Artikel

So ändern Sie Ihren Benutzernamen in PUBG Mobile

PUBG Mobile bleibt eines der beliebtesten Spiele für Android seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2017 - zum Teil, weil das Spiel kostenlos ist, aber auch weil die Entwickler von Tencent immer wieder neue Karten und Modi hinzufügen und stetig eine Wettbewerbsszene für ernsthafte aufgebaut haben Spieler.

Nehmen wir an, Sie entscheiden sich für einen wettbewerbsorientierten Clan und möchten Ihren Benutzernamen ändern, oder Sie haben sich bei Facebook angemeldet und Ihren gerockt echter Name (Der Standardbenutzername, wenn Sie sich bei der Social Media-Plattform anmelden) ist nicht gerade ideal. Mit PUBG können Sie zwar Ihren Benutzernamen ändern, dies ist jedoch etwas komplizierter, als nur in Ihre Kontoeinstellungen zu wechseln. Sie müssen einen Ausweis in Ihrem Inventar besitzen, der sich möglicherweise bereits in Ihrem Inventar befindet.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Andernfalls können Sie jederzeit einen Ausweis im In-Game-Shop mit Unknown Cash (UC) kaufen, der In-Game-Währung, die Sie mit Ihrem Google Play Store Anerkennung.

Wo man eine ID freischaltet Karte von Fortschrittserfolgen ändern

Wenn Sie PUBG Mobile länger als einen Monat gespielt haben, haben Sie wahrscheinlich bereits eine oder mehrere von den Fortschrittsmissionen verdient. Möglicherweise belegen sie bereits Platz in Ihrem Inventar.

Das Spiel verleiht den Spielern zwei ID-Wechselkarten auf Stufe 3 und Stufe 10, die Ihnen so gut wie geschenkt sind, nur um mit dem Spielen zu beginnen. Level 3 erfordert, dass du einen Freund hinzufügst (du kannst mich hinzufügen, OGmousemachine) und Stufe 10 erfordert, dass Sie die Stufen 1 bis 9 abschließen.

So finden und sammeln Sie diese Belohnungen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Missionen Tab.
  2. Zapfhahn Fortschrittsmissionen.
  3. Schließe die Missionen für ab und sammle sie ein Stufe 3 und Level 10.

Nach dem Sammeln erscheinen die ID-Änderungskarten in Ihrem Spielerinventar. Gelegentlich sind ID-Änderungskarten auch als Royale-Pass-Belohnungen enthalten, daher lohnt es sich, in der nächsten Royale-Saison ein Auge darauf zu werfen.

Bezugsquellen für einen Personalausweis im Shop

Angenommen, Sie haben bereits die kostenlosen ID-Änderungskarten verwendet, die PUBG Mobile Ihnen zur Verfügung stellt, möchten Ihren Benutzernamen jedoch noch einmal ändern.

Ich habe gute und schlechte Nachrichten.

Die gute Nachricht ist, dass es eine einfache Möglichkeit gibt, einen Personalausweis zu erwerben, aber die schlechte Nachricht ist, dass Sie dafür bezahlen müssen. Mit einer ID-Änderungskarte, die Sie im Bereich "Schätze" des In-Game-Shops finden, erhalten Sie 180UC zurück (ca. 3 US-Dollar echtes Geld).

So kaufen Sie eine ID-Änderungskarte im PUBG Mobile-Shop:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Geschäft Symbol.
  2. Zapfhahn Schätze.
  3. Scrollen Sie nach unten, um die ID-Änderungskarte zu finden, und tippen Sie auf Kaufknopf.

Ich nehme an, wenn Sie Ihren Benutzernamen als Teil des Auftretens Ihres Charakters im Spiel betrachten, ist dies sinnvoll Diese Aufrüstung oder Änderung würde sich hinter der gleichen Art von Paywall wie der Rest der Kosmetik befinden Upgrades. Ich bin kein großer Fan von Tencent, der Spieler zum Zahlen bringt drei Dollar ihren Namen zu ändern, aber ich denke, das Hinzufügen realer Kosten zu dem Prozess ist ein guter Weg, um zu verhindern, dass Trolle die Funktion missbrauchen.

instagram story viewer