Artikel

Vergessen Sie das Galaxy Note 20 - Xiaomi Mi 11 ist hier mit Qualcomm Snapdragon 888

Xiaomi heute angekündigt Das weltweit erste Smartphone mit Qualcomm's Löwenmaul 888 Chipsatz mit deutlich verbesserter Leistung im Vergleich zum besten Android-Handys in diesem Jahr veröffentlicht.

Das Xiaomi Mi 11 verfügt über ein 6,81-Zoll-OLED-Display mit QHD + -Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Laut Xiaomi kann das Panel eine Spitzenhelligkeit von 1.500 Nits erreichen und verfügt über eine beeindruckende 480-Hz-Touch-Reaktion. Der Snapdragon 888-Chipsatz unter der Haube des Mi 11 wurde mit bis zu 12 GB LPDDR5-RAM und 256 GB UFS 3.1-Speicher kombiniert.

Auf der Rückseite des Telefons befindet sich eine Dreifachkamera mit einem 108-Megapixel-Primärsensor, einem 13-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv und einem 5-Megapixel-Tele-Makroobjektiv. Ein großer 4.600-mAh-Akku mit 55-W-Kabel-Schnellladung und 50-W-Funk-Ladegerät hält das Licht an. Das Telefon kann auch andere Qi-kompatible Geräte drahtlos mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10 W aufladen. Genau wie AppleXiaomi wird kein Ladegerät in der Box mit seinem neuesten Flaggschiff-Telefon bündeln. Verbraucher können sich jedoch ohne zusätzliche Kosten für ein Paket mit dem Telefon und einem 55-W-Ladegerät entscheiden.

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 US-Dollar, monatliche Pläne ab 1 US-Dollar

Das neueste Xiaomi-Flaggschiff verfügt außerdem über einen IR-Blaster, Wi-Fi 6-Konnektivität, 5G Support-, NFC- und Stereolautsprecher der beliebten Audiomarke Harman Kardon. Auf der Softwareseite läuft auf dem Mi 11 MIUI 12.5 basierend auf Android 11.

Xiaomi Mi 11 wird ab dem 1. Januar in China in den Farbvarianten Weiß, Schwarz und Blau erhältlich sein. Die Preise beginnen bei 3.999 Yuan (612 USD) für die Basisversion mit 8 GB / 128 GB und steigen auf 4.699 Yuan (719 USD) für die Version mit 12 GB / 256 GB. Das Telefon wird voraussichtlich irgendwann im nächsten Monat sein weltweites Debüt geben.

instagram story viewer