Artikel

Eine 360-Grad-Reise durch den Android-Statuengarten

Wir sind diese Woche im Silicon Valley für Google I / O 2016 - die jährliche Entwicklerkonferenz, auf der Google das Beste für Entwickler und Verbraucher präsentiert. Und da wir die ganze Woche über im Googleplex sind (oder ihm nahe genug sind), müssen wir eine Pilgerreise zum Android-Statuengarten unternehmen.

[] / google-io-2016)

Für die Uneingeweihten jede Hauptversion von Android hat einen Spitznamen. Es begann mit Cupcake. Dann Donut. Eclair. Froyo. Lebkuchen. Bienenwabe. Eiscreme-Sandwich. Geleebohne. Kit Kat. Lutscher. Und derzeit haben wir Mäusespeck. Und jede dieser Leckereien hat eine entsprechende Statue.

Und da werden virtuelle Realität und 360-Grad-Fotografie sein GROSS In diesem Jahr (und nicht nur, weil wir es sagen) halten wir es für angebracht, einen kurzen 360-Grad-Blick auf diese Statuen zu werfen. Die folgenden sind alle mit dem gedreht Ricoh Theta S..

Im Android-Statuengarten # theta360 - Sphärisches Bild - RICOH THETA

Je klüger unter Ihnen, desto mehr bemerken Sie vielleicht, dass es keine Marshmallow-Statue gibt. Wir glauben nicht, dass hier irgendeine Verschwörung am Werk ist. Während es möglich ist, dass Google Platz für eine N-Statue schafft (obwohl es dafür vielleicht noch zu früh ist), befindet sich der Marshmallow an anderer Stelle auf dem Google-Campus. Es wird wahrscheinlich der Crew hier beitreten, sobald wir eine N-Statue bekommen.

Mmmmmmm. Froyo. # theta360 - Sphärisches Bild - RICOH THETA

Eines der Dinge, die wir über 360-Grad-Fotografie gelernt haben, ist, dass es hilfreich ist, alles dabei zu haben Der Rahmen befindet sich innerhalb von 10 oder 15 Fuß, und es ist besser, wenn sich die Tiefe nicht zu stark ändert Themen. Dieser Raum eignet sich nicht so gut dafür.

Eine Ameisenperspektive des Android-Statuengartens. # theta360 - Sphärisches Bild - RICOH THETA

Wenn Sie die Kamera auf den Boden legen und eine Fernaufnahme machen, werden die riesigen haarigen Daumen des Fotos entfernt. Aber dann bekommt man so ziemlich nur eine Ameisenperspektive auf die Szene. Es ist anders, aber vielleicht nicht großartig. (Und wieder hast du die Distanzsache.)

E ist für Elsie! # theta360 - Sphärisches Bild - RICOH THETA

Licht kann auch ein wenig interessant werden. Das ist definitiv nicht so schlimm, als ob es direktes Sonnenlicht gibt, aber der Unterschied zwischen hellen und dunklen Räumen ist ziemlich offensichtlich.

Hallo Lutscher! # theta360 - Sphärisches Bild - RICOH THETA

Lollipop ist vielleicht unser Favorit unter den neueren Statuen. Dieser Typ hat einfach etwas lustiges und anderes.

instagram story viewer