

Für manche Menschen mag es verwirrend sein, wo das 7T in die wachsende Telefonpalette des Unternehmens passt: Es ersetzt das OnePlus 6T in den USA, wo das OnePlus 7 nie in den Handel kam. und in Ländern, in denen OnePlus 7 derzeit verfügbar ist, wird es auch dieses ersetzen.

Mit anderen Worten, das 7T ist das Telefon, das OnePlus im Mai herausbringen sollte (und wahrscheinlich wollte). Aber jetzt ist es da und bereit, mit den 699 Dollar zu konkurrieren iPhone 11, die jetzt- $ 699 Galaxy S10eund welchen Preis auch immer Google beschließt, das zu machen Pixel 4 im Oktober.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Zum Glück gibt es einige Einschränkungen für den Preis, den Sie hier zahlen. Dies ist der OnePlus 7T-Test.

Auf einen Blick

Endeffekt: Das OnePlus 7T setzt das Erbe des Unternehmens fort, erschwingliche High-End-Android-Smartphones herauszubringen. Dieser hat alle guten Aspekte des 7 Pro, verzichtet jedoch auf das Display aus gebogenem Glas ohne Rahmen für etwas Traditionelleres und Verwendbareres. Superlative Software, ein vielseitiges Kamerasystem und eine hervorragende Leistung machen eines der besten Telefone des Jahres.

Vorteile

  • Gut gestaltet, mit hochwertigen Materialien
  • Hervorragende Akkulaufzeit
  • Konsistente und vielseitige Kameras
  • OxygenOS 10 ist großartig
  • Der Preis stimmt

Nachteile

  • Fehlt die offizielle IP-Bewertung
  • Kein kabelloses Laden
  • Verliert das OIS im Tele vom OnePlus 7 Pro
  • 599 US-Dollar bei OnePlus

OnePlus 7T Design & Leistung

Kategorie OnePlus 7T
Betriebssystem Android 10
OxygenOS 10
Anzeige 6,55 Zoll
2400 x 1080 (402 ppi)
20: 9 - 90 Hz
Prozessor Qualcomm Snapdragon 855+
Octa-Core
7nm
Bis zu 2,96 GHz
RAM 8 GB
Lager 128 GB
Kameras 48MP Hauptsensor, 12MP Tele, 16MP Ultra-Wide
Batterie 3800 mAh
Warp Charge 30T
30W Schnellladung
Maße 160,1 x 74,5 x 8,1 mm
Gewicht 190 Gramm
Farben Mattiertes Silber
Gletscher Blau

Wenn Sie überlegen, ob Sie das OnePlus 7T über ein anderes Android-Telefon in Betracht ziehen möchten, fragen Sie sich: Was tun Sie? brauchen von deinem Handy? Benötigen Sie Wasserbeständigkeit oder kabelloses Laden? Wenn ja, schauen Sie woanders hin.

Wenn keine dieser Funktionen von größter Bedeutung ist, sollte der 7T in Betrieb sein. So einfach ist das. Hier gibt es sehr wenig zu kritisieren, und hier in Nordamerika, wo das OnePlus 7 (das eigentlich ein OnePlus 6TT war) nie in den Handel kam, ist dies der wahre Nachfolger der großen Veröffentlichung im vergangenen September.

Das Telefon ist fast so groß wie das OnePlus 7 Pro und verfügt über ein Seitenverhältnis von 20: 9, das den Fluid AMOLED-Bildschirm groß und schmal hält und glücklicherweise viel einfacher in einer Hand zu halten und zu verwenden ist. Auf dem Papier betragen die Unterschiede nur wenige Millimeter und Gramm, aber im täglichen Gebrauch ist der Effekt signifikant.

Ein Teil der verbesserten Benutzerfreundlichkeit ist auch auf Flachglas gegenüber dem 1080p-Display zurückzuführen, ein Grundsatz, den ich dem optisch ansprechenden, aber ansonsten nicht hilfreichen gebogenen Glas des 7 Pro weit vorziehe. Aber Sie erhalten immer noch ein Ganzmetall-Chassis - wunderschön ausgestattet mit einem chromatischen Blauton, der in einem weichen, matten Finish hervorgehoben wird. Normalerweise trage ich meine OnePlus-Telefone in bestimmten Fällen, aber ich musste dieses nackt verwenden - und bisher keine Tropfen.

Der 7T setzt die Tradition der Teardrop-Kerbe fort, die mit dem letztjährigen OnePlus 6T eingeführt wurde, einem viel praktischeren aber weniger optisch ansprechendes Design neben der hochklappbaren Kamera des 7 Pro und das Fehlen der dazugehörigen Bildschirmblende es. Ich bin auch mit dieser Entscheidung zufrieden: Die Träne ist in ihrer Symmetrie harmlos und bedeutet, dass ich nicht jedes Mal eine Sekunde warten muss, bis der Motor einschaltet, wenn ich ein Selfie machen möchte. Weniger Partytrick, mehr Pragmatismus.

Wie bei allen OnePlus-Telefonen vor diesem gibt es einen Stummschaltregler, mit dem Sie zwischen lautlos, vibrierend und laut "Diese Person sofort verhaften" wechseln können. Dies ist praktisch. Wie beim 7 Pro haben die Stereolautsprecher eine erhebliche Lautstärke, werden jedoch durch die winzigen Resonanzkammern eingeschränkt, was zu einem dünnen Ausgang ohne Bass führt. Ich würde die Sprecher in die Mitte des Rudels stellen; bei weitem nicht so gut wie Razers bombastische Front-Facer oder LGs basslastige Boom-Boxer, aber sie vermitteln den Job. Das Fehlen einer Kopfhörerbuchse bedeutet auch, nach diesem Paar zu greifen Bluetooth-Kopfhörer (und OnePlus macht a verdammt gutes Paar davon, auch, jetzt in olivgrün.

Laut OnePlus war es das Ziel, so viele Funktionen des 7 Pro wie möglich auf den 7T zu bringen, sodass Sie ein AMOLED-Display und finden Eine variable Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, eine Funktion, mit der Sie nach der Verwendung nie mehr zu einem Telefon mit herkömmlichen 60 Hz zurückkehren möchten Panel. Das neue Panel ist allerdings ein zweischneidiges Schwert: Es hat fantastische und genaue Farben, aber ich könnte kaum erkennen, was draußen auf dem Bildschirm zu sehen ist, obwohl OnePlus behauptet, dass es im eingeschalteten Zustand 1.000 Nits erreichen kann Automatikmodus.

Die Verwendung des 7T ist eine Freude. Es ist unter den ersten in Nordamerika veröffentlichten Handys mit Qualcomms neuem, auf Spiele ausgerichteten Snapdragon 855+ SoC, der 15% schneller ist als das SD855, das die meisten Flaggschiff-Handys seit dem Debüt des Galaxy S10 im Februar hatten. In Wirklichkeit bemerkte ich keinen erkennbaren Leistungsunterschied zwischen dem 7T und seinem "langsameren" 7 Pro-Gegenstück (es gibt ein Gerücht, dass ein 7T Pro später im Oktober mit einem Snapdragon 855+ auf den Markt kommt Upgrade unter anderen geringfügigen Verbesserungen), aber es ist beruhigend zu wissen, dass das Telefon zusätzlichen Spielraum hat, um grafisch intensive Spiele oder lästige Videobearbeitungsprojekte zu manövrieren, wenn muss sein.

OnePlus brachte auch den gleichen hochwertigen Vibrationsmotor mit, der im 7 Pro vorgestellt wurde, zusammen mit dem Hervorragender optischer Fingerabdrucksensor im Display - zwei kleine Ergänzungen, die einen übergroßen Einfluss auf die Erfahrung.

Obwohl das OnePlus 7T "nur" mit 8 GB RAM angeboten wird, gehört es zu den schnellsten Telefonen, die ich je verwendet habe.

OnePlus trotzt diesmal seiner eigenen Flexibilität ein wenig, indem nur eine RAM- und Speichervariante des 7T - 8 GB DDR4-RAM und 128 GB UFS 3.0-Speicher freigegeben wird. Das bedeutet, dass Sie für 599 US-Dollar mehr RAM und denselben Speicherplatz erhalten als für das entsprechende 7 Pro, das mit 6/128 GB für 669 US-Dollar geliefert wird. Aber das OnePlus 6T kostete bei seinem Debüt im vergangenen November 549 US-Dollar. Trotz dieses wichtigen Preises von 600 US-Dollar ist es das 7T immer noch teurer als seine Vorgänger.

OnePlus 7T Kameras

Kommen wir zur Sache: Sie werden wahrscheinlich hier herausfinden, ob die OnePlus 7T über eine ausreichende Kameraerfahrung verfügt, um die Kosten zu rechtfertigen. Und ich sage Ihnen, dass es hier viel zu freuen gibt, aber auch ein paar Gründe, sich zurückzuhalten.

Erstens ist dies ein sehr Ähnliches Setup wie beim OnePlus 7 Pro, obwohl das Modul kreisförmig ist und eine horizontale Anzahl von Objektiven aufweist. Das Layout ist viel auffälliger und imposanter als der vertikale Streifen des 7 Pro. Der Star der Show ist nach wie vor der Sony IMX586, ein relativ großer mobiler Sensor mit 48 Megapixeln, der mithilfe einiger leichter Kombinationstricks hochwertige 12-Megapixel-Aufnahmen erstellt.

Es ist der Sensor, der in den meisten "erschwinglichen Flaggschiffen" dieses Jahr von der gefunden wird ASUS ZenFone 6 zur Honor 20-Serie zum OPPO Reno 2 und dem oben genannten OnePlus 7 Pro. Es ist ein guter Teil - saubere Fotos mit extremer Vielseitigkeit seit seiner Interpolation herauszugeben Die Funktion kann in gut beleuchteten Umgebungen deaktiviert werden, um so viele Details wie möglich von allen 48 zu erhalten Megapixel.

Das Weitwinkelobjektiv bei der ArbeitBeeren!Tele mit Ziegeln!Ein schöner, bunter ObsttellerMmm, KaffeeSuper Makro ProbeTageslichtprobe (hasse das Thema nicht)Obst!Nachtlandschaft ProbeAbendaufnahmeSonnenuntergangsaufnahmeIndoor-TeleKonzert! NachtlandschaftGruselige Nachtlandschaft

OnePlus verwendet immer noch die Kombination aus optischer und elektronischer Stabilisierung für den Hauptsensor und größtenteils Funktioniert sehr gut in schlecht beleuchteten Umgebungen, sodass der Verschluss relativ lange ohne nennenswerte Zeit geöffnet bleibt verwischen. OnePlus hat auch enorme Arbeit an seiner Farbwissenschaft geleistet und Fotos erstellt, die keine Farbtöne übertreiben oder Details abflachen, aber dennoch realistische, fantastisch aussehende Aufnahmen liefern.

Direkte Vergleiche

OnePlus 7T (links) | iPhone 11 Pro (Mitte) | Pixel 3 (richtig)

Der OnePlus 7T betont die Rottöne in der Blume in unrealistischem Maße - dies ist eine Blume zum Saisonende Das ist nicht ganz so, wie OnePlus es scheint - aber es ist ein wunderschöner, ausgeglichener Schuss dennoch. Alle drei Telefone erfassen außerordentlich viele Details.

OnePlus 7T (links) | iPhone 11 Pro (Mitte) | Pixel 3 (richtig)

Auch hier erzeugt das OnePlus ein viel reichhaltigeres und farbenfroheres Foto als das iPhone 11 Pro oder das Pixel 3. Es gibt jedoch etwas weniger Details zu einigen Körnern der Garage, wo sich das Pixel 3 auszeichnet.

OnePlus 7T (links) | iPhone 11 Pro (Mitte) | Pixel 3 (richtig)

Diese Innenaufnahme zeigt, wie blau das OnePlus7T manchmal Szenen belichtet und die Schatten weitaus weniger Details enthalten als die beiden anderen Telefone. Das iPhone 11 Pro ist mit großem Abstand die realistischere Darstellung, obwohl das Pixel 3 die detailliertesten von allen dreien beibehält.

Porträtfoto, OnePlus 7TPorträtfoto, iPhone 11 Pro

Das OnePlus 7T (links) kann das Vordergrundmotiv in Porträtfotos besser isolieren als frühere OnePlus-Telefone Es ist immer noch nicht so gut wie das iPhone 11 Pro (rechts), das eine bessere Trennung und realistischere Farben und Weiß aufweist Balance.

Nachtlandschaft ProbeiPhone 11 Pro Nachtmodus

Der Nightscape-Modus des OnePlus 7T (links) hat viel zu bieten, und ich denke, dass er die Szene im Vergleich zum iPhone 11 Pro (rechts) hervorragend beleuchtet, ohne sie zu übertreiben. Es behält eine Menge Details bei, ohne die Essenz der dunklen Laune zu verlieren.

Ich habe mit dem 7T viele Fotos gemacht und die meisten, die ich mit dem Hauptsensor gemacht habe, bei allen Lichtverhältnissen gemocht. Es gab einige Male in hellen Umgebungen, in denen ein Vordergrundmotiv zu dunkel war und aufgrund der Stärke der Sonne und des Himmels dahinter nicht richtig belichtet wurde, aber es gab nur wenige.

Zu anderen Zeiten hatte das Objektiv Probleme, auf ein Motiv zu fokussieren, aber die Geschwindigkeit des Verschlusses stellte sicher, dass eine der vielen Aufnahmen, die ich gemacht habe, gut herauskam. Innenaufnahmen hatten auch Probleme mit dem Weißabgleich und stellten sich auf einen beunruhigenden Blauton ein, aber dies sind schwierige Szenarien für jede Telefonkamera.

Mehr als die Hauptkamera ist es klar, dass OnePlus viel Zeit damit verbracht hat, die Qualität und Konsistenz der Aufnahmen zu verbessern andere Sensoren am 7T. Dem 2x-Teleobjektiv fehlt das OIS seines 7 Pro-Gegenstücks (das auch einen längeren 3x-Zoom hat), aber angesichts der Arten von Fotos Ich neige dazu, mit diesem Objektiv zu arbeiten - Landschaften oder in Kombination mit der Hauptkamera für Porträtfotos - das stört mich nicht es.

Ich bin enttäuscht, dass OnePlus die 3-fache Brennweite nicht eingehalten hat: Obwohl die Qualität mittelmäßig ist, finde ich die dreifache Länge beim Einrahmen eines Fotos nützlicher und interessanter als bei der Beschränkung auf 2x.

Ich bin auch dankbar, dass das Weitwinkelobjektiv auf das 7T migriert ist, da es so verdammt lustig ist, es zu benutzen. Ja, es verzerrt sich an den Ecken und es gibt eine verrückte Menge an chromatischer Aberration in diesen Bereichen. Aber ich kann es verzeihen, weil das Wechseln zwischen Kameras in OnePlus 'Kamera-App der Superlative rein ist Freude.

Das macht es nicht nur Unterstützung der sofort einsatzbereiten Videoaufnahme - eine Funktion, die erst Anfang dieses Monats für den 7 Pro verfügbar war - aber Sie können sie jetzt mit OnePlus verwenden zunehmend wettbewerbsfähiger Nightscape-Modus, der versucht, so viel Licht wie möglich von einem bestimmten zu erfassen Szene.

Tatsächlich lohnt es sich, hier über Videos zu sprechen, vor allem, weil OnePlus es wie Samsung und LG zunehmend ernst nimmt. OnePlus hat mit seinen elektronischen Algorithmen immer eine anständige Stabilisierung erreicht, aber mit dem 7T wird offiziell ein Super vorgestellt Stabiler Modus, bei dem Sensordaten sowohl von der Weitwinkel- als auch von der normalen Kamera verwendet werden, um die Handbewegung auszugleichen und eine unglaublich gleichmäßige Funktion zu gewährleisten Ergebnisse. Es ist auf 1080p begrenzt und es gibt definitiv ein bisschen Ruckeln, wenn Sie Ihre Hand schnell bewegen, aber für glatte Schwenks oder hüpffreie Gehschüsse ist Super Stable eine großartige Option.

Super Makro!Der Super Macro-Modus des 7T ist eine Freude und liefert beeindruckende Ergebnisse. Ich möchte diesen drucken lassen.

Das Beste zum Schluss speichern: Der 7T stellt den neuen Super Macro-Modus von OnePlus vor, bei dem auch das Weitwinkelobjektiv verwendet wird, um einem Motiv sehr nahe zu kommen, mit atemberaubenden, wenn auch verzerrten Ergebnissen. Ich habe diese Funktion auf dem Huawei P30 Pro geliebt und ich genieße sie auch hier, obwohl man nicht annähernd so nah dran ist wie auf dem Flaggschiff von Huawei. Ich habe ein paar schöne Fotos von einer Sonnenblume bekommen, die von der Spätsommer-Abendsonne beleuchtet wurde, und ich werde sie wahrscheinlich drucken und an meine Wand hängen. Es ist einfach so beeindruckend, einfach mit dem Telefon in der Tasche eine Makroaufnahme machen zu können.

Die Fotos des OnePlus 7T sind selten besser als die der Pixel 3 oder des iPhone 11, aber sie sind die meiste Zeit in der Nähe, und das ist ziemlich beeindruckend.

Es sei darauf hingewiesen, dass das OnePlus 7T immer noch einige schlechte Entscheidungen trifft und nicht über den Schatz an Computerdaten verfügt, mit denen Google und Apple zusammenarbeiten, um Szenen zu optimieren. Nebeneinander bevorzuge ich fast immer die Aufnahme von Pixel oder iPhone - sie sind lebendiger und weniger blauer als OnePlus - aber die Qualitätslücke zwischen ihm und den führenden Unternehmen ist nicht so groß wie sie einmal war. Ich bin glücklich - sogar privilegiert -, Fotos auf dem OnePlus 7T zu machen, weil es so vielseitig ist und die Software-Erfahrung so verdammt gut ist.

OnePlus 7T Software

OxygenOS ist ein Geschenk. Vor ein paar Jahren hätte ich diesen Erzählbogen, den OnePlus wohl besser macht, nicht vorhergesagt Android-Software als Google selbst und veröffentlicht nur wenige Wochen später stabile Builds der Sache, aber hier haben wir sind.

OxygenOS 10, das auf dem OnePlus 7T vorinstalliert ist, ist eine geringfügige ästhetische Beeinträchtigung gegenüber Version 9, ungefähr so ​​viel wie Android 10 optisch gegenüber Android 9 Pie verbessert. Es gibt einen dunklen Modus, in dem OnePlus eine ganze Reihe von Anpassungen zusammen mit einer Version der Gesten-Navigation von Google erstellt, die sich dank des 90-Hz-Displays viel natürlicher anfühlt. (Es ist wirklich keine Überraschung, dass Google ein 90-Hz-Panel auf das Pixel 4 setzt - diese Gesten fliegen nur auf diesem Telefon.)

OnePlus sagt, dass es einige Irritationen angesprochen und einige vom Benutzer angeforderte Funktionen hinzugefügt hat OxygenOS 10 hielt die Dinge aber hauptsächlich ziemlich spärlich, um die beschleunigte Release-Timeline seiner Benutzer zu erreichen wollen. Im Lesemodus gibt es nämlich einen neuen chromatischen Effekt, der Farben stummschaltet, anstatt sie vollständig zu entfernen, was ich beim Scrollen durch lange Artikel bei weitem bevorzuge.

OxygenOS ist der beste Weg, um Android heute zu erleben.

Es gibt auch mehr Optionen für den Zen-Modus, eine Funktion, die Anfang dieses Jahres auf dem 7 Pro eingeführt wurde. Während Sie bisher nur 20 Minuten lang telefonisch gesperrt waren, können Sie sich jetzt im Zen-Modus für 20, 30, 40 oder 60 Minuten sperren. Und diese einmal ausgewählten Zeiträume sind nicht umkehrbar. Sie können weiterhin Anrufe entgegennehmen und Notrufe tätigen, aber die Einschränkungen lassen sich auch bei einem Neustart der Software nicht umgehen. Es ist eine schwierige Zeit für Telefonsucht, die auf eine Weise implementiert wird, die kein anderes Unternehmen ansprechen möchte, und sie hat sich bei OnePlus 'treuer und leidenschaftlicher Fangemeinde als unglaublich beliebt erwiesen.

An anderer Stelle ist dies Android 10, was erhöhte Sicherheit und bessere Privatsphäre, robustere Benachrichtigungen und eine Reihe kleinerer visueller Verbesserungen hier und da bedeutet. Ich liebe Android 10; Ich liebe OxygenOS. Ich freue mich, dass der 7T beides hat.

OnePlus 7T Lebensdauer der Batterie

Mit einem 3.800-mAh-Akku und einem hocheffizienten 7-nm-Snapdragon 855+ hatte ich nicht erwartet, dass ich mir Sorgen um die Akkulaufzeit des 7T machen musste, und an den meisten Tagen musste ich mich nicht darum kümmern.

An den meisten Tagen dauerte der 7T von morgens bis abends, ohne dass eine Aufladung erforderlich war, obwohl das Quecksilber einige Tage am frühen Abend auf Null abfiel, was möglicherweise ein Fehler ist Ergebnis des von mir ausgeführten Software-Builds vor der Veröffentlichung (Ich habe einige Tage vor der Veröffentlichung ein Update erhalten und keine größeren Batterieprobleme festgestellt schon seit).

Ich ärgere mich immer noch über OnePlus, weil es das kabellose Laden auf seinem Telefon weggelassen hat, und denke, dass es irgendwann in einer zukünftigen Version hinzugefügt werden muss. Ich seufze jedes Mal, wenn ich den 7T auf ein nahe gelegenes kabelloses Ladegerät stelle und sehe, dass nichts aufleuchtet. Die Verbesserungen der Warp Charge-Technologie des Unternehmens, die hier treffend als Warp Charge 30T bezeichnet wird, sind jedoch tröstlich. OnePlus verwendet zwar denselben 5V / 6A-Ladestein wie das OnePlus 7 Pro, optimiert jedoch den Batteriewiderstand und ermöglicht über längere Zeiträume einen höheren Strom mit voller Geschwindigkeit als das 7 Pro.

Laut OnePlus kann der 7T 14 Minuten lang eine 30-Watt-Ladung aufrechterhalten, sechs Minuten länger als der 7 Pro. Das bedeutet, dass der Akku mit dem richtigen Kabel und dem Ladestein in 60 Minuten von leer zu voll werden kann. Das Telefon unterstützt weiterhin reguläres USB-PD mit 18 W, was etwas langsamer ist, aber viel universeller verfügbar ist. Wählen Sie Ihr Gift, aber so oder so laden Sie ziemlich schnell auf.

Ich hasse es immer noch, dass Warp Charge ein USB-A-zu-C-Kabel verwendet, da ich zum Laden über Power Delivery immer noch ein separates C-zu-C-Kabel bei mir haben muss.

OnePlus 7T Eines der besten Handys, die dieses Jahr veröffentlicht wurden

Ich habe meinen Lieblingsteil des Telefons nicht erwähnt: verbesserte Haptik. Der 7T erbt die gleiche großartige, präzise Haptik wie der 7 Pro, wodurch meine einzige Hauptkritik an den OnePlus-Versionen des Vorjahres beseitigt wurde. (Ja, ich bin ein Haptik-Snob. Bekämpfe mich.)

Mit 599 US-Dollar bietet das OnePlus 7T ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es hat alles, was Sie von einem Flaggschiff-Telefon erwarten (obwohl ich weiß, dass einige Leute darüber wund sein werden Fehlen einer 12 GB / 256 GB-Option) und dank seiner hohen und dünnen Statur ist es relativ in einer verwendbar Hand. Es ist auch wunderschön gestaltet, super glatt (mit einem Flachbildschirm!) Und hat eines der besten Displays in der Branche.

Die Kamera ist nicht die beste, aber sie ist mehr als gut genug für die Bedürfnisse der meisten Menschen Vielseitigkeit macht Belichtungs- oder Weißabgleichprobleme mehr als wett (beide können nachträglich behoben werden, wenn notwendig). OnePlus hat den Porträt- und Nachtmodus verbessert, die Videoaufnahme aller drei Objektive sowie einen sehr nützlichen Makromodus hinzugefügt und die Kamera-App auf breiter Front verbessert.

Tatsächlich hat es seine Software-Erfahrung auf ganzer Linie verbessert. Es gibt sehr wenig an diesem Telefon, das schreit Budgetund doch unterbietet es jedes Flaggschiff auf dem Markt deutlich. Sein größter Konkurrent ist vielleicht das Galaxy S10e oder das iPhone 11, aber es steht auch sehr für sich allein.

Erhältlich am 18. Oktober für 599 US-Dollar bei OnePlus.com, wird es auch exklusiv bei T-Mobile in den USA verkauft, eine Entscheidung, die möglicherweise getroffen wird enttäuschen einige, die erwartet haben, dass Verizon es irgendwann aufgreift (es ist derzeit unklar, ob es inoffiziell mit Verizon funktioniert Netzwerk).

4.5von 5

Als Teil dieses Schnäppchen erwarten Sie neben einer lebendigen Community von Moddern, Hackern und Unterstützern auch die besten Erfolge bei Software-Updates in der Branche. Ich bin zunehmend davon überzeugt, dass OnePlus der Android-Hersteller ist, den es in Zukunft zu schlagen gilt, und OnePlus 7T beweist, dass das Unternehmen seine Erfolge wiederholen und verstärken kann und wird.

Ich zögere zu sagen, dass das 7T bis jetzt mein Lieblingstelefon von 2019 ist, aber es gibt nur wenige, die ich gerne mehr als dieses verwendet habe.

Ein weiterer Treffer

Das OnePlus 7T ist eines der besten Telefone, die Sie dieses Jahr kaufen können

Das OnePlus 7T setzt das Erbe des Unternehmens fort, erschwingliche High-End-Android-Smartphones herauszubringen. Dieser hat alle beeindruckenden Aspekte des 7 Pro, verzichtet jedoch auf das Display aus gebogenem Glas ohne Rahmen für etwas Traditionelleres und Verwendbareres. Superlative Software, ein vielseitiges Kamerasystem und eine hervorragende Leistung machen eines der besten Telefone des Jahres.

  • 599 US-Dollar bei OnePlus

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Dies sind die besten Displayschutzfolien für das OnePlus 7T
Schützen Sie Ihren Bildschirm

Dies sind die besten Displayschutzfolien für das OnePlus 7T.

Das OnePlus 7T bietet ein Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, und es wäre sicher eine Schande, wenn etwas dauerhafte Kratzer und Kratzer auf dem Glas hinterlassen würde. Diese Displayschutzfolien schützen Ihr Display.

instagram story viewer