Artikel

Huawei hat gerade einen wichtigen Meilenstein in seinen Plänen überschritten, von Google unabhängig zu werden

Laut Berichten könnte der lange Weg von Huawei zur Unabhängigkeit von Google endlich zu Ende gehen XDA-Entwickler, wie das Unternehmen heute offiziell seine Developer Beta für HarmonyOS 2.0, die Variante seines eigenen Betriebssystems, das für Smartphones entwickelt wurde. Angesichts seiner rechtlichen Probleme und seiner Unfähigkeit, auf wichtige Google-Dienste zuzugreifen, hofft das Unternehmen, dies irgendwann zu tun Verschieben Sie die Smartphone-Produktpalette auf HarmonyOS und seine eigenen HMS-Service-Ökosystem.

Der heutige Tag markiert einen entscheidenden Meilenstein in diesen Plänen, da die Entwickler-Beta das erste Mal ist, dass Entwickler außerhalb der firmeneigenen Labore sich an ihrem Betriebssystem versuchen können. Für Entwickler, die das neue Betriebssystem von Huawei ausprobieren möchten, unterstützt das Unternehmen derzeit nur eine Handvoll eigener Smartphones für die Beta:

VPN-Angebote: Lebenslange Lizenz für 16 USD, monatliche Pläne ab 1 USD

  • Huawei P40 (ANA-AN00)
  • Huawei P40 Pro (ELS-AN00)
  • Huawei Mate 30 (TAS-AL00)
  • Huawei Mate 30 5G (TAS-AN00)
  • Huawei Mate 30 Pro (LIO-AL00)
  • Huawei Mate 30 Pro 5G (LIO-AN00)
  • Huawei MatePad Pro (MRX-AL19)
  • Huawei MatePad Pro 5G (MRX-W09)
  • Huawei MatePad Pro Wi-Fi (MRX-AN19)

Wenn Sie Entwickler sind und eines dieser Geräte besitzen, können Sie sich anmelden, um Ihr Interesse daran zu bekunden Huawei Entwickler-Website Wenn dies genehmigt wurde, sollten Sie über ein OTA-Update Anweisungen zur Installation von HarmonyOS auf Ihrem Telefon erhalten.

Wenn Sie keines dieser Geräte besitzen, können Sie auch den integrierten HarmonyOS 2.0-Emulator ausprobieren Huawei DevEco Studio 2.0 Beta3 IDEÄhnlich wie Sie Android in Googles Android Studio IDE emulieren können.

Erste Eindrücke von Entwicklern, die das neue Betriebssystem ausprobiert haben, deuten darauf hin, dass Huawei das Design des Betriebssystems der aktuellen Iteration von EMUI sehr ähnlich gemacht hat. Sie stellen außerdem fest, dass die Entwicklung von Apps für HarmonyOS viele Ähnlichkeiten mit der App-Entwicklung für Android aufweist. ein bewusster Schritt von Huawei, seine Plattform für Entwickler so attraktiv wie möglich zu gestalten - nicht für Entwickler erwähnen die 1 Milliarde Dollar, die es ausgibt über die Werbung für Entwickler in seinem App Store. Immerhin wie bei Microsoft Erfahrung mit Windows Mobile ShowsEin Betriebssystem ohne Apps muss ausfallen.

instagram story viewer