Artikel

Galaxy Note 8 Modellnummer + Codename Gerüchten zufolge kann Note 7-Hardware in Korea recycelt werden

Samsung hat bereits bestätigt, dass ein Galaxy Note 8 in diesem Jahr landen wird, da es sich voraussichtlich von der weiterentwickeln wird Anmerkung 7 Debakelund jetzt behauptet eine normalerweise zuverlässige Quelle, die Modellnummer und den Codenamen für die nächste Anmerkung zu haben.

SamMobile berichtet, dass die Note 8 unter dem Codenamen "Great" entwickelt wird, nicht unter dem zuvor gemunkelten "Baikal" (an riesiger sibirischer See.) "Großartig" scheint ein passender Nachfolger von "Grace" zu sein, dem Codenamen für Anmerkung 7. (Sowie das Ding, von dem es letztendlich gefallen ist.)

Codenamen zeigen uns, dass die Entwicklung von Note 8 in vollem Gange ist, aber nichts über das eigentliche Telefon preisgibt.

Die Modellnummern für das Telefon starten Berichten zufolge SM-N950, wobei nachfolgende Buchstaben das Modell jeder Region identifizieren. Dann würde Samsung von N930 auf N950 springen und über "940" gehen, genau wie es mit dem zu tun scheint Galaxy S8 (SM-G950). Das koreanische Unternehmen hat die Nummer vier bei den Modellnummern bereits übersprungen, eine Nummer, die in vielen asiatischen Kulturen als unglücklich gilt.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

SamMobile behauptet auch, dass Behauptungen eines langgerüchteten renoviert Hinweis 7 Die Veröffentlichung könnte zumindest auf dem koreanischen Heimatmarkt von Samsung stattfinden. Das Projekt trägt den Codenamen "Grace R" (für "renoviert") laut Outlet, obwohl unklar ist, wie Das Endprodukt könnte von dem derzeit bekannten Note 7 abweichen - und es würde mit ziemlicher Sicherheit nicht dasselbe tragen Marke.

Das neue Gerät, das anscheinend einige Note 7-Komponenten verwenden wird, aber einen kleineren Akku hat, wird es Samsung ermöglichen, Teile in den Millionen von Note 7s zu verwenden, an die es sich erinnern musste die Unannehmlichkeit des letzten Jahres. Das Schicksal dieser zurückgerufenen Note 7s war ein Punkt, den Greenpeace-Demonstranten kürzlich bei Samsung angesprochen hatten MWC Pressekonferenz in Barcelona, ​​und offensichtlich einige dieser Teile in einem neuen Gerät wiederverwenden - auch wenn Es sind nur Leiterplatten, Kameras und andere Komponenten - es ist umweltfreundlicher als nur die Entsorgung Sie.

Von außen gesehen ist es höchst unwahrscheinlich, dass "Grace R" wie ein Galaxy Note 7 aussieht, und Samsung möchte diesen Markennamen auch nicht verwenden. Es ist auch unklar, ob das recycelte Gerät außerhalb Koreas verkauft wird - Indien und Vietnam wurden ebenfalls als Zielmärkte für das Gerät gemunkelt. Samsung verfügt jedoch über mehr als vier Millionen Note 7 (mit perfekt guten Komponenten neben dem Akku), und es wäre dumm, dies zu verschwenden.

instagram story viewer