Artikel

Erster Blick: Die Fitbit Blaze Smartwatch

CES 2016

Wenn Sie an Fitbit denken, stellen Sie sich wahrscheinlich nichts vor, das wie eine digitale Uhr oder eine gewöhnliche Smartwatch aussieht. Das neueste Wearable des Unternehmens, das Fitbit Blaze, betritt mit einem Produkt, das noch immer besteht, Neuland Sehr viel Fitness konzentriert, aber mit mehr Funktionalität für diejenigen, die Benachrichtigungen und Warnungen verfolgen möchten.

Das Fitbit Blaze hat eine einzigartige visuelle Identität, einen klobigen Edelstahlrahmen und eckige Laschen, die ein zentrales Glaselement umfassen. Es ist ein unkonventioneller Look, der nicht jeden Geschmack anspricht, und es ist nicht zu leugnen, dass dieses Ding sieht aus eher wie ein Gerät als eine analoge Armbanduhr. In der Mitte der gesamten Baugruppe können Sie über ein Farbdisplay aktuelle und historische Fitnessdaten verfolgen - wie Sie es von einem Fitbit-Produkt erwarten würden - zusammen mit Anrufbenachrichtigungen und anderen Benachrichtigungen von einem gepaarten Smartphone. Und darunter gibt es einen optischen Herzfrequenzsensor sowie Ladestifte.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Fitbit Blaze

Die Tatsache, dass es drei Hauptkomponenten des Fitbit Blaze gibt, ist kein Zufall. Das Design ist modular aufgebaut, sodass Sie sowohl Rahmen als auch Träger austauschen können, um das Aussehen des Wearables mit minimalem Aufwand vollständig zu verändern. Für den Blaze gibt es eine ziemlich große Auswahl an Riemen, darunter auch Lederbänder und Edelstahlbänder als "Hochleistungselastomer", das sich wie die Art von Gummi anfühlt, die man bei einem günstigeren Sportfokus bekommt Smartwatch.

Auf funktionaler Ebene konzentriert sich die Funktion von Fitbit Blaze weiterhin darauf, Trainingsmuster und Gesundheitsdaten zu verfolgen und Ihnen dabei zu helfen, intelligenter zu trainieren. Der integrierte Personal Trainer kann Ihre Übung zusammen mit Bildern und Anweisungen leiten, während die SmartTrack-Technologie von Fitbit Übungstypen automatisch erkennt und zu Ihren Zielen hinzufügt.

Die Akkulaufzeit bleibt für viele Smartwatches ein Problem, jedoch sollte die Blaze eine der langlebigeren Smartwatches auf dem Markt sein. Sie erwarten eine Akkulaufzeit von bis zu fünf Tagen, die über die der meisten Android Wear-Smartwatches hinausgeht und sogar die zwei- bis dreitägige Lebensdauer des Gear S2 übertrifft.

Die Vorbestellungen für Fitbit Blaze werden heute für 199,95 US-Dollar online gestellt. Die Riemen kosten zwischen 29,95 und 129,95 US-Dollar

smihub.com