Artikel

Die neue Funktion "Verifizierte Anrufe" der Google Phone-App zeigt Ihnen, warum ein Unternehmen anruft

Google führt eine neue Funktion namens ein Verifizierte AnrufeDies funktioniert zusammen mit der Google Phone-App, um nicht nur die Identität von Unternehmen zu überprüfen, sondern auch den Grund für den Anruf anzuzeigen. Wie von den Leuten bei bemerkt Android PolizeiMit dieser Funktion können Benutzer erkennen, warum ein Unternehmen anruft, bevor sie abholen.

Bevor ein teilnehmendes Unternehmen Sie anruft, müssen Sie seine Telefonnummern, Ihre Telefonnummer und den Grund für den Anruf an den dedizierten Verified Calls-Server von Google senden. Google sendet dann alle Informationen an die Google Phone-App auf Ihrem Gerät. Wenn das Unternehmen Sie anruft, vergleicht Ihr Gerät die Informationen zu eingehenden Anrufen mit den Daten, die Google vom Unternehmen erhalten hat. Wenn die Informationen übereinstimmen, wird sie von der Google Phone-App als verifizierter Anruf angezeigt.

Verizon bietet das Pixel 4a für nur 10 US-Dollar pro Monat auf neuen Unlimited-Linien an

Auf Ihrem Telefon werden jedoch keine Informationen zu verifizierten Anrufen angezeigt, wenn der Anruf von einem registrierten Unternehmen stammt, das keine Informationen an Google gesendet hat. Außerdem muss Ihre Telefonnummer Ihrem Google-Konto hinzugefügt werden, damit die Funktion funktioniert.

Leider ist die Google Phone App nicht mit den meisten Android-Handys kompatibel. Dies bedeutet, dass die Funktion "Verifizierte Anrufe" nur auf Googles Pixel und einer kleinen Anzahl anderer kompatibler Android-Telefone verfügbar ist. Laut Google wird die Funktion auf kompatiblen Geräten standardmäßig aktiviert, obwohl Benutzer sie deaktivieren können.

instagram story viewer