Artikel

Das HTC U11 ist das bislang solide Telefon des Jahres 2017

Samsung hatte noch ein Molochviertel, Verkauf von Millionen von Galaxy S8s und jeden anderen Android-Hersteller um ein Vielfaches zu übertreffen. In jeder Hinsicht ist der High-End-Markt ein Duopol zwischen dem Galaxy und dem iPhone, und keine überschwängliche Geschichte (wie diese) wird das Verbraucherverhalten verändern.

Diese Tatsache wird vielleicht am besten durch veranschaulicht LGs enttäuschendes zweites QuartalDas koreanische Unternehmen gab zu, dass sein ausgezeichnetes G6-Flaggschiff unter den Erwartungen verkauft wurde. Smartphones sind eine Ware, und jetzt, da wir eine Reifephase auf dem Markt erreicht haben, ist es schwierig, ein Smartphone zu kaufen Schlecht Telefon von jedem Unternehmen - die gleichen Kräfte spielen Jahr für Jahr.

In den letzten Jahren war HTC nicht mehr in diesem Sturm, und es wäre eine Strecke, es als Kraft zu bezeichnen. Trotz allem, was ich in fünf der letzten sechs Jahre als Flaggschiffe der Spitzenklasse betrachte (der One M9 von 2015 war ein Schlecht

Telefon, egal wie Sie es schneiden), HTC kann keine Pause einlegen. Das HTC 10 war 2016 eine triumphale Rückkehr in die Form, und das HTC U11 ist das bislang solide Telefon 2017. Was bedeutet das? Es beginnt mit Dies:

Wenn sich das U11 2017 nicht gut verkauft, hat es nichts mit der Qualität des Telefons selbst zu tun. Es ist ein wirklich tolles Telefon, das mit so wenigen Fehltritten auf dem Weg so viel richtig macht.

Bevor ich das Telefon benutzte, überraschte mich das Lesen von Andrews Einstellung zum Telefon. Ich war nicht überrascht von der Tatsache, dass HTC ein weiteres herausragendes Stück Hardware lieferte oder dass seine Software unauffällig und relativ leicht war. Es war kein Schock zu erfahren, dass das Unternehmen nicht mit dem winzigen Lünettenzug zur Differenzierung fahren musste. Was tat Ich war überrascht, wie nahtlos alles miteinander verbunden war - dass die Kritik an der U11 weitgehend nachlässt, sobald Sie anfangen, sie zu verwenden.

Es ist wunderbar, einen zuverlässigen vorderen Fingerabdrucksensor zu haben, nachdem er vom Galaxy S8 stammt. Wunderbar ist auch ein Metalltelefon, das sich nicht ständig so anfühlt, als würde es mir aus der Hand gehen.

Und dann ist da noch die Kamera: Dies ist mit Sicherheit die beste Kamera, die ich bisher auf einem Telefon verwendet habe. Es ist schnell und genau; Es liefert großartige Fotos bei fast allen Lichtverhältnissen. HTC hat immer noch einen der besten manuellen Modi aller Telefonhersteller, und mit dem U11 hat es nichts Gutes zu tun. Jetzt arbeitet es mit einem Sternsensor, einem robusten Stabilisierungssystem und dem beispielhaften Bildsignalprozessor des Snapdragon 835. Obwohl ich anfangs skeptisch war, dass HTC die Kamera des U11 als "UltraPixel" bezeichnet, halte ich den Begriff für gerechtfertigt (im Gegensatz zum letzten Jahr).

Diese Kamera ist unglaublich.

Schließlich ist dies ein aufrichtig schönes Telefon; es auf Fotos zu sehen, wird dem nicht wirklich gerecht. Vergessen Sie die Kritik an der Vorderseite des U11, da sein unscheinbarer Status lediglich eine Verbindung zum QHD-Display der Superlative und zum leicht erreichbaren Fingerabdrucksensor darstellt. Es gibt feine Details, wie das farbige Aluminium an den Seiten, das (meistens) zum reflektierenden Glasboden passt und wie ein hyperaktiver Funhouse-Spiegel im Licht schimmert. Ich schätze die subtile Krümmung des vorderen und hinteren Glases, die sich krümmt, um den farbigen Lünetten zu entsprechen, und die perfekte Symmetrie, die es bildet.

Als U Ultra und U Play auf der CES debütierten, war ich sehr besorgt über den Stand des Telefongeschäfts von HTC.

Aber so gut die U11 auch ist, sie steckt in einer zutiefst beunruhigenden Realität des American Carrier Cartel. Ich bin nicht der erste, der diesen Punkt anspricht, aber es lohnt sich, ihn im Lichte des Moto Z2 Force's überraschende Akzeptanz bei Carriern: HTC ist in den USA kein Tier-1-Hersteller mehr und seine Marke hat im Einzelhandel fast keine Schlagkraft mehr.

Schauen Sie sich nur an, was mit dem HTC 10 passiert ist, nachdem es bei T-Mobile debütierte - es wurde zwei Monate später stillschweigend aus dem Inventar des Carriers entfernt. Es gelang auch nicht, Scheunen in Verizon zu verbrennen, weshalb Sprint wahrscheinlich die einzige US-amerikanische Fluggesellschaft war, die in diesem Jahr in die U11 investierte. Ich werde nicht so mutig sein zu sagen, dass die U11 eine ist weit Besseres Telefon als beispielsweise das LG G6, aber LG hat es geschafft, seine Marke außerhalb des Telefonraums zu nutzen, um seinen Platz darin zu sichern.

Obwohl Sie das HTC U11 nur von einer amerikanischen Fluggesellschaft kaufen können und für die meisten Menschen wohl am wenigsten attraktiv ist, schneidet das U11 deutlich besser ab als das letztjährige HTC 10. Wir werden keine Einzelheiten wissen, bis das Unternehmen gibt seine Ergebnisse für das zweite Quartal Mitte August bekannt, aber für das U11 sieht es gut aus, das den besten Empfang aller HTC-Flaggschiffe seit dem Ein M7 zurück im Jahr 2013. Wir sehen uns nicht die Zahlen für das Galaxy S8 oder sogar das LG G6 an, aber HTC hat sich in den letzten Jahren daran gewöhnt, Tausende, wenn auch nur wenige Millionen zu zählen. Jedes Wachstum wird im August wie ein monumental positives Zeichen aussehen.

Zurück zum Telefon für einen Moment. Wenn der U Ultra und U Play debütierte auf der CES, wir waren bereit, das bevorstehende Flaggschiff sofort zu entlassen. Das U Ultra ist kein gutes Produkt. Sicher, es hat einige visuelle Ähnlichkeiten, aber hier endet die Familienähnlichkeit. Das U11 ist ein weitaus überzeugenderes und abgerundeteres Produkt, und es spricht dafür, dass bei der Entwicklung eines Taschencomputers viel mehr investiert wird als bei Metall, Glas und Bits. Es muss alles zusammenarbeiten - richtig - und HTC ist in dieser Hinsicht weiterhin führend.

Wenn Sie vorausgesprungen sind und nur ein tl wollen; dr, hier ist es: entlassen Sie das HTC U11 auf Ihre Gefahr in diesem Jahr. Es gibt viele Gründe, das Galaxy S8, das LG G6, OnePlus 5 und unzählige andere Android-Geräte zu empfehlen im Jahr 2017 gestartet, aber für mein Geld ist das solide, zuverlässigste, stabilste und angenehmste zu verwenden das HTC U11.

Main

  • HTC U11 Bewertung
  • HTC U11 Spezifikationen
  • Herstellung des U11: Hinter den Kulissen
  • Treten Sie unseren U11-Foren bei
  • HTC U11 gegen Galaxy S8
  • HTC U11 gegen LG G6
  • Amazonas
  • Sprint
  • HTC

Wir können eine Provision für Einkäufe über unsere Links verdienen. Mehr erfahren.

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!
Es ist Zeit, die Schnur zu durchtrennen!

Dies sind die besten kabellosen Ohrhörer, die Sie zu jedem Preis kaufen können!

Die besten kabellosen Ohrhörer sind bequem, klingen großartig, kosten nicht zu viel und passen problemlos in eine Tasche.

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr
Nächste Generation

Alles, was Sie über die PS5 wissen müssen: Erscheinungsdatum, Preis und mehr.

Sony hat offiziell bestätigt, dass es auf der PlayStation 5 funktioniert. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt
Neue Nokias

Nokia bringt zwei neue preisgünstige Android One-Handys unter 200 US-Dollar auf den Markt.

Nokia 2.4 und Nokia 3.4 sind die neuesten Ergänzungen im Budget-Smartphone-Sortiment von HMD Global. Da es sich bei beiden Geräten um Android One-Geräte handelt, erhalten sie garantiert bis zu drei Jahre lang zwei wichtige Betriebssystemupdates und regelmäßige Sicherheitsupdates.

Hier sind die besten Fälle für das Galaxy S10
Das Beste, was Sie bekommen können

Hier sind die besten Fälle für das Galaxy S10.

Auch wenn es nicht das neueste Handy ist, ist das Galaxy S10 eines der schönsten und rutschigsten Handys auf dem Markt. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit einem dieser Fälle ausstatten.