Artikel

Das neue Leck zeigt den Pixel 5-Herausforderer von Samsung aus nahezu jedem Blickwinkel

Anfang dieses Monats teilte der bekannte Leaker Evan Blass die zuerst rendern des Galaxy S20 FE auf seiner Patreon-Seite und zeigt ein flaches Display mit einem winzigen zentrierten Locherausschnitt. Die ersten CAD-basierten Renderings des kommenden Smartphones wurden jetzt mit freundlicher Genehmigung von veröffentlicht Pricebaba und vertrauenswürdiger Leaker @ OnLeaks.

Die neu durchgesickerten Renderer bestätigen, dass das Galaxy S20 FE über ein flaches Infinity-O-Display verfügt, obwohl die genaue Größe des Displays noch nicht bestätigt wurde. Laut @OnLeaks misst das Display "zwischen 6,4 und 6,5 Zoll". Das Telefon verfügt über eine Dreifachkamera auf der Rückseite, wahrscheinlich mit zwei 12-Megapixel-Sensoren und einem 8-Megapixel-Teleobjektiv. Das Gesamtdesign unterscheidet sich zwar nicht sehr vom Standard Galaxy S20, die S20 FE 5G wird gekippt, um einen mattierten Kunststoffrücken zu verwenden, ähnlich dem Galaxy Note 20.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Das Samsung Galaxy S20 FE soll mit dem gleichen ausgestattet sein Löwenmaul 865 Chipsatz wie die anderen Telefone der Galaxy S20-Serie in den USA In den meisten Regionen jedoch das Galaxy S20 FE könnte kennzeichnen Stattdessen entwickelte der von Samsung entwickelte Exynos 990-Chipsatz. Frühere Gerüchte haben auch behauptet, dass das Telefon eine haben wird 120Hz Bildwiederholfrequenz, IP68 Staub- und Wasserbeständigkeit sowie a 4.500mAh Batterie. Auf der Software-Seite wird erwartet, dass es mit ausgeliefert wird Android 10-basierte One UI 2.5 sofort einsatzbereit.

instagram story viewer