Artikel

Xiaomi arbeitet an einem Rivalen des Galaxy S21 mit einem QHD + 120Hz-Bildschirm

Das Mi 10 Pro und Mi 10T Pro sind derzeit zwei der besten Android-Handys in Xiaomis umfangreichem Lineup. Beide Telefone bieten eine beeindruckende Kameraleistung und sind mit 144-Hz-Displays ausgestattet. Nach einem neuen Leck auf WeiboDas Xiaomi Mi 11 Pro wird in einem wichtigen Bereich (via) ein großes Upgrade gegenüber dem Mi 10 Pro sein GSMArena).

Laut Leck verfügt das Mi 11 Pro von Xiaomi über einen Bildschirm mit QHD + -Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Wie das Mi 10 Pro hat das Telefon anscheinend einen Lochausschnitt in der oberen linken Ecke und subtile Kurven an den Seiten.

Kaufen Sie JETZT einige der besten Angebote von Black Friday im Internet!

Die Telefone der Mi 11-Serie werden wie jedes andere Flaggschiff-Telefon, das in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf den Markt gebracht wird, mit dem Snapdragon 875-Chipsatz von Qualcomm betrieben. In der Kameraabteilung ist das Mi 11 Pro nur ein kleines Upgrade gegenüber seinem Vorgänger, was bedeutet, dass es denselben 108MP-Primärsensor haben kann. Das Telefon bietet wahrscheinlich auch deutlich schnellere Ladegeschwindigkeiten als das Mi 10.

instagram story viewer