Artikel

Microsoft Edge Beta für Android unterstützt Adblock Plus

Microsoft iteriert weiter auf seiner Edge-Browser für Android, wobei Betatester an erster Stelle für Verbesserungen stehen. Und mit der neuesten Beta-Version befasst sich das Unternehmen mit einem Bereich, der für alle sicher wichtig ist: Anzeigen.

Die Betaversion von Microsoft Edge für Android bietet jetzt Unterstützung für das Blockieren von Anzeigen über Adblock Plus. Benutzer, die direkt in den Browser integriert sind, können die Funktion jetzt über das Einstellungsmenü aktivieren. Wenn Sie Adblock Plus auf Ihrem Desktop-Computer verwendet haben, wissen Sie, was Sie hier erwartet. Mit dieser Funktion werden Websites beim Surfen von potenziell störenden Werbeanzeigen ferngehalten.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Obwohl das Blockieren von Anzeigen das einzige neue Element dieses Updates ist, testet Microsoft weiterhin seine intelligente visuelle Suche und Favoriten für interne, von Intune verwaltete Arbeits- und Schulkonten. Hier sehen Sie alles Neue:

  • Das Blockieren von Inhalten mit Adblock Plus ist jetzt unter Einstellungen verfügbar
  • Die intelligente visuelle Suche bietet Ihnen eine coole neue Möglichkeit, Kontaktinformationen zu finden, Orientierungspunkte zu identifizieren oder ähnliche Bilder basierend auf einem Foto zu finden
  • Siehe von der Organisation verwaltete Favoriten und interne Webanwendungen in von Intune verwalteten Arbeits- und Schulkonten. Besseres Leseerlebnis für Bücher, einschließlich der Möglichkeit, Lesezeichen anzuzeigen / hinzuzufügen und den Textabstand zu ändern
  • Leistungsverbesserungen

Wenn Sie ein Edge-Betatester sind, wird das neueste Update gerade eingeführt. Beachten Sie, dass wir es noch nicht auf allen unseren Geräten gesehen haben. Dies scheint also eine Art langsamer Rollout zu sein. Andernfalls sollten Sie damit rechnen, dass die Anzeigenblockierung relativ bald in die Release-Version gelangt, falls die Tests gut verlaufen.

Siehe bei Google Play

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Peppen Sie Ihr Smartphone oder Tablet mit den besten Icon-Packs für Android auf
Thema es selbst

Peppen Sie Ihr Smartphone oder Tablet mit den besten Icon-Packs für Android auf.

Die Möglichkeit, Ihr Gerät anzupassen, ist fantastisch, da es dazu beiträgt, Ihr Gerät noch mehr zu "Ihrem eigenen" zu machen. Mit der Leistung von Android können Sie Starter von Drittanbietern verwenden, um benutzerdefinierte Symbolthemen hinzuzufügen. Dies sind nur einige unserer Favoriten.

instagram story viewer