Artikel

So machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-Handy

Momentan ist auf der Welt viel los, aber wir möchten Sie um etwas äußerst Dringendes bitten - wann haben Sie Ihr Selfie-Spiel das letzte Mal überprüft? Halten Sie Ihr Telefon hoch und tippen Sie auf den Auslöser, um ein Selfie aufzunehmen feinWenn Sie jedoch ein Samsung Galaxy-Handy besitzen, stehen Ihnen zahlreiche Tools zur Verfügung, mit denen Sie problemlos ein Selfie freihändig aufnehmen können, sodass Sie bessere Posen als je zuvor erzielen können. Möchten Sie lernen, wie Sie dies für sich selbst tun können? Lass uns anfangen!

So machen Sie ein Freisprech-Selfie mit dem Timer Ihres Galaxy-Handys

Die erste Möglichkeit, Selfies zum Freisprechen aufzunehmen, ist eine grundlegende Funktion, die Sie auf nahezu jedem Smartphone finden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht nützlich ist. In der Tat ist dies eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Kamera fertig zu machen und das bestmögliche Selfie aufzunehmen.

  1. Öffne das Kamera App auf Ihrem Handy.
  2. Tippen Sie auf die Timer-Symbol am oberen Bildschirmrand (es sieht aus wie eine Uhr mit den Worten aus Daneben).
  3. Wählen Sie aus, wie lange der Timer dauern soll.

    So machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandyQuelle: Android Central

Ihr Galaxy-Handy bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Timer für 2, 5 oder 10 Sekunden einzustellen. Nach Ablauf dieser festgelegten Zeit wird ein Foto aufgenommen. Dies ist ein großartiges Werkzeug, wenn Sie Ihr Telefon stützen und Ihre Aufnahme rahmen möchten, insbesondere mit dem längeren 10-Sekunden-Timer.

Der Timer bleibt aktiv, bis Sie ihn manuell ausschalten. Vergessen Sie also nicht, dies zu tun, wenn Sie ihn nicht mehr verwenden!

So machen Sie ein Freisprech-Selfie mit den verschiedenen Aufnahmemodi Ihres Galaxy-Handys

Samsung bekommt viel Flak für das Laden seiner Geräte mit endlosen Funktionen, aber wenn Sie Möglichkeiten finden, alles zu nutzen, was angeboten wird, kann sich Ihr Galaxy-Handy extrem leistungsstark anfühlen. Wenn Sie in die Einstellungen für die Kamera-App eintauchen, finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Ihre Selfie-Aufnahme wirklich verbessern können.

  1. Öffne das Kamera App auf Ihrem Handy.
  2. Tippen Sie auf die Einstellungssymbol oben links auf Ihrem Bildschirm.
  3. Scrollen Sie zum Ende der Seite.
  4. Zapfhahn Aufnahmemethoden.

    So machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandyQuelle: Android Central

  5. Tippen Sie auf die schaltet um neben allen Aufnahmemodi, die Sie aktivieren möchten

    So machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandyQuelle: Android Central

Auf dieser Seite gibt es einige verschiedene Funktionen, die Sie aktivieren möchten. Diese funktionieren wie folgt:

  • Stimmenkontrolle - Nehmen Sie Selfies, indem Sie einfach sagen Lächeln, Käse, Erfassung, oder Schießen.
  • Handfläche zeigen - Machen Sie ein Selfie, indem Sie Ihre Handfläche der Kamera zeigen.
  • Tippen Sie auf Herzfrequenzsensor - Machen Sie ein Selfie, indem Sie auf den Herzfrequenzsensor Ihres Telefons tippen (dies funktioniert nur, wenn Sie ein Telefon wie das Galaxy S9 oder Note 9 mit einem auf der Rückseite montierten Fingerabdrucksensor haben).

Sie können all diese verwenden, wenn Sie möchten, oder einfach auswählen, welche für Sie am nützlichsten ist. Es liegt ganz bei Ihnen!

So machen Sie mit dem S Pen auf Ihrem Galaxy Note-Telefon ein Selfie zum Freisprechen

Unser dritter und letzter Tipp gilt nur, wenn Sie ein Galaxy Note 9 oder neuer besitzen. Der S-Stift dieser neueren Notizen kann als Fernauslöser fungieren, der sich perfekt für Selfies mit Freisprechfunktion eignet. Die Funktion, mit der dies funktioniert, sollte standardmäßig aktiviert sein. Wenn Sie jedoch nur sicher sein möchten, können Sie dies wie folgt überprüfen.

  1. Öffne das die Einstellungen App auf Ihrem Handy.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Erweiterte Funktionen.
  3. Zapfhahn S Stift.

    So machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandyQuelle: Android Central

  4. Zapfhahn Luftaktionen.
  5. Zapfhahn Kamera.
  6. Tippen Sie auf die Umschalten um es einzuschalten (es sollte standardmäßig aktiviert sein).

    So machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandySo machen Sie ein Freisprech-Selfie auf Ihrem Samsung Galaxy S oder Note-HandyQuelle: Android Central

Durch einmaliges Drücken der Taste des S Pen wird ein Bild / Video für Sie aufgenommen. Wenn Sie zweimal drücken, können Sie zwischen der vorderen und hinteren Kamera wechseln. Es gibt andere praktische Gesten zur Fernsteuerung Ihres Selfies, z. B. das Drehen des S-Stifts im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn, um das Bild zu vergrößern bzw. zu verkleinern.

Unsere Top-Ausrüstung wählt

Es gibt viele Möglichkeiten, Selfies mit Ihrem Samsung Galaxy-Handy freihändig aufzunehmen. Wenn Sie jedoch noch eine weitere Option wünschen, ist die Galaxy Watch Active 2 einen Blick wert.

Joe Maring

Joe ist Senior Editor für Android Central und liebt alles, was mit einem Bildschirm und einer CPU zu tun hat, seit er sich erinnern kann. Er spricht / schreibt seit 2012 in der einen oder anderen Form über Android und tut dies oft, während er im nächsten Café kampiert. Hast du einen Tipp? Senden Sie eine E-Mail an [email protected]!
instagram story viewer