Rezension

Samsung Galaxy S II Skyrocket Bewertung

Youtube Link für Handys

Anzeigen

Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket
Samsung Skyrocket

Das Skyrocket zeigt Ihnen zunächst, wie groß es ist. Daran gewöhnen wir uns, da der Trend bei Android zu größeren und helleren Displays geht. Aber wenn Sie von etwas Kleinerem kommen, ist es sicher eine Veränderung. Das ist keine schlechte Sache, und selbst Neinsager wie Ihre gewöhnen sich wirklich mehr an riesige Smartphones - und mögen die Immobilien, die sie anbieten. Das Telefon ist dünn, außergewöhnlich dünn, wenn man bedenkt, wie wir es gewohnt sind, ein LTE-Telefon zu sehen, was es in der Hand handlicher macht. Sobald Sie Ihren Daumen überwunden haben und nicht mehr in der Lage sind, alles auf dem Bildschirm zu erreichen, werden Sie sich anpassen, und ich denke, Sie werden die 4,5 Zoll Super AMOLED Plus, die Skyrocket bietet, mögen.

Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket

Die Bedienelemente und die verschiedenen Anschlüsse sind genauso angeordnet wie bei den anderen Galaxy S II-Geräten. Auf der rechten Seite des Telefons befindet sich der Netzschalter und auf der linken Seite der Lautstärkeregler. Beide sind etwas niedriger platziert (im Vergleich zum ursprünglichen Galaxy S II), um die Bedienung in einer Hand zu vereinfachen, und sie schienen genau dort zu sein, wo meine Finger sie erwartet hatten. Oben haben Sie eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und ein sekundäres Mikrofon mit Geräuschunterdrückung. Unten haben Sie den Micro-USB-Anschluss und das Hauptmikrofon.

Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket
Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket

Auf der Vorderseite des Telefons befinden sich die vier kapazitiven Tasten, die wir gewohnt sind (und die bald der Vergangenheit angehören werden). Unten siebgedruckt, und oben haben Sie den Ohrhörer, die nach vorne gerichtete Kamera und die übliche Auswahl an Sensoren. Wie beim T-Mobile Galaxy S II (dem das Skyrocket sehr ähnlich ist) haben Sie eine dünne Lünette und nur sehr wenig Platz auf der Vorderseite des Telefons. Es sieht gut aus und fühlt sich gut an.

Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket
Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket

Auf der Rückseite des Telefons befinden sich die hervorragende 8-Megapixel-Kamera und der LED-Blitz sowie ein glattes, glänzendes Batteriefach, das etwas rutschig wird. In der Nähe der Unterseite ist der externe Lautsprecher ausgeschnitten, der laut und sehr klar ist. Wenn Sie die Akkufachabdeckung abnehmen, sehen Sie einen Akku (Überraschung!), Einen Steckplatz für die SIM-Karte und einen für eine microSD-Karte. Sie können beides erreichen, ohne den Akku zu entfernen, aber der Versuchung widerstehen, die SIM-Karte zu entfernen oder einzulegen, während das Telefon eingeschaltet ist. Der Akku ist mit NFC-Funktionen ausgestattet, die wiederum in der Software selbst nicht enthalten sind. Ein genauerer Blick auf die laufenden Prozesse zeigt, dass NFC aktiv ist, aber ohne Frontend sind wir uns nicht sicher, wie nützlich es sein wird. Hacker werden es zum Laufen bringen, und hoffentlich funktioniert die Beam-Funktion von Ice Cream Sandwich, wenn das Skyrocket ein Update sieht.

Bedienung und Nutzung

Geographisches Positionierungs SystemW-lan

Das Skyrocket lief einwandfrei (mit Ausnahme einiger Netzwerkfehler in Washington, DC - siehe Abschnitt LTE unten). Die Anrufe waren an beiden Enden klar, klar und laut - normalerweise über Freisprecheinrichtung und Bluetooth. Das GPS war anfangs in Sekundenschnelle gesperrt und wurde nach 15 bis 20 Sekunden sehr genau (5 bis 10 Fuß), und die Navigation hatte keine Probleme. Das Wifi-Signal war stark und es gab keinerlei unerwartete Störungen. Ich muss sagen, dass jeder Aspekt des Telefonbetriebs besser war als erwartet, und es gab keine Schwachstellen hinsichtlich der Verwendung der Telefonfunktionen und -funktionen. Schön gemacht Samsung und AT & T.

Technische Daten

Technische Daten

Weitere Details unten

Technische Daten
  • 4,5-Zoll-Super-AMOLED-Plus-Display (800 x 480)
  • Android 2.3.5 (Lebkuchen)
  • 1,5 GHz Qualcomm Dual-Core-Prozessor
  • 8-Megapixel-Rückfahrkamera mit LED-Blitz
  • 2-Megapixel-Frontkamera
  • 1080p HD-Videoaufnahme
  • 16 GB Onboard-Speicher
  • 1 GB RAM
  • MicroSD erweiterbar auf bis zu 32 GB
  • AT & T 3G / HSPA / LTE-Funkgeräte
  • 129,8 x 68,8 x 9,5 mm
  • Gewicht 130,5 g
Samsung Skyrocket

Wie die große Mehrheit des Landes habe ich kein AT & T LTE, in dem ich lebe, arbeite oder spiele. Zum Glück bin ich nur ungefähr 40 Meilen von einem Ort entfernt, der dies tut - Washington, D.C. - also wir lud den Lastwagen auf und zog nach Beverly machte einen Tagesausflug, um mit dem LTE-Netzwerk zu spielen. Der erste Eindruck war sehr gut. Ich ging darauf ein und wusste, dass das Netzwerk neu ist und wie das LTE-Netzwerk von Verizon funktioniert. Daher wusste ich, was ich von einem frisch ausgerollten Zellendatennetzwerk erwarten kann. Es war im Grunde das, was ich erwartet hatte. Die LTE-Abdeckung passt nicht gut zu den Abdeckungskarten (ich konnte am Flughafen Dulles überhaupt kein LTE-Signal empfangen), und es ist ein bisschen fleckig. Wenn Sie durch die Stadt fahren, sehen Sie, wie sich Ihr Telefon in die LTE-Abdeckung hinein- und herausbewegt, und es stellte sich als schwierig heraus, einen Platz zum Sitzen und Spielen zu finden. Meine alten Orte in Foggy Bottom und Georgetown hatten keine Abdeckung und Orte, an denen ich eine gute Stärke sah Signal (Überraschung - das LTE-Signal rund um das Weiße Haus ist ausgezeichnet) waren einfach nicht so nah beieinander wie ich es hätte gefallen. Jeder, der mit DC vertraut ist, weiß, was für ein Durcheinander die U-Bahn ist, und die Regulierung von Funksignalen und Türmen kann nicht sehr hilfreich sein. Wir haben an vielen Stellen ein anständiges Signal gesehen, aber nicht die rasanten Geschwindigkeiten, über die andere berichtet haben. Nirgendwo habe ich Download-Geschwindigkeiten über 20 Mbit / s gesehen, aber was ich gesehen habe, hat mich sehr glücklich gemacht.

Samsung Skyrocket

LTE-Geschwindigkeiten

Samsung Skyrocket

HSPA "4G" Geschwindigkeiten

Die durchschnittliche LTE-Datengeschwindigkeit in Washington, DC, lag bei LTE bei etwa 15 Mbit / s. Die ganze Stadt ist mit einem HSPA + -Signal bedeckt, das AT & T verwirrenderweise auch 4G nennt, und diese Geschwindigkeiten lagen im Durchschnitt bei 6 M / s. Ich habe eine nette Parole, die bereit ist, hier auf dem Blog darüber zu veröffentlichen, wie AT & T versucht, Kunden zu täuschen und zu täuschen, indem es nicht zwischen LTE und HSPA + 4G unterscheidet, aber ich muss es noch einmal überdenken und neu schreiben. Ein Tag mit EDGE, 3G, 4G HSPA + und 4G LTE brachte mich dazu, meine Position zu überdenken. Es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen EDGE- oder UMTS 3G-Netzen und dem HSPA + 4G-Netz, genau wie zwischen dem HSPA + -Netz und dem LTE-Netz. Eine Sache, die ich sehr schätzte, war der Rückfall von LTE auf HSPA + - es ist kein drastischer Schock wie Übergang von LTE zu einem schmerzhaft langsamen (in der modernen Denkweise) 3G-Signal, wie Sie es auf dem Verizon sehen Netzwerk. Sie würden den Unterschied sicherlich sehen, wenn Sie Ihr Telefon an einen Computer binden würden, aber für Daten, die auf dem Telefon verbraucht werden Die schnelle Übergabe zwischen Netzwerken und die relativ schnellen HSPA + -Geschwindigkeiten, auf die zurückgegriffen werden kann, sorgten für einen sehr netten Benutzer Erfahrung. Ich habe noch nie einen LTE-Bereich verlassen und musste 45 Sekunden warten, um auf ein 3G-Netzwerk mit 700 K / s umzusteigen, und ich habe es sehr geschätzt. Ich bin mir nicht sicher, wo andere Rezensenten und Benutzer ultraschnelle (Verizon-ähnliche, wenn Sie so wollen) LTE-Geschwindigkeiten sehen, aber für mich ist dies besser. Jeder, der sich tagsüber viel bewegt und die LTE-Abdeckung auf Verizon ein- und ausschaltet, kann sich sicher darauf beziehen. Wir haben es AT & T schwer gemacht, ihre Netzabdeckung zu verbessern, aber sie haben sich hier gut geschlagen.

Samsung Skyrocket

Jetzt, wo ich AT & T gelobt habe, ist es Zeit, sie ein wenig niederzuschlagen. Ich habe im Laufe des Tages viele Netzwerkfehler gesehen, insbesondere in Gebieten mit LTE-Abdeckung. Die SpeedTest-App vom Markt war absolut nutzlos, da ein Test nie abgeschlossen werden konnte. Ich habe auch Fehler beim Surfen im Internet und beim Abrufen meiner E-Mails gesehen. Genug Fehler, dass ich mich entschied, etwas weiter zu untersuchen. Es scheint, dass im Gebiet von Washington, DC, Probleme mit dem Skyrocket- oder dem LTE-Netzwerk bekannt sind. Nach einigen Spekulationen in den AT & T-Supportforen kann es zu einem "HLR" -Problem mit dem LTE-Netzwerk in Washington und Boston kommen. Hoffentlich wird das Problem bald behoben.

Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket

Ja, AT & T LTE tötet Ihre Batterie. Nicht so schlimm wie einige andere LTE-Telefone (Husten, Thunderbolt), aber es gibt einen großen Unterschied, wenn Sie sich in einem LTE-Gebiet befinden. Zu Hause muss ich den Skyrocket nicht jeden Tag aufladen, wenn ich in Bereichen herumarbeite, in denen EDGE und HSPA die Norm sind. Holen Sie sich irgendwo mit einem LTE-Signal, und das ändert sich. Sie müssen vorsichtig sein, sonst geht Ihnen der Saft aus, bevor Ihnen das Tageslicht ausgeht. Kaufen Sie einen Ersatzakku und ein Ersatzladekabel. Mit den Worten unseres furchtlosen Anführers: "Steck es einfach an".

Samsung Skyrocket

Nehmen Sie ein Telefon mit TouchWiz 4.0 und nehmen Sie es ab. Das ist die Benutzererfahrung, die Sie mit Skyrocket haben. Samsung hat viel Zeit und Geld investiert, um sicherzustellen, dass Benutzer ihre Android-Version unabhängig vom Gerätenamen erkennen und damit vertraut sind. Es hat funktioniert - es gibt subtile Änderungen (meistens Widgets oder Optionen für den Netzbetreiber), aber die UX von einem Galaxy S II zum anderen ist nahtlos.

Samsung Skyrocket

TouchWiz 4 ist auch ein großer Sprung von TouchWiz der Vergangenheit. Es bietet eine Menge Anpassungsmöglichkeiten für den Endbenutzer und macht es jetzt mit etwas mehr Eleganz und Klasse - weg sind die grellblauen Symbole in der Statusleiste und die Explosion übertriebener Farben in Ihrem Gesicht. Die Dinge sind subtiler und meiner Meinung nach sauberer und angenehmer.

Samsung Skyrocket

Wenn Sie die App-Schublade öffnen, sehen Sie, dass AT & T mit den installierten Apps zurechtkommt. Dies überrascht uns nicht mehr und viele der gebündelten Anwendungen sind sehr nützlich. Wir möchten lieber, dass sie alle optional vom Markt heruntergeladen werden, aber wir sind nicht diejenigen, die die Telefone herstellen oder verkaufen. Die Liste der AT & T Bloatware lautet wie folgt:

  • AT & T Code Scanner - Ein Barcode-Scanner (etwas, das Sie wahrscheinlich sowieso installieren würden)
  • AT & T FamilyMap - Ein Stub zum Herunterladen der AT & T FamilyMap-Anwendung, mit der Sie den Standort anderer Telefone in Ihrem Familienplan verfolgen können - für 10 US-Dollar pro Monat.
  • AT & T Navigator - AT & Ts Version von Telenav, einer Turn-by-Turn-Navigationsanwendung.
  • AT & T Ready2Go - Eine App, mit der Sie Ihr Telefon über das Internet einrichten und bereitstellen können
  • Computer
  • Ausgewählte Apps - Ein Spotlight der beliebtesten Apps von AT & T auf dem Markt
  • Live-TV - Ein Stub zum Herunterladen der AT & T U-Vers-App vom Markt
  • MOG Music - Ein weiterer Streaming-Musikdienst
  • myAT & T - Ein Stub zum Herunterladen der myAT & T-Anwendung vom Markt. Nützlich für die Kontoverwaltung
  • Visuelle Voicemail - Voicemail, visualisiert
  • YP - Ein Stub zum Herunterladen der Yellowpages.com-App vom Markt
Samsung Skyrocket
Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket

Einige dieser Apps sind nützlich, andere weniger. Mein größter Kritikpunkt sind die Stub-Apps - anstatt ein Symbol zu platzieren, das im Wesentlichen eine Verknüpfung zum Herunterladen einer App darstellt (und nicht ausgeblendet werden kann), geben Sie mir einfach die verdammte App. Sie haben auch die gesamte Bandbreite der in TouchWiz integrierten Samsung-Anwendungen, die soziale Netzwerke anbieten Networking und andere weltliche Dinge sowie nette Tricks wie bewegungsbasierte Gerätenavigation und die Einstellungen. Sie sehen diese auf jedem Galaxy S II, und Samsung hat gute Arbeit mit ihnen geleistet.

Samsung SkyrocketGesellschaftlicher Mittelpunkt
Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket
Samsung Skyrocket

Das Skyrocket verfügt auch über dieselbe Qualitätskamera (Hardware und Software), die wir von anderen Galaxy S II-Handys gewohnt sind. Es ist sehr leistungsfähig, macht großartige Bilder und ist fast an einem Ort, an dem Sie einen Punkt ersetzen und eine Kamera damit aufnehmen können. Hier sind einige Beispiele von einem Amateur hinter der Linse, andere mit mehr Geschick werden wahrscheinlich hervorragende Ergebnisse erzielen. Jedes wird in einem Popup in voller Größe geöffnet. Seien Sie gewarnt, wenn Sie dies auf dem Handy anzeigen.

Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket
Samsung SkyrocketSamsung Skyrocket
Samsung Skyrocket

Abschließende Gedanken

Das Skyrocket ist ein verdammt gutes Telefon. Für den gleichen Preis wie das Standard-Galaxy S II erhalten Sie einen größeren Bildschirm, Zugriff auf das AT & T LTE-Netzwerk und die gleiche großartige Benutzererfahrung. An diesem Punkt denke ich ehrlich, dass der einzige Grund, das "normale" Galaxy S II bei AT & T überhaupt in Betracht zu ziehen, darin besteht, dass Sie ein etwas kleineres Telefon bevorzugen. Das LTE-Netzwerk von AT & T ist jung, fleckig und weist einige Konnektivitätsprobleme auf. Es ist jedoch vielversprechend und verfügt über ein sehr schönes 3G / 4G-Netzwerk, auf das man zurückgreifen kann, wenn es nicht abgedeckt ist. Meine Erfahrung fand nicht die blitzschnellen Netzwerkgeschwindigkeiten im Verizon-Stil, aber die Gesamterfahrung war für mich besser, weil ich nicht den Schock hatte, von wahnsinnig schnell zu schrecklich langsam von einem Bereich zum anderen zu wechseln Nächster. Ich würde zwar nicht empfehlen, von einem Netzbetreiber zu wechseln, der für Sie bereits gut funktioniert, aber wenn Sie ein aktueller AT & T-Kunde sind, sieht die Zukunft vielversprechend aus, und Skyrocket ist das richtige Telefon.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Sichern Sie Ihr Zuhause mit diesen SmartThings Türklingeln und Schlössern
Ding Dong - Türen verschlossen

Sichern Sie Ihr Zuhause mit diesen SmartThings Türklingeln und Schlössern.

Eines der besten Dinge an SmartThings ist, dass Sie eine Reihe anderer Geräte von Drittanbietern auf Ihrem System verwenden können, einschließlich Türklingeln und Schlössern. Da sie alle im Wesentlichen dieselbe SmartThings-Unterstützung haben, haben wir uns darauf konzentriert, welche Geräte die besten Spezifikationen und Tricks haben, um das Hinzufügen zu Ihrem SmartThings-Arsenal zu rechtfertigen.

instagram story viewer