Artikel

Es ist 2018 und Spotify lässt Sie immer noch keine Wiedergabelisten auf Android oder im Internet bearbeiten

Ob Sie denken, dass Ihre Fähigkeiten zur Kuration von Wiedergabelisten schlagen können Spotify's mathematische Magie, oder Sie möchten einfach nur, dass Ihre Songs in der perfekten Reihenfolge für Ihre Party oder Ihr Training sind. Für jeden Musikdienst ist es wichtig, dass Sie Ihre Wiedergabelisten so erstellen können, wie Sie sie möchten. Spotifys Aufmerksamkeit für Wiedergabelisten macht sie doppelt wichtig. Warum werden Wiedergabelisten immer noch auf Android und im Internet gehumpelt?

Wenn Sie eine neue Wiedergabeliste auf Android erstellen möchten, ist dies ziemlich einfach. Sie können entweder eine neue Wiedergabeliste im Bereich Wiedergabelisten Ihrer Bibliothek erstellen oder eine erstellen, wenn Sie versuchen, den ersten Titel hinzuzufügen. Sie können Ihre Wiedergabeliste benennen und Titel hinzufügen oder entfernen, aber wenn Sie Titel nach oben oder unten verschieben möchten Liste müssen Sie jedes Lied zwischen dem Zeitpunkt, zu dem das Lied zur Wiedergabeliste hinzugefügt wurde, und dem gewünschten Ort entfernen gehen. Im Web haben Sie die zusätzliche Einschränkung, dass Sie eine Wiedergabeliste nicht einmal umbenennen können.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Wenn Sie die Position von Songs in Ihren Wiedergabelisten bearbeiten möchten, müssen Sie unter iOS oder der Spotify-Desktop-App für zu Spotify wechseln Windows und MacOS. Wenn Sie 2018 die Top-Titel einer Wiedergabeliste eines großen Musikdienstes neu bestellen möchten, können Sie sie komplett neu erstellen oder zu einer Desktop-App zurückkehren. Im Jahr 2018.

Lass das gleich sinken.

In Anbetracht des Standard-Wiedergabemodus, der für jedes Album, jeden Sender und jede Wiedergabeliste vorgeschlagen wird, ist Shuffle PlayDies mag für den Gelegenheitsbenutzer nicht zu viel bedeuten, zeigt jedoch die Haltung von Spotify gegenüber seiner Android-App - und seinen Android-Nutzern. Die Spotify iOS App hatte es schon immer, Android-Nutzer haben darum gebeten für vier Jahre und Spotify hat gesagt es kommt immer noch nicht so schnell. Vergessen Sie die neuesten und besten Funktionen und Spotify bietet Android-Benutzern nicht einmal grundlegende, ältere Dienstprogramme.