Artikel

Die nächste Chrome OS-Version wird mit einem eingebauten Bildschirmrekorder geliefert

Google hat das heute bekannt gegeben Chromebooks würde eine lang erwartete Funktion bekommen, Bildschirmaufnahme. Mit der nächsten großen Chrome-Version hob das Unternehmen die Nützlichkeit dieser Funktion für den Bildungsmarkt in Zeiten zunehmender Hausaufgaben hervor.

Andy Russell, Produktmanager bei Google, sagte:

Die Lehrer haben lange Lektionen aufgezeichnet, um den Schülern zu helfen, Hausaufgaben zu machen und für Tests zu lernen, aber im vergangenen Jahr ist dies für das virtuelle Lernen geradezu kritisch geworden. Aus diesem Grund haben wir ein Bildschirmaufzeichnungstool direkt in Chrome OS integriert, das im März im neuesten Chromebook-Update verfügbar ist. Mit diesem Tool können Lehrer und Schüler Lektionen und Berichte im Klassenzimmer und zu Hause aufzeichnen.

Google gab außerdem bekannt, dass es in diesem Jahr über 40 neue Chromebooks (über Partner) einführt, von denen viele mitgeliefert werden USI-Stiftkompatibilität. Dies bedeutet mehr Geräte wie das Lenovo Duet oder Asus 'Gerücht Tablette

sind unterwegs, um den Schülern zu helfen, Notizen zu machen und Kunst zu erstellen, ähnlich wie bei Microsoft Surfaces oder Apple iPads. Durch die Aufnahme des Google Play Store wird es neben dem vollständigen Chrome-Browser auch eine Vielzahl von berührungsfreundlichen Apps geben, was Google in diesem Bereich einen deutlichen Vorteil verschafft. Google nimmt auch weiterhin Verbesserungen an Meet vor, damit es auf Hardware mit geringem Stromverbrauch effizienter arbeiten kann.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Tarife ab 1 US-Dollar

Chromebooks vor kurzem den Mac übertroffen Wenn es um den Verkauf ging, war der Bildungsmarkt ein großer Teil davon. Da Google in diesem Markt weiterhin Gewinne erzielt, kann es möglicherweise seine hervorragende Leistung für 2020 im Jahr 2021 wiederholen.

instagram story viewer