Rezension

HTC Sense 4: Die endgültige Anleitung

Einrichten Ihres Telefons in Sense 4

HTC Sense 4HTC Sense 4

Das HTC Sense hatte schon immer einen hervorragenden und benutzerfreundlichen Einrichtungsprozess, und das hat sich in Sense 4 nicht geändert. In der internationalen Version deklarieren Sie zunächst Ihr Netzwerk und die Sprache, die Sie verwenden möchten. (Beachten Sie, dass unser Testgerät die Option für UK-Englisch, jedoch nicht für US-Englisch hatte. Das wird sich natürlich mit den US-Telefonversionen ändern.)

HTC Sense 4HTC Sense 4

Anschließend wählen Sie aus, ob Sie mobile Daten oder nur Wifi verwenden möchten, und ob Daten automatisch im Hintergrund oder manuell synchronisiert werden sollen. (Abbildung 99 Prozent der Benutzer möchten automatisch synchronisieren.)

HTC Sense 4HTC Sense 4

Als nächstes richten Sie Ihre Wifi-Verbindung ein. Das ist so einfach wie es nur geht.

Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in die neue Sense-Tastatur und haben die Möglichkeit, sich mit Vorhersage und automatischer Korrektur vertraut zu machen. Die Tastatur ist immer noch ziemlich gut, aber sie wird die Tastaturszene von Drittanbietern nicht so schnell aus dem Geschäft bringen.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Nun werden Sie gefragt, ob Sie sich anmelden oder ein HTC Sense-Konto erstellen möchten. Auf diese Weise erhalten Sie Zugriff auf zusätzliche Funktionen wie Widgets und Apps, die jedoch vollständig optional sind. HTC hat sich auch mit zusammengetan Dropbox um dir eine zu geben Kostenloser 25-Gigabyte-Block Cloud-Speicher für zwei Personen Jahre. Auch hier ist es optional. Aber es gibt keinen Grund, warum Sie das Angebot nicht annehmen sollten. Sie werden auch gefragt, ob Sie Ihre Fotos automatisch mit Dropbox synchronisieren möchten. Beachten Sie, dass für die automatische Fotosynchronisierung weitere Dienste verfügbar sind.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Als nächstes folgt die Kontoeinrichtung. Je nachdem, wie viele Konten Sie sich zunächst anmelden möchten, kann dies einige Minuten dauern. In diesem Beispiel haben wir uns bereits in unserem Dropbox-Konto angemeldet. Beim Hinzufügen können zusätzliche Optionen für Konten vorhanden sein. (Google fragt beispielsweise, ob Sie Einstellungen und Daten auf seinen Servern sichern möchten.)

HTC Sense 4

Schließlich werden Sie gefragt, ob Sie alte Daten auf Ihr neues Telefon übertragen möchten.

Und das ist es. Sie sind alle eingerichtet.

= $ jump?>

Sense 4 Datenschutzrichtlinie

HTC Sense 4HTC Sense 4

Hier sind einige wichtige Dinge, die Sie nicht überspringen möchten. Während des Einrichtungsvorgangs werden einige Bildschirme angezeigt, in denen Sie nach der Verwendung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Standortdaten gefragt werden. HTC sagt: "Sie können uns helfen, indem Sie uns die Möglichkeit geben, de-personalisierte Daten darüber zu sammeln, wie und wo das Telefon verwendet wird. HTC wird diese Informationen niemals verwenden, um Sie zu identifizieren. Sie können die Option später in den Einstellungen jederzeit ändern. Standardmäßig ist das Kontrollkästchen "Ja" aktiviert. Wenn Sie also "Weiter" wählen, haben Sie dem zugestimmt.

Beachten Sie auch den Link "Datenschutzerklärung". Tippen Sie darauf und Sie gelangen zu einem ziemlich langen Dokument. Wenn Sie wissen möchten, welche Daten HTC Sense 4 sammelt und wie es verwendet wird, möchten Sie dies lesen. (Oder Sie beginnen mit unserem Informieren Sie Hiff über die Datenschutzbestimmungen von Cliff.)

HTC Sense 4HTC Sense 4

Sie werden auch gefragt, ob Google Ihre Standortdaten zur Verbesserung der Suche und anderer Dienste verwenden kann und ob Sie Google erlauben möchten, anonyme Standortdaten im Hintergrund zu erfassen. (Sie werden tatsächlich zweimal gefragt.) Beachten Sie, dass dadurch die GPS-Position nicht aktiviert wird. Sie müssen dies später in den Einstellungen manuell aktivieren.

= $ jump?>

Sichern Sie Ihr Telefon in Sense 4

HTC Sense 4HTC Sense 4

Die Sicherheitsoptionen in Sense 4 haben sich nicht wesentlich geändert. Sie haben die Möglichkeit, die Gesichtsentsperrung, die Musterentsperrung, die PIN-Entsperrung oder das vollständige alphanumerische Passwort zum Sperren Ihres Telefons zu verwenden. Beachten Sie, dass im Abschnitt "Sicherheit" in den Einstellungen auch nicht marktübliche Quellen zum Seitenladen von Apps ein- und ausgeschaltet werden.

= $ jump?>

Wifi, WiDi, NFC und andere mobile Einstellungen

HTC Sense 4HTC Sense 4

Alle drahtlosen Einstellungen, die wir von einem Ice Cream Sandwich-Gerät erwarten, sind vorhanden und werden berücksichtigt. Dazu gehört der praktische Abschnitt zur Datennutzung, mit dem Sie verfolgen können, wie viele Bits und Bytes ein- und ausgehen. obwohl es zu etwas ganz anderem gehäutet wurde, und wir bevorzugen wahrscheinlich die dunklere Version in Ice Cream Sandwich. Sie können den Schwellenwert anpassen, bei dem Sie vor der Datennutzung gewarnt werden, sowie die selbst auferlegte Drosselung aktivieren und die Datennutzung nach einer voreingestellten Stufe beenden. Sehr praktisch, wenn Sie Überkosten vermeiden möchten, sich aber ein wenig Spielraum geben möchten - diese Nummern stimmen möglicherweise nicht genau mit den Nummern Ihres Netzbetreibers überein.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Ebenfalls an Bord sind die Standardoptionen für die gemeinsame Nutzung des Internets über WLAN, USB und Bluetooth. Die drahtlosen Methoden sind praktisch, entladen jedoch häufig den Akku. Die Einstellung Ihres One X als drahtlosen Hotspot umfasst einige Sicherheitsoptionen. Beachten Sie, dass nur weil diese Optionen vorhanden sind, sie auf Ihrem Netzbetreiber nicht kostenlos funktionieren. Das müssen Sie und sie untereinander besprechen.

HTC Sense 4

Android Beam ist vorhanden und funktioniert sofort. Mit dieser NFC-basierten App können Sie Inhalte wie Webseiten, Orte oder Bilder von einem Gerät auf ein anderes übertragen. Stellen Sie sicher, dass auf beiden Android Beam ausgeführt wird, und tippen Sie sie gleichzeitig an. Es ist nicht sehr praktisch, da die meisten Telefone es (oder sogar die Hardware) noch nicht haben, aber es ist wirklich cool, wenn Sie die Möglichkeit haben, es auszuprobieren. Dies ist wichtig, da es sich um ein Open-Source-Beispiel für die Verwendung der NFC-APIs in Android handelt und Entwickler dazu neigen, großartige Dinge zu tun, wenn ihnen eine Chance gegeben wird.

HTC Sense 4HTC Sense 4

In Bezug auf APIs ist WiDi (Wifi Direct) aktiviert und für Entwickler nutzbar. Bis jetzt war WiDi in Android-Handys eine Neuheit. Bis Ice Cream Sandwich wurde es in Android nicht unterstützt und Hersteller (wie LG und Samsung) mussten es auf ihre eigene Weise implementieren. Dies führte dazu, dass Samsung-Telefone nur über WLAN mit anderen Samsung-Telefonen (und dem gleichen für LG) kommunizieren konnten. Nachdem die API verfügbar ist, freuen wir uns, dass eines der ersten Telefone mit Ice Cream Sandwich-Unterstützung ausgeliefert wird es. Mit WiDi können Sie viele Dinge tun, z. B. eine Verbindung zu Media Playern und Docks herstellen oder sogar ein Remote-Display - was HTC mit dem kommenden Media Link HD-Gerät tut. Schließen Sie es an einen Fernseher oder Monitor an und aktivieren Sie es in den Einstellungen, um Inhalte auf einem Remote-Bildschirm anzuzeigen.

Wir erwarten später in diesem Jahr einen ziemlich großen Anstieg bei WiDi.

= $ jump?>

Personalisieren Sie mit Hintergrundbildern, Skins und Themen

HTC Sense 4HTC Sense 4

Der Abschnitt "Personalisieren" wird in Sense 4 fortgesetzt, obwohl er jetzt etwas versteckter ist, da auf einem Startbildschirm-Dock keine eigene Schaltfläche vorhanden ist. Sie gelangen zum Abschnitt Personalisieren entweder über den Ordner "Favoriten", den HTC auf Ihrem Startbildschirm abgelegt hat, über die Anwendungsschublade oder über das Einstellungsmenü. Und von dort haben Sie sechs unmittelbare Möglichkeiten:

  • Szenen: Vorinstallierte Sätze von Startbildschirmen. Sie können eine zum Beispiel für Reisen und eine für zu Hause und eine für unterwegs haben. Sie können neue Szenen erstellen, aktuelle Szenen löschen und umbenennen.
  • Skins: Durch Ändern dieser Änderungen wird das "Chrom" von Sense geändert. Ordner, Dock und Widgets sehen auf Ihren Startbildschirmen anders aus. Unterschiedliche Farben, unterschiedliche Gefühle.
  • Hintergrund: Wählen Sie aus HTC Wallpapers, Live Wallpapers oder Ihrer Fotogalerie.
  • Sperrbildschirmstil: Wählen Sie aus, welcher Hintergrund auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden soll. Kann das aktuelle Hintergrundbild oder Benachrichtigungen oder ein Fotoalbum, Friend Stream (HTCs App für soziale Aggregation), das Wetter, Lieblingskontakte, eine große alte Uhr oder Aktien sein.
  • Verknüpfungen: Option zum Deaktivieren der Sperrbildschirmverknüpfungen. (Mehr dazu weiter unten.)
  • Startbildschirm: Öffnet die Ansicht, in der Sie Widgets, Apps und Verknüpfungen zu den Startbildschirmen hinzufügen / daraus entfernen können. (Siehe nächster Abschnitt.)
HTC Sense 4HTC Sense 4

Unten im Menü "Personalisieren" befinden sich Registerkarten, die Sie möglicherweise beim ersten Mal nicht bemerken. Hier gelangen Sie zu den Sense 4-Sounds. Hier können Sie Sound-Sets speichern und laden sowie Klingelton-, Benachrichtigungs- und Alarmtöne ändern. (Sie haben auch eine Reihe von Soundeinstellungen im üblichen Einstellungsmenü.)

= $ jump?>

Startbildschirme

HTC Sense 4

Ziemlich einfache Angelegenheit hier. Sie haben sieben Startbildschirme. Vorne und in der Mitte befindet sich die legendäre Flip-Clock von HTC. Es gibt einen leichten 3D-Rotationseffekt, wenn Sie von einem Startbildschirm zum anderen wechseln.

HTC Sense 4

Durch Tippen auf die Home-Taste gelangen Sie zum mittleren Bildschirm. Wenn Sie bereits auf dem mittleren Bildschirm darauf tippen, gelangen Sie zur alten HTC Leap-Funktion - Miniaturansichten aller sieben Startbildschirme. In dieser Ansicht halten Sie eine Miniaturansicht gedrückt, um die Reihenfolge der Startbildschirme zu ändern, oder entfernen Sie eine vollständig. (Beachten Sie das kleine Home-Symbol in der Mitte hier. Das zeigt, dass es sich um den "Haupt" -Startbildschirm handelt.) Sie können weniger als sieben Startbildschirme haben (und Sie können sie von Leap wieder hinzufügen), aber nicht mehr als sieben. Startbildschirme drehen sich nicht.

= $ jump?>

Die Benachrichtigungsleiste

HTC Sense 4

Hübsches Vanilleeis-Sandwich hier. Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten, um Benachrichtigungen von Apps anzuzeigen. Wie bei Standard-ICS ist dies der einfachste Weg, um zu den Einstellungsmenüs zu gelangen, obwohl HTC die Schaltfläche ganz rechts auf dem Bildschirm verschoben hat. Warnungen können wie bei Standard-ICS durch Wischen nach links oder rechts gelöscht werden.

Was merklich fehlt, ist die Aufnahme von Schnelleinstellungen. Obwohl sie nicht auf Lager sind, hatten wir angenommen, dass HTC sie wieder hinzufügen würde.

= $ jump?>

Die neue App-Schublade

HTC Sense 4

Die App-Schublade wurde gegenüber früheren Versionen von Sense geändert. Es ist jetzt ein horizontaler Scroller und Sie haben 20 Apps auf jeder Seite. Unten finden Sie Registerkarten für alle Ihre Apps, häufig verwendeten Apps und Apps, die Sie heruntergeladen haben. (Der Download-Bereich enthält auch Apps, die auf dem ROM vorinstalliert und später aktualisiert wurden.)

HTC Sense 4HTC Sense 4

Oben rechts in der App-Schublade befindet sich eine Menüschaltfläche, mit der Sie Apps alphabetisch oder nach Datum sortieren und Apps über die Freigabe freigeben können Die für Ihr Telefon verfügbaren Methoden führen Sie zum Abschnitt "Apps" der Einstellungen und ermöglichen es Ihnen, die Registerkarten "Alle / Häufig / Heruntergeladen" unten neu anzuordnen. Es gibt auch eine Verknüpfung zum Google Play Store.

Sie haben wahrscheinlich schon bemerkt, dass es in der App-Schublade keinen Abschnitt für Widgets gibt.

= $ jump?>

So fügen Sie dem Startbildschirm Apps, Widgets oder Verknüpfungen hinzu

HTC Sense 4HTC Sense 4

HTC hat dies gegenüber dem Standard-Eiscremesandwich ein wenig geändert, sodass es eher dem entspricht, was Sie in früheren Versionen von Sense gewohnt sind. Um zu Ihren Widgets zu gelangen, drücken Sie lange in einem leeren Bereich auf Ihrem Startbildschirm. (Oder verwenden Sie die App personalisieren.) Sie sehen dann eine Vorschau der verfügbaren Widgets sowie Ihrer Startbildschirme. Wenn das Widget zu groß ist, um auf einen Startbildschirm zu passen, wird die Miniaturansicht als Warnung rot. Wenn es Platz hat, ist es ein freundlicheres Grün. Es gibt auch Registerkarten für Apps und Verknüpfungen.

Es ist nicht anders als die Art und Weise, wie Samsung Dinge in TouchWiz gemacht hat, und alles in allem halten wir es für sinnvoller, als wie es gehandhabt wird auf Lager Ice Cream Sandwich, wo Verknüpfungen mit Widgets zusammengefasst sind und beide als Registerkarten in der App-Schublade etwas versteckt sind.

= $ jump?>

Ordner - meistens besser als Standard-Eiscremesandwich

HTC Sense 4HTC Sense 4
Sense 4 auf der linken Seite und Stock Ice Cream Sandwich auf der rechten Seite.

Sie erstellen Startbildschirmordner in Sense 4 auf die gleiche Weise wie auf Lager Ice Cream Sandwich - legen Sie einfach ein App-Symbol über das andere. Tippen Sie auf einen Ordner, um ihn zu öffnen. Dort sehen Sie, dass die Dinge etwas anders sind. Es gibt eine Schaltfläche "+ Hinzufügen", die es ziemlich offensichtlich macht, wie neue Elemente zum Ordner hinzugefügt werden (tippen Sie darauf, um eine Liste der installierten Apps zu erhalten). Tippen Sie auf den Ordnernamen, um ihm einen benutzerdefinierten Titel zu geben. (Standardmäßig ist es "Unbenannter Ordner".) Alles in allem nette Verbesserungen an einer unserer Lieblingsfunktionen von ICS.

HTC Sense 4
Stock Ice Cream Sandwich oben, Sense 4 unten.

Die Art und Weise, wie Ordner auf den Startbildschirmen angezeigt werden, unterscheidet sich auch von Standard-ICS zu Sense 4. Stock ICS kaskadiert die Symbole, wobei die App oben links die erste Abrechnung erhält. Das ist als visueller Hinweis ziemlich nützlich. Mit Sense 4 werden die ersten vier Apps übersichtlicher dargestellt. Das bedeutet auch, dass sie kleiner sind und Sie diese Art von visueller Verknüpfung verlieren und sich möglicherweise mehr auf die Ordnernamen verlassen müssen. (Beachten Sie, dass Ordnernamen in Sense 4 etwas größer sind als in Standard-ICS.)

= $ jump?>

Menüs und Schaltflächen (was ist wo)

HTC Sense 4

HTC hatte ein kleines Rätsel, als es beschloss, drei kapazitive Tasten der HTC One-Serie zu verwenden, anstatt sie wie Google mit dem Galaxy Nexus zu einem Teil der Software auf dem Bildschirm zu machen. Auf dem Galaxy Nexus wird die alte Menüschaltfläche bei Bedarf als drei Punkte neben der Multitasking-Schaltfläche angezeigt. In Sense 4 ist dies nicht möglich, zumindest nicht auf Telefonen mit physischen Tasten.

HTC Sense 4

Stock Ice Cream Sandwich oben, Sense 4 unten

Also hat HTC hier einen benutzerdefinierten Job gemacht. Wenn es eine ältere Menüoption gibt, wird sie als drei Punkte angezeigt, die einen Teil des Bildschirms unten einnehmen. Einige Leute werden sich beschweren, dass diese Lösung Bildschirmimmobilien verschlingt, und das tut es auch. Sie sollten die App-Entwickler jedoch auch bitten, die App auf die aktuellen Designstandards zu aktualisieren.

= $ jump?>

Suche - wo ist es in Sense 4?

HTC Sense 4

Hier ist ein Rätsel. Ice Cream Sandwich hat das Button-Schema auf Back Back, Home und Multitasking reduziert. Vorbei sind Menü und Suche. Die Menüschaltfläche soll von jeder einzelnen Anwendung bedient werden, und das ist alles schön und gut. Das ist nicht das Problem von Sense.

Aber was ist mit der Suche? Auf Lager Ice Cream Sandwich befindet sich oben auf jedem Startbildschirm eine Suchleiste. Der Sinn hat es losgeworden. Und ohne eine spezielle Suchschaltfläche gibt es keine schnelle Möglichkeit mehr, eine Suche über den Startbildschirm zu starten.

Hier einige Optionen: Auf dem Telefon befindet sich die Standard-Google-Such-App, auf die Sie auf einem Startbildschirm eine Verknüpfung setzen können. Oder es ist ein 4x1-Such-Widget verfügbar. (Und es ist wahrscheinlich, dass es bereits auf einem der Startbildschirme geladen ist.) Es ist nicht ganz transparent und sexy, da es auf Lager Android 4.0 ist, aber es erledigt den Job.

= $ jump?>

Bildschirm sperren

HTC Sense 4HTC Sense 4

Wir sind immer noch ziemlich verliebt in den Sense-Sperrbildschirm, dank seiner Schnellstart-App-Symbole und des anpassbaren Hintergrunds. In Sense 4 geht jedoch nur ein wenig an Funktionalität verloren. Während Sie früher in der Lage waren, den Verknüpfungen die gewünschte App hinzuzufügen, sind sie jetzt mit dem verknüpft, was Sie in Ihrem Startbildschirm-Dock haben. Und das ist in Ordnung, aber wir möchten lieber die Wahl haben, hier zu setzen, was wir wollen, wie in früheren Versionen von Sense. Sie haben die Möglichkeit, die Schnellstart-Symbole vollständig zu deaktivieren.

Sie finden die Einstellungen für den Sperrbildschirm im Menü Personalisieren.

= $ jump?>

E-Mail und Textnachrichten

HTC Sense 4HTC Sense 4

Nicht jeder verwendet Google Mail und Google Voice für E-Mails und Textnachrichten, und Sense 4 verfügt über zwei Apps, mit denen Sie sich um die Dinge kümmern können. Die E-Mail-Anwendung - angemessenerweise einfach "Mail" genannt - ist ziemlich einfach. Es verfügt über Setup-Optionen für Microsoft Exchange, Google Mail, Yahoo Mail, Hotmail und "Andere", sodass Sie ein Konto manuell einrichten können. Der Posteingang und die Erstellungsbildschirme sind einfach und intuitiv.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Gleiches gilt für die SMS-App. (Es heißt "Nachrichten".) Sie haben auch Optionen zum Erstellen von Textentwürfen, zum Sichern Ihrer Textnachrichten, zum Sortieren und zu weiteren Optionen.

Und ja, Sie können Gruppentexte senden, wenn in Ihren Kontakten geeignete Gruppen eingerichtet sind. Huzzah.

= $ jump?>

Der Webbrowser und Adobe Flash

HTC Sense 4HTC Sense 4

Der Standard-Webkit-basierte Android-Browser war schon immer ziemlich gut, und HTC hat immer eine eigene, ebenso gute Version entwickelt. In dieser Iteration ist es noch besser geworden. Adobe Flash 11 ist enthalten, auch wenn es den Dinosauriern entspricht, und es kann im Hauptbrowser-Menü schnell ein- und ausgeschaltet werden. (Sie können weiterhin festlegen, dass Flash-Inhalte bei Bedarf in den Browsereinstellungen geladen werden.) Es gibt auch das Browsen mit Registerkarten und ein schnelles Umschalten für das Surfen auf Mobilgeräten / Desktops.

Weitere Einstellungen finden Sie im Browser-Einstellungsmenü der App.

= $ jump?>

Musik und Beats Audio

HTC Sense 4

HTC im Herbst 2011 machte einen hochkarätigen Deal mit Beats Audio Das brachte die Technologie des Audio-Gurus - ebenso wie das Branding - auf HTC. In Sense 4 wurde Beats Audio für nahezu jede Anwendung mit Musik verfügbar gemacht. Stellen Sie es sich wie einen binären EQ vor - entweder ein oder aus. Es gibt keine Einstellungen, die angepasst werden müssen, und Sie möchten sie wahrscheinlich nur aktiviert lassen. Es ist wie das Anwenden eines Schärfungsfilters in Photoshop. Alles klingt etwas klarer und lebendiger.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Sense 4 verfügt über eine anständige Musik-App, die zusätzliche Anwendungen enthalten kann. Die von uns getestete internationale Version des HTC One X umfasste SoundHound, TuneIn Radio und 7Digital sowie die Möglichkeit, Musik direkt vom Telefon abzuspielen. Die Musik-App ist hervorragend in die Android-Benachrichtigungsleiste und den Sense-Sperrbildschirm integriert.

Wenn Sie sich in einem Land befinden, das Zugriff auf Google Play Music hat, wissen Sie, dass dies mit Sense 4 und Beats problemlos funktioniert. Es ist einfach nicht in die Sense Music App integriert.

= $ jump?>

Kamera

HTC Sense 4

Hier ist das Wesentliche: HTC nimmt die Fotografie jetzt ernst, sowohl in Bezug auf Hardware als auch in Bezug auf Software.

Die Kamera-App ist schnell zu starten. Tun Sie dies, und das sehen Sie. Auf der linken Seite haben Sie Steuerelemente für Blitz, Einstellungen und Kameramodi (das große A steht für "automatisch", aber hier finden Sie Optionen für Dinge wie HDR, schwaches Licht und Panorama). Auf der rechten Seite befindet sich ein großer blauer Knopf für Effekte (davon gibt es 16) und einen Link zur Galerie unten rechts. Dazwischen befindet sich eine Schaltfläche für Standbilder und eine andere für die Videoaufnahme. Mit Kippschaltern wird nicht herumgespielt.

Die Verschlusszeit ist extrem kurz, ähnlich wie beim "Zero-Lag-Shutter" des Galaxy Nexus, der in 0,7 Sekunden ausgelöst wird. Halten Sie den Auslöser gedrückt, und es werden bis zu 99 Schnellfeuerbilder aufgenommen. Sie können auch Standbilder aufnehmen und gleichzeitig Videos aufnehmen.

= $ jump?>

Galerie

HTC Sense 4HTC Sense 4

Nachdem Sie Bilder aufgenommen haben, müssen Sie sie sehen können, oder? Die Sense 4-Galerie ist einfach und intuitiv. Der erste Bildschirm zeigt Ihnen die verfügbaren Alben. Auffällig fehlt dabei jede Art von Google-Album. Kein Picasa, kein Google +. Auf der anderen Seite bedeutet dies, dass das Laden der Galerie nicht drei Wochen dauert.

HTC Sense 4

Das Anzeigen eines einzelnen Bildes bietet eine Vielzahl von Optionen, einschließlich der Freigabe über Apps, die Sie auf Ihrem Telefon installiert haben. Sie können natürlich Fotos löschen. Sie können sie auch am Telefon bearbeiten. Zu den Bearbeitungsoptionen in der Sense-Galerie gehören Zuschneiden und Hinzufügen von Effekten (ähnlich wie, aber nicht das gleiche wie die Effektoptionen, die Sie erhalten, wenn Sie das Bild in der Kamera-App aufnehmen oder drehen Bild. Im Menü "Mehr" finden Sie Optionen, die Sie als Kontaktsymbol, Favorit, Footprint oder Hintergrundbild festlegen, drucken, auf der Karte anzeigen oder Bilddetails anzeigen können.

= $ jump?>

Autodock

HTC Sense 4

Wir haben einen kurzen Blick auf die neue Autodock-Anwendung von Sense 4 bei MWC geworfen. Und jetzt, wo wir es in unseren Händen haben, freuen wir uns noch mehr darüber. Es gibt ein Hauptfenster mit der HTC-Uhr und dem Wetter-Widget sowie große Tasten, zu denen Sie gelangen Übergroße Car-Dock-Versionen der Telefon-App, Google Maps Navigation, der Musik-App und TuneIn Internetradio. (Sie können auch nach links oder rechts wischen, um zu den verschiedenen Apps zu gelangen.) Während Sie sich in einer dieser Auto-Apps befinden, wischen Sie nach unten, um weitere Aktionen auszuführen.

HTC Sense 4HTC Sense 4
HTC Sense 4HTC Sense 4
HTC Sense 4HTC Sense 4
HTC Sense 4HTC Sense 4
= $ jump?>

Telefon

HTC Sense 4HTC Sense 4

Hey, Sense 4 läuft immer noch auf Handys, oder? Der Telefonwähler ist immer noch ziemlich selbsterklärend. Es verfügt über eine intelligente Wahl, dh Sie können den Namen einer Person auf der Tastatur buchstabieren, anstatt deren Nummer zu wählen. Das ist ein Lebensretter. Sie können auch schnell zu Ihren Kontakten, Gruppen und Anruflisten wechseln. Die Telefon-Dialer-App ist nicht besonders sexy - sie funktioniert einfach und ist besser als der Standard-ICS-Dialer.

= $ jump?>

Kontakte (auch bekannt als People)

HTC Sense 4HTC Sense 4

Das Kontaktmanagement von Sense 4 bleibt verdammt gut. Über die Kontakt-App haben Sie schnellen Zugriff auf alle verfügbaren Datenbanken. Sie können schnell zwischen Ihrer SIM-Karte oder Kontakten auf dem Telefon oder über Google Mail (falls Sie es verwenden) oder Facebook oder Twitter oder was auch immer wechseln.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Einzelne Kontakte sehen OK aus. Die Miniaturbilder der Bilder sind immer noch ausgeblasen, aber es gibt dort gute Informationen. Und wenn sie Bilder in der Wolke haben, werden Sie sie auch sehen.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Über die Telefonwähler-App können Sie zu Ihrer Kontaktliste (und zum Hinzufügen von Kontakten aus anderen Apps) sowie zu Ihren Kontaktgruppen gelangen.

Multitasking

HTC Sense 4HTC Sense 4
Sense 4 auf der linken Seite, Stock Ice Cream Sandwich auf der rechten Seite

Sense 4 teilt die meisten Merkmale des Multitasking mit dem Standard Ice Cream Sandwich. Sie haben eine Schaltfläche für Multitasking. Tippen Sie darauf, und Sie sehen Miniaturansichten der ausgeführten Anwendungen. Sense tut dies jedoch mit etwas mehr Flair als das Standard-Ice Cream Sandwich und bringt dreidimensionale Effekte und Animationen. In Sense wischen Sie nach oben, um eine Anwendung zu beenden - sehr ähnlich zu Wie funktionieren Karten in webOS?. (OK, ziemlich genau, aber nicht ganz so sauber.)

= $ jump?>

Kalender

HTC Sense 4HTC Sense 4

Die Kalender-App von HTC bleibt hervorragend. Sie haben die Wahl zwischen täglichen, monatlichen oder Agenda-Ansichten.

HTC Sense 4HTC Sense 4

Beim Erstellen von Elementen stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Sie können jedem Kalender, mit dem Sie synchronisieren, problemlos ein Ereignis hinzufügen.

= $ jump?>

Wetter

HTC Sense 4HTC Sense 4

HTC hat seit langem eine der besten Wetter-Apps, und das hat sich nicht geändert. Es ist immer noch schön und einfach zu bedienen. Natürlich gibt es die Wetterübersicht, die Teil des Uhr-Widgets ist. Tippen Sie darauf (oder gehen Sie zur App-Schublade), um zur vollständigen App zu gelangen. Die Animationen sind subtil, aber wunderschön. Die täglichen, stündlichen und viertägigen Zusammenfassungen sind leicht zu lesen. Das Hinzufügen von Städten ist einfach. Das Ganze wird von AccuWeather.com betrieben.

HTC Sense 4HTC Sense 4

(Und vergessen Sie nicht, dass Sie HTC Weather als Ihr verwenden können Sperrbildschirm Hintergrund.)

= $ jump?>

Entwickleroptionen

HTC Sense 4HTC Sense 4

Als kleine Überraschung für einige von uns hat HTC die Entwickleroptionen für Ice Cream Sandwich in den Einstellungen beibehalten. Zum größten Teil müssen Sie sich wahrscheinlich nie mit diesem Abschnitt befassen. Aber wenn Sie neu bei Ice Cream Sandwich sind, lohnt es sich, es zu erkunden. Hier können Sie beispielsweise die CPU-Auslastung überwachen, visuelle Berührungen auf dem Bildschirm anzeigen, das Rendern der GPU erzwingen und die Animation ändern.

= $ jump?>

Verbindung zu einem Computer herstellen

Sie können jetzt so ziemlich Ihr ganzes Leben lang arbeiten, ohne Ihr Android-Telefon an Ihren Computer anschließen zu müssen. Das heißt aber nicht, dass es keine Leute gibt, die das müssen. Schließen Sie Ihr Telefon an, und Sense 4 öffnet einen Bildschirm, in dem Sie gefragt werden, was Sie tun möchten. Standardmäßig wird Ihr Telefon einfach weiter aufgeladen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, es als Festplattenlaufwerk bereitzustellen, den HTC Sync Manager zu verwenden, das USB-Tethering zu starten oder das Telefon als Internet-Durchgang zu verwenden.

Die nerdigeren von Ihnen haben inzwischen erkannt, dass dies bedeutet, dass Sense 4 nicht verwendet wird Medienübertragungsprotokoll. MTP wurde zuerst wirklich auf Android mit Honeycomb verwendet, und die Kurzversion ist, dass die Verwendung dies bedeutet Sie können Dateien auf dem Telefon anschließen und darauf zugreifen, ohne dass das Telefon gleichzeitig den Zugriff auf die Dateien verliert Zeit. Teilen und teilen gleichermaßen. In Sense 4 ist es jedoch wieder der alte USB-Massenspeicher. Einige werden es vorziehen. Andere werden nicht.

= $ jump?>

Andere bemerkenswerte Apps

Die Anwendungsschublade bietet ein abgerundetes Android-Erlebnis. Einige unserer alten Favoriten sind da (hallo Teeter!) Und andere, wie das HTC Peep, sind auf die Weide gegangen. Sie können mit Apps wie Facebook und Google+ soziale Kontakte knüpfen, mit Polaris Office produktiv werden und mit Aufgaben und Notizen organisieren. Natürlich ist der Google Play Store enthalten, sodass Hunderttausende weitere Apps verfügbar sind und nur einen Klick entfernt sind. Einige erwähnenswerte, schon allein deshalb, weil Sie sie vorher vielleicht noch nicht gesehen haben:

  • Taschenrechner: Muss ich haben.
  • Taschenlampe: Funktioniert wie in früheren Versionen von Sense.
  • FM-Radio: Ist zurück für mehr. Benötigt Kopfhörer oder einen Lautsprecheranschluss, um zu funktionieren. Die Aufnahme in ein Telefon kann je nach Gerätemodell variieren.
  • Friend Stream: Die App von HTC, die Ihre Social-Media-Konten in einer einzigen Anwendung zusammenfasst.
  • HTC Hub: Ein Ort, an dem Sie mehr Inhalte wie Apps, Sounds und Hintergrundbilder direkt von HTC erhalten.
  • Standorte: Eine Premium-Navigationsanwendung, die ein gelungenes Mashup aus Footprints, Karten und Sonderzielen darstellt. Sie können es so einrichten, dass es offline verwendet wird. Dies ist praktisch und bietet einen benutzerfreundlicheren Ansatz für Tools, die wir seit einiger Zeit auf Android verwenden. Freundlich ist gut.
  • Spiegel: Schaltet die nach vorne gerichtete Kamera ein, damit Sie sich selbst sehen können.
  • Filmschnitt: So wie es sich anhört. Machen Sie Filme auf Ihrem Handy.
  • Anmerkungen: Eine nette kleine Notiz-App, die Audioaufzeichnung, indizierte Suche, Backup auf Evernote und mehr enthält.
  • PDF Viewer: Eine native HTC-Anwendung zum Lesen der PDF-Dateien, die Sie im Internet finden. Sehr praktisch, wenn Sie es brauchen, und schön zu sehen, dass es enthalten ist.
  • Konfiguration: Führt Sie erneut durch das Sense-Setup, falls Sie etwas ändern möchten.
  • Sound Hound: Hast du jemals ein Lied gehört und musstest nur den Namen und den Künstler kennen? Starten Sie SoundHound, richten Sie es in Richtung der Musik, und es wird Ihnen sagen. Es ist genau und konsistent genug, um äußerst nützlich zu sein. Möglicherweise nicht auf jedem Gerät.
  • Bestände: HTCs exzellente Aktien-App.
  • Transfer: Kann helfen, Kontakte, SMS und Kalenderereignisse über Bluetooth von einem Telefon auf Ihr neues Sense 4-Telefon zu verschieben.
  • TuneIn Radio: In unserem HTC One X Testgerät enthalten. Möglicherweise nicht in allen zukünftigen Sense 4-Geräten.
  • Twitter: Die offizielle Android-Twitter-App ersetzt offenbar den Peep-Twitter-Client von HTC.
  • WLAN-Hotspot: Die Aufnahme variiert je nach Gerät / Träger.

Natürlich hängt vieles, was hier installiert ist, von den Launen des Trägers ab. Sie werden mehr Apps von den Leuten finden, von denen Sie Ihr One X vorinstalliert gekauft haben, aber wahrscheinlich werden Sie all diese sehen. HTC hat hart daran gearbeitet, Android in etwas Freundliches und Lustiges zu verwandeln, und sie haben sich in Sense 4.0 selbst übertroffen.

= $ jump?>
Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Die besten tragbaren Sofortbilddrucker für Android-Geräte
Drucken Sie unterwegs!

Die besten tragbaren Sofortbilddrucker für Android-Geräte.

Sie sind unterwegs und machen Erinnerungen auf Ihrem Handy. Während digital großartig ist, warum nicht versuchen, diese Erinnerungen mit einem greifbaren Foto ein wenig dauerhafter zu machen?

instagram story viewer